Tagesmotivation: 14.02.2017

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Heil Orakel der Feen“ ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Hallo Guten Morgen Ihr Lieben,

die „Positiven Erwartungen“

sprechen nicht davon, dass wir eine Erwartungshaltung aufbauen sollten. Bleiben wir im Vertrauen, dass alles kommt so wie wie wir es uns alle wünschen. Ja, selbstverständlich habe auch ich meine Wünsche und Pläne für die Zukunft. Es darf sich alles abrunden, was sich in meinem Leben Gutes bewegt.

Die Feen sprechen:

„Geliebte Erdlinge, Eure Situationen scheinen so sehr verzwickt, und UNGLAUBLICH… doch DAS ist es. Geliebte Wesen, denkt in Wunder. Sie manifestieren sich alleine in der Haltung, da kann nur noch ein Wunder geschehen… und es geschieht. Nicht jetzt so kurz vor der Erfüllung aufgeben. Ihr habt bisher alles getan, was nötig war um die Wege für Eure erfüllten Wünsche zu öffnen. Bleibt bitte jetzt in der positiven Haltung, haltet Eure vertrauensvollen Gedanken aufrecht – schiebt die negativen Gedanken weg, denn sie könnten blockieren oder sabortieren. Wir sorgen für Euer Wohl, wenn Ihr zu uns in die Natur kommt. Redet mit uns über Eure dazu gehörenden Sorgen und Nöte, Enttäuschungen und Hoffnungen, alten Verletzungen und Freuden, Kummer und Tränen … einmal wirklich alles erzählen und bittet uns Euch zu helfen diese Gedanken loszulassen. Spürt wie wir Euch umgeben mit unserem Zauberstaub, spürt wie wir all die kleinen und größeren Blockaden aus Euren Auren entfernen und geht befreit nach Hause. Gebt nicht auf und haltet an Euren geliebten Hoffnungen, Träumen, Visualisierungen und Gebeten fest! Manifestieren ist davon auszugehen es geschieht zum höchsten Wohle Aller was Ihr aus dem Herzen heraus wünscht.“

Gottes Segen

Eure Feen

&

die Affirmation im Orakelbuch: Ich bin behütet, zuversichtlich und sicher. Ich sehe voller Freude meiner Zukunft entgegen.

Diese Karte passt wundervoll zu dem heutigen Tag, Valentinstag… gestern abend erhielt ich eine private Nachricht: „ich sende Dir die erste Valentinsrose“ … ich sah diesen Satz und ja, da war es die Erinnerung daran wieviele Menschen heute eher traurig sind, weil kein Partner da ist, der die Rose zu Valentin überreicht.

Nicht traurig darüber sein. Lassen wir uns ein auf den Frieden Gottes und die Wunder die geschehen. Die Feen sind Spezialisten für Wunder – schaut wie gerade die Erde sich öffnet für den Frühling. Das ist die Arbeit der Feen. Wenn wir mit ihnen in der Natur draußen reden erhalten wir sehr schöne Hilfe, spürbar. Da wird sich dann die Partnerin oder der Partner bald zeigen, seid getröstet von ihnen, diesen Wunder-baren Helfern der Natur.

Ps… Eure individuellen Fragen werden von den Engeln und Feen beantwortet.. ich freue mich auf Eure Anfragen per privater Nachricht über meine Chronik Verena Sarda Hort… der erste Kontakt und erste Frage ist immer kostenfrei beantwortet…. Danke für Euer Vertrauen… danke ❤

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0049 171 950 3553 per whats app bitte, Internet ist Engelgeführt.

Tagesmotivation: 01.02.2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Einhorn Orakel“ ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

… und das Licht steigt mehr und mehr auf der Erde … wundervoll … Ihr erinnert Euch an meinen Post vom Wochenende? Heute feiern wir nach den Alten Religionen Göttin Brigid als Lichtbringerin… wir gehen auf den Frühling zu!!! juchheee .. die Tage werden endlich so richtig länger.. das Licht kommt mehr in uns hinein… der Rückzug hat ein Ende… die Kraft für unsere Entwicklung nutzend leben wir, atmen ein! …

„Veränderung“

die Einhörner erinnern uns daran, dass die Manifestation in vielfacher Weise in unser Leben tritt. Veränderungen, die vielleicht heute noch mit einem kleinen oder größeren Schmerz einhergehen sind morgen die deutlich sichtbaren Zeichen, dass ein Vakuum entstehn musste, damit das NEUE POSITIVE in unser Leben getreten ist.

Still und einfach, sanft und liebevoll… kommen die Energien zum Wirken.. Ihr Lieben lassen wir es gemeinsam zu in dieser Energie das Neue herzlich Willkommen zu heißen. … und die Tränen des Abschieds laufen zu lassen. Nehmen wir dies Gefühl an, damit Neues was wir uns wünschten in unsere Leben hineinspaziert…

„Geliebte Wesen der Erde, wir fördern Eure Veränderungen in dem wir Euch die Wege zeigen. Deutlich. Macht auf sie zu erkennen! Es ist ein leichtes die Entscheidung dafür zu treffen. Mut braucht es, ja! Ihr schafft es mit unserer Energie zusammen könnt Ihr die Leichtigkeit der neuen Wege erfühlen und geht einfach los.. geht.. geht… der nächste Schritt wird Euch dann wieder gezeigt“.

 

sooo schön…

Segen der Einhörner

&

❤ ❤ ❤

Ps… Eure individuellen Fragen werden von den Engeln und Feen ebenfalls beantwortet.. ich freue mich auf Eure Anfragen per privater Nachricht über meine Chronik Verena Sarda Hort… der erste Kontakt und erste Frage ist immer kostenfrei beantwortet…. Danke für Euer Vertrauen… danke ❤

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0049 171 950 3553 per whats app bitte, Internet ist Engelgeführt.

Aktiv in den Tag: 06.07.2016

Geliebte Seele,

Sonne genießen um in dieser Energie den Ballast des Alltags abzustreifen.

Ihr Lieben, die Natur um Euch herum hilft mehr denn je für Eure Entwicklung. Ballast ist die Grundlage von Stagnation. Helft Euch selbst um diese Blockaden abzustreifen. Daraus entstehen dann die neuen Wege um in die tieferen Inhalte Eurer Systeme zu kommen und weiter mit direkten inneren Arbeiten die Belastungen hinaus zu nehmen. lasst Euch helfen.

Namasté

Verena Sarda ❤