EINLADUNG MONDFRAUEN Kursgruppe

Einladung

zu den Mondfrauen – der Kursgruppe die bestehen bleibt – einmaliger Beitrag und Ihr bleibt so lange Ihr mögt in der Gruppe drin – Monde – Jahre …. smile O:) .

– Einweihung in die Energie der Mondin (des Vollmondes)

– Ihr verbindet Euch mit Erzengel Haniel… der MondEngeline …

– der silberne Strahl der Elohim unterstützt

– viele Meditationen, die sich mit den Monaten so ansammeln

Warum?

Oft wird mir erzählt wie schwer die Vollmond-Tage-und-Nächte zu erleben sind. Wie wenig Schlaf und viel Stress in diesen Tagen zu erheblicher Unruhe führt. So viele Frauen leiden unter der Vollmond-Energie….

Verbinden wir uns auf der geistigen Ebene und lernen… ich zeige Euch wie es geht, damit die Freude über den Vollmond mehr wiegt. Erzengel Haniel hilft uns dabei. Und Ihr werdet mit den Monaten keine stressigen Zeiten bei Vollmond mehr erleben. Die Träume dieser Zeit genießen und Euch merken können, um sie als wertvollen Hinweis ins Leben zu integrieren.

Einige Meditationen stelle ich Euch zur Verfügung… die Energien sind eh schon bereit… gerade in diesem Monat sind wir besonders stark involviert. Der Blue Moon – der zweite Vollmond im gleichen Monat ist diesen Monat und nimmt super hohe Schwingungen gemäß tiefen Einfluss.

Wir Frauen müssen nicht mehr leiden!!! Wir leben mit dem Mond und freuen uns unserer Weiblichkeit!!!

Ich freue mich auf Euch… der einmalige Beitrag ist 55,- Euro .. bitte weist es an mein Paypal Konto v.a.hort@gmail.com ich binde Euch sofort ein .. oder über mein Konto, das gebe ich Euch über PN.

Der Vollmond – die Großmutter Mondin – ist bei uns! Und hilft uns! Statt uns zu plagen.

Eure Verena Sarda Hort

©Text u Idee u Inhalt Verena Sarda Hort

Bild unkown

Monatssegen der „Blume des Lebens“: September 2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Monatssegen der „Blume des Lebens“ 01. + 02.09.2017 ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Barbara Heider-Rauter

Hallo Ihr Lieben,

ich begann diesen Monatssegen … ja wann? … ich weiß es schon nicht mehr … ich hatte ihn als ich den neuen Timer für 2017 kaufte gleich für jeden Monat am jeweils Ersten eingetragen.

Dieser Monatssegen ist mir selbst inzwischen wichtig geworden. Sagt er uns die Schwingung, die für uns zu erreichen gilt. Verinnerlichen. Annehmen und segnen. In uns.

Ich schrieb heute morgen von der Konditionierung. Ist es keine Konditionierung, wenn wir uns gewöhnt haben täglich unsere Karte zu lesen?

****** ❤ ❤ ❤ ******

„Alles ist möglich“

sagt uns die „Blume des Lebens“ in diesem Monat September 2017.

Sie erinnert uns mit Elan wollten wir dieses Jahr leben … der Sonne gemäß voll Aktion und Freude .. nach Außen strahlen. Und die Blume fragt uns heute: „habt Ihr das erreicht?“ Setzt Ihr um, was in Euch als große Möglichkeit für dieses gesegnete Sonnenjahr 2017 war? Oder lasst Ihr die Gelegenheit der Energien verstreichen?

Meine erste Anmerkung ist: Das Sonnenjahr begann nach astrologischer Zeitrechnung am 21.03.2017 – das heißt wir werden am 21.09. das halbe Sonnejahr beendet haben. In meiner numerologischen Rechnung beginnt am 01.01.2018 schon wieder die nächste Energie mit einzuschwingen. Die 11 – das Mondjahr. Mag sein es braucht diese zusätzliche Schwingung um dem männlichen Aktiven das weiblich Dunkle ausgleichend zur Verfügung zu stellen.

Die Affirmation „Mein Leben ist vollkommen und verbunden mit der bedingungslosen Liebe der Schöpferquelle, wie die heilige geometrische Form der Lebensblume“ war das Channeling von Frau Heider-Rauter.

Ich darf als Energieträgerin der „Blume des Lebens“ heute hinzufügen, nehmt die Fülle an indem Ihr die Affirmation benutzt „ICH BIN FÜLLE“.

Erinnert Euch ich setze mich seit einigen Tagen mit der Schöpferkraft auseinander. In allen Ebenen. DA werfe ich mit Gold um mich und schütte es über uns Alle aus. Sende Euch Liebe wo es nötig ist. Gebe die Fülle weiter und strahle mit der Sonne um die Wette.

Wir Menschen selbst sind der irdischen Symbolik der Blume des Lebens entwachsen. Sie ist wir und wir sind sie, die Erde ebenfalls. Die Erde ist eine Einzige „Blume des Lebens“, emplodiert aus Ihrem Mittelpunkt.

Wir sind daraus abgeleitet nachweislich reine Schöpferkraft…

Diese Karte ist in diesem Deck die 50. Karte und zeigt mir damit es geht ihr um das Thema der Heilung, gepaart mit Pluto dem REHA-Spezialisten (in allen Themen), der bei Unverständnis der Menschen mit voller Kraft für Zerstörung sorgt um danach die größtmögliche Heilung einzuleiten – Rehabilitierung.

Die Schöpferkraft ist Dir bewusst?

Dann lass in Dein Leben Wunder einkehren.

Gottes Segen

die Energie der „Blume des Lebens“

****** ❤ ❤ ❤ ******

In Liebe –

Namasté

Verena Sarda ❤

 

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte fragt mich unter whatsapp oder auf dem Chat von Verena Sarda Hort nach Terminen an, danke, das erste Gespräch zum kennen lernen und die erste Frage beantwortet bekommen ist kostenfrei.

AM TAG DES DIENENS … stehe ich Euch zur Verfügung. Wer die Geldmittel derzeit nicht hat aber bestrebt ist aus seiner Situation hinaus zu wachsen meldet sich gerne bei mir für ein halbstündiges Gespräch. Termine werden am Dienstag sein! ❤ in Liebe und tiefer Verbundenheit. Ich habe selbst Zeiten gehabt in denen ich keine Beratung bezahlen konnte und so darf ich die damaligen Hilfen die ich erhielt auf diesem Weg weiter geben. Danke ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort oder Verena Sarda

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

Tagesmotivation: 29.08.2017

Guten Morgen ihr Lieben.. heute beschäftigen wir uns erneut um mit unserem Beruf. Mit dem Beruf, der unseren Lebensunterhalt sichert.

Das geht in den spirituellen Berufen häufig einher mit finanziellen Engpässen… sobald dies Eintritt Ihr Lieben, sagen die Engel, können wir davon ausgehen, wir sollten den Weg den wir gehen wechseln.

Berufungen ändern sich mit den Entwicklungen des Einzelnen soll ich Euch schreiben. Berufe sind abhängig von den Lebenszielen die wir individuell haben.

Wir sehen heute genauer hin. Was gehört noch zu uns? Welche Energien sind in unseren Leben vorrangig?

Hier können wir davon ausgehen, wenn wir es nicht sehen und spüren, was uns die Engel zu unserem weiteren Weg zeigen (unsere Schutzengel, die unseren Lebensplan kennen), dass wir in der Numerologie Hinweise finden.

 

In der Numerologie sind in der Tiefe die Lebensmotivationen und viele Ziele zu erkennen…. sprecht mich bitte für ein Angebot an, was Ihr wissen mögt. Wir werden einen guten Weg finden Euch die interessantesten Themen heraus zu filtern.

Namasté
Verena

Wochenmotivation: 13. bis 19.08.2017

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue – Marien Orakel Königin der Engel & Das Erzengel Orakel

Hallo Ihr Lieben alle,

unser Wachstum geht gleichzeitig weiter mit den besonderen Momenten die uns Innen glitzern lassen. Umgekehrt wissen wir genau, dass wir am aller besten Wachsen, wenn wir Schmerzen empfinden, die kaum auszuhalten sind.

Was nun?

Beides funktioniert. Wir schauen uns diese Woche mal aus diesem Blickwinkel an. Für was hattet Ihr Euch entschieden? Die linke Seite? Okay, dann mal los:

****** ❤ ❤ ❤ ******

LINKS

„Mitgefühl“ & „In der freien Natur“ & „Glänzende Idee“

aus dem Erzengel Orakel

Die Erzengel – allen voran Erzengel Zadkiel – gemeinsam mit Jophiel und Uriel sind unsere Begleiter dieser Woche. Zadkiel ist bekannt dafür, dass er uns erinnert, an vergangene Situationen die ausgeheilt werden sollen, die den Blick verhärten so lange sie nicht angesehen und integriert wurden. Jophiel mit seiner Schönheit Gottes hilft uns den Blick auf das Wesentliche zu halten und mit sanften Worten und tiefer Liebe zu sprechen und zu handeln…. in jeder Situation ist die Schönheit des Lernens zu sehen“! Und sind wir frei, bereinigt, kommt Uriel und hilft uns mit glänzenden Ideen dem Leben neuen Schwung zu geben. Juchheeeeee!! ab in die VOLLEN .. diese Woche ist eine gute Woche in der wir sehr viel für uns im Jetzt tun. (um die wundervollen Ergebnisse in der Zukunft zu erleben).

„Die Front ist verhärtet, geliebte Wesen, es stagnierte und keiner wollte dem anderen noch ein Schritt Gutes tun. An dieser Stelle lebt Ihr FÜR die Situation, sobald Ihr Eurem Herzen die Weite und Liebe zulässt und annehmt, die in allen Situationen geborgen liegt. Wenn der „Nachbar“ noch so sehr auf sein vermeintliches Recht beharrt (als Beispiel der Engel) ist in dieser Situation ein Thema für Dich, das Dich in vielen Lebenslagen schon betroffen hatte. Jetzt geht nicht in die Opferhaltung, geht nicht zurück in die alten Reaktionen, bleibt jetzt in dieser Situation und heilt das ALTE in Euch. Lebt mit den Engeln, verzeiht mit ganzem Herzen, auch gerade Euch selbst Ihr Lieben Wesen. Eure Seele hat es leichter die ganze Größe zu sehen, verstehen, wenn Ihr Euch gestattet raus zu gehen und saubere Luft einzuatmen. Immer wieder, gönnt Euch diese Stunden der Erholung draußen im Feld und lasst den Wind um Eure Nase wehen. Hier erhaltet Ihr Einsichten, da Eure Gedanken nicht mehr der Sorge folgen. Diese Einsichten und Ideen helfen Euch die Stagnation zu durchbrechen. Dem Leben wieder neuen Sinn zu geben. In diesen Beziehungen die Liebe fließen zu lassen. Dem Ärgernis die Spitze nehmen. Der Zukunft im Jetzt eine gute Grundlage zu schaffen.“

Gottes Segen

Eure Erzengel Zadkiel, Uriel & Jophiel

****** ❤ ❤ ❤ ******

RECHTS

„Wahrheit“ & „Dankbarkeit“ & „Abstinenz“

aus dem Orakel der Königin der Engel – Maria

Hier an dieser Stelle sollte stehen: „ich sehe mir die Wahrheit an“, ich gestehe sie mir selbst ein und handle anschließend aus dem Wissen über die Wahrheit. Eine gute Affirmation wäre das für jeden, den diese Seite angezogen hatte.

Die Engel sagen uns, Es ist vielleicht alles ein Traum gewesen? Ein Traum aus dem wir diese Woche in die Wahrheit hinein geworfen werden, wurden. Wir gestehen uns ein was die Engel uns drauf hinweisen. Egal in welchem Lebensabschnitt wir leben, egal wo wir stehen und wie wir bisher handelten. ES IST!

„Es ist schwer für Euch in der Liebe und Dankbarkeit zu bleiben, geliebte Seelen. Doch in dieser Weise könnt Ihr mehr in die Wahrheit hinein gehen. ALLES korrekt SEHEN, spüren, leben. Ihr Geliebten habt es in diesen Wochen und Monaten nicht leicht. Da sollte doch dieses Jahr für den Start und das Glück und die klare Sicht sein und Ihr stellt fest es ist das Schicksalsjahr – das hattet Ihr ein wenig übersehen wollen. Die Wahrheit ist die Sonne kommt über die Klarheit und Wahrheit zu Euch. Und wird immer stärker mit jedem Monate bis es zum Höhepunkt kommen. Vertraut Euch selbst und Euren Lebensplänen. Dies Vertrauen alleine, kann Euch heute helfen die Wahrheit anzunehmen und dankbar zu sein, über das was geschehen ist. Damit erreicht Ihr, dass Ihr Euch sehr klar auf das fokussieren könnt, was nötig ist und Ihr weiter wachsen und leben und arbeiten und erarbeiten könnt. Wahrheit und dankbar über diese Wahrheit sein ist JETZT.“

Gott zum Gruße

Eure Mutter Maria

&

ES mag sein, dass sich auch die Karten wiederholen. Das liegt einerseits an der Schwingung in der wir leben – diese kann sich nunmehr Monatelang immer wieder „gleich“ zeigen um die Spirale des Wachstums nach oben weiter und tiefer zu leben.

Jedes Mal gibt es Neues in uns zu entdecken. Im Beispiel der linken Seite, dem „Mitgefühl“ zeigt sich, dass es unser Vorteil ist, wenn wir sehr empathisch und doch distanziert in die Tiefe des Mitgefühls abtauchen. Diese große Toleranz, DAS Verständnis das wir damit für alle Mitmenschen erreichen ist unbeschreiblich. Jeder – ob Politiker, Star, Sternchen, Säugling oder Kleinkind – jeder erhält eine warme weiche Welle der Liebe von uns und wir ärgern uns nicht mehr über sie. Was wiederum uns selbst nach vorne katapultiert, da wir sehr viel Energie frei gesetzt haben: wir kümmern uns um uns selbst und nicht um die anderen.

In Liebe –

Namasté

Verena Sarda ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort oder Verena Sarda

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte fragt mich unter whatsapp oder auf dem Chat von Verena Sarda Hort nach Terminen an, danke

Wochenmotivation: 06. bis 12.08.2017 Auswertung

******************* ********************

– Deck von Doreen Virtue „Archangel Power Tarot & FeenTarot“

linke Seite

Alles was uns begegnet dient uns eine ganze Zeit lang… sei es Menschen oder Situationen in allem können wir lernen und wachsen. Manches dürfen wir gehen lassen. Ich habe beobachtet es geschieht in all unseren Leben, dass wir Los lassen und Überholtes gehen lassen. Vielleicht fällt uns dies das ein oder andere Mal schwer – letztendlich ist es immer zum höchsten Wohle aller.

In dieser Woche ist das Schicksal aus unseren Lebensplänen sehr beeinflussend und wir sollten uns schnell auf den Beobachterposten zurück ziehen. Lassen wir uns nicht in emotionale Hochs und Tiefs ein sondern schauen aus der Vogelperspektive um im Frieden zu entscheiden.

Die Feen sagen hierzu:

„Geliebte Menschenwesen, in Euren menschlichen Leben geschehen immer wieder Veränderungen, manche sind unmerklich, manche sehr deutlich. Sei es diese Woche, wie sich durch die inneren Arbeiten der früheren Monate und Jahre, sehr stark neue Verhaltensweisen zeigen, die mit tief gelebter Leichtigkeit sich ausdrücken. SO verändert sich Eure Leben schneller und leichter und mit einem besonderen Charme versehen. Ihr könnt sehr bewusst beobachten, wie Ihr in solchen Situationen früher reagiert hattet und mit welchem feinen strahlenden Gefühl Euer Herz heute reagiert. Aus der Vergangenheit stammen Eure Erfahrungen und das Wissen, aus der Gegenwart fügt Ihr die Weisheit hinzu und erschafft damit das NEUE – die neuen Anfänge Eurer Lebenspläne – die sich JETZT mit Leichtigkeit und Freude verbunden zeigen.

Könnt Ihr die Alten DINGE noch nicht so recht los lassen, dann verwendet dringend andere Tools um die Zustände in Euch zu erlösen. Gebt acht wie sich in Euch diese Energien wandeln und freut Euch.“

Gottes Segen
Eure Feen

&

die gelbe Karte „Two of Gabriel“ – zwei von Gabriel fiel mir in die Hände als ich die zweite Karte gezogen hatte… also gehört sie selbstverständlich in der Schwingung komplett dazu….
Diese vier Karten runden so schön das Bild ab, das sich in den letzten Monaten immer wieder zeigte. Alles dient uns, und was uns nicht mehr dient lassen wir gehen. Ohne wenn und aber. Mit tiefer Freude im Herzen, denn wir wissen, dass daraus dann etwas Schönes entstehen kann. Hin und wieder geht es darum, jemand gehen zu lassen und wir freuen uns einfach, dass er einmal in unserem Leben eine Rolle gespielt hatte. Wenn wir an sie oder ihn denken, blitzt das Herz und wir senden einen Strom der Liebe zu der/demjenigen… und sind uns sicher es ist vorbei.

******************** ********************

rechte Seite „6 The Lovers – Princess of Winter – Page of Ariel“

diese Woche wird sich für die rechte-Seite-Entschlossenen Verstand und Herz gewaltig gegenseitig im Weg stehen – oder im BESTEN Falle sich gegenseitig b ereichern. Das heißt wir sollten Acht auf uns geben, das kann ganz schön Wirr werden. Immerhin ist uns allen bekannt, dass wir unser Herz sprechen lassen sollen und nicht den Verstand unser Leben bestimmen.

Die Feen weisen uns darauf hin, dass:

„Geliebte Wesenheiten der Erde, lange gewünscht und geplant ebnen sich nun die Wege in die Beziehungen hinein die Ihr Euch wünscht. Beziehungen aus allen Ebenen, Freundinnen, Freunde, Platonisch, Frei, ungebunden und sehr enge Liebesbeziehungen finden in dieser Woche dem Herzblut folgend die Freude Eurer Herzen. Euer Verstand möchte dabei Mitspracherecht, doch er sollte beschäftigt werden, damit Ihr Eure Herzen sprechen lassen könnt. Es muss nicht heißen, dass Ihr die neuen Beziehungen mit anderen Menschen lebt – sondern mit Euch selbst! Deswegen schaut Euch selbst genauer an. Gebt dem Verstand mit neuen interessanten Themen, Büchern, Ausbildungen die Chance zu Wachstum und gebt damit Eurem Herzen den Raum zu wirken. Die Freude fühlen. Das Glitzern auszuweiten. Strahlen. Dann geschieht alles zum höchsten Wohle Aller. Beobachtest Du, wie sich Dein Inneres verändert? Du hattest vor einigen Wochen noch das beklemmende Gefühl gespürt, das Dir beim Gedanken an Veränderungen das Herz versteckte. Diese Beklemmung war nichts anderes wie der Versuch Deines Verstandes Dich vom Frieden weg zu bringen. Dich mit Dingen zu beschäftigen die Dir weh tun (Vergangenheit hoch spielen, Erfahrungen stärker machen statt sie zu heilen). Doch Du hast dich tapfer durch gearbeitet. Deine Schmerzen heilen lassen. Den Frieden in Dir gefunden. Nun Wisse, Liebes Wesen, Du gehst gerade eine neue Beziehung mit Dir selbst ein!“

Gottes Gruß und Segen und Feenstaub von uns
Eure Feen

&

ja, manchmal ist es schwer anzuerkennen, dass der Weg den wir gegangen waren, das Blitzen im Heute ausgelöst hatte… eine starke Veränderung des Seins kommt hier … die sollten wir annehmen und versuchen mit dem Verstand NICHT zu analysieren … deswegen heißt es dem Verstand Arbeit in die Hand drücken, damit er gut mit NEUEN Inhalten beschäftigt ist.

Namasté

Verena

******************** ********************

meine Chronik in facebook:
Verena Sarda Hort
Gelbach 23 a
77709 Oberwolfach

mobile:
0171 950 3553 per whats app bitte
oder private Nachricht über meine Chronik in fb bitte .. .die erste gemeinsame Arbeit per Telefon wird mit 10% Rabatt von den Engeln beschenkt

Für Menschen die Hilfe benötigen: Bitte setzt Euch mit mir in Verbindung.
Am Tag des Dienens, Dienstag stehe ich für zwei Termine zur Verfügung, da werde ich kostenlos für Euch da sein. Dies gilt jeweils halbjährlich, so dass Viele Menschen die kaum Geld haben mit den Engeln gemeinsam arbeiten können und Ihren Weg weiter gehen.
AKTIV sein ist alles… das< wird gerade von den Engeln belohnt.

verenasarda.me

******************** ********************

GEBURTSTAGS SPEZIAL Birthday Special

 am Samstag 29.04.2017 nennen mir die Engel den Namen, der die Monatslegung Mai erhält. freue mich auf Dich

gib die Informationen hier gibt es eine Legung zu gewinnen weiter und damit kommst DU in die Geburtstags-Trommel …

ich verlose eine Monatslegung oder eine Fragen-Beantwortung der Engel (kommt drauf an was Du benötigst) im Wert von 70,- Euro

Ich wünsche Euch viel Glück … bitte kommentiert hier auf der Seite, dass Ihr geteilt habt ich übergebe dann den Engeln die Freude, mir zu sagen wer von Euch mein Geburtstagsgeschenk überreicht bekommt.

Alles Liebe und vielen Dank für Eure Glückwünsche

Verena Sarda Hort

Tagesmotivation: 14.03.2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Schutzengel Tarot“ ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende wurde uns gesagt wir sollen „entgiften und für gute Ernährung sorgen“.

Entgiftung ist auch Vergebung – wir entgiften unsere Denkweise, Sicht, den Fokus auf die Dinge die da geschehen waren.

Gestern gab es die Karte der Vergebung und den Hinweis auf die Verhaltensmuster, die aus den alten Erfahrungen stammen. Heute ein weiterer Hinweis… wir entgiften wirklich, wenn wir uns den täglichen Hinweisen unserer Engel „unterwerfen“, uns zuerst gedanklich damit auseinander setzen:

„Geliebte begleitete Seele, wir sind immer da um uns mit Euch zu unterhalten. Erzählt Eure Sorgen und Nöten uns, Euren Schutzengeln. Vergesst, dass es heißt Ihr sprecht mit Euch alleine, das sind lediglich alte Muster der Vergangenheit, Prägungen… denn wir sind an Eurer Seite.

Habt Ihr Eure Vergangenheit angesehen und ausgeheilt, die Tränen darüber vergossen dürft Ihr Euch erlauben in voller Freude Euch der Zukunft zuzuwenden. Freiheit die aus Eurem Denken kommt! Spürt absichtlich in Euch hinein, wenn Ihr Gutes denkt, wie sich Euer „neues“ befreites Herz nach der inneren Arbeit, in freudiger, fröhlichem Gemüt ausdehnt. Wie sich die Liebe, die in Euch wohnt, ausdehnt. Und in Euer Leben drängt.

Kein Gedanke mehr an die Vergangenheit „verschwenden“, wenn Ihr das Alte in Euch erlöst habt. Denn es lässt Euch immer wieder in die alten Verhalten zurückfallen. Bleibt im Heute. An diesem Tag, den Ihr geheilt verbringt, so dürfen wir Euch die Guten, das Fröhliche, die Freude liefern.“

Gottes Segen

Eure Schutzengel

&

Die Befreiung erfolgt sofort. Und hilft uns ohne weitere Gedanken an diese Situation weiter zu gehen. Größere Zustände in uns, Erlebnisse, dürfen wir mit mehr Aufwand, energetischer Arbeit und zusätzlich aktiver innerer Arbeit mit uns selbst lösen.

ES funktioniert! Ich erlebe es immer wieder in meinen Kursen, wie sich die Teilnehmer befreien.

Mein schönster Erfolg und Erfahrung, dass ich „meinen“ Weg mit anderen teilen darf und sehe, wie sich deren Leben ebenfalls positiv verändern, weil sie sich einlassen auf sich selbst.

Danke.

Die erste Frage von Euch beantworte ich gerne kostenfrei…. die Durchgaben der Engel ist Euch gewiss – bitte schreibt mich auf meiner privaten Nachricht in der Chronik Verena Sarda Hort an.

Ich unterwerfe demütig alle Bereiche meines Lebens den Empfehlungen der Engel – und ich weiß einfach, es ist immer alles richtig.

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0049 171 950 3553 per whats app bitte – danke für Euer Vertrauen

Tagesmotivation: 13.03.2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Engel für jeden Tag“ ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen friedlichen Wochenstart.

Die Vergebung – eines unserer Chancen in uns drin wieder zu Frieden zu kommen. Es geht in Wahrheit nie darum, dass die/der andere tun kann, was sie/er möchte und dann „ungeschoren“ aus der Situation heraus kommt.

Es geht darum, wenn wir selbst vergeben können wir uns wieder morgens in den Spiegel sehen und sanft und tief schlafen…. Ruhe in unserem Herzen ermöglicht es uns.

„Dein Leben, geliebte Seele, ist Mustern unterworfen, die Du als kleines Kind gelernt hast. Um diese Muster zu finden und zu durchbrechen liefern wir Dir ähnliche Situationen, damit Du erkennen kannst. Wir helfen Dir das Verhalten anderer los zu lassen – es geht nicht darum es in Ordnung zu finden, was sie getan haben, wie sie mit Dir gesprochen hatten. Den Herz ist voll gestopft mit Ärgernissen, Sorgen, Wut, Schmerzen die aus vielen Leben stammen. Das ist Gift für Dich, Dein Leben und Deine Seele leidet darunter. Vergebe, aus der Tiefe Deines Herzens. Damit öffnest Du Dich neuen Erlebnissen und dem Frieden, den Du herbeisehnst.“

Gottes Gruß

Deine Engel an Deiner Seite

&

in kleinen Alltagsdingen können wir uns helfen in dem wir ein- und ausatmen und mit jedem Ausatmen diese Sorge loslassen. Die Engel um Transformation bitten. Engel die dem höchsten Licht dienen. In Kleinen Dingen können wir in uns drin zusätzlich sagen, ich vergebe Dir, ich bitte Dich um Verzeihung, ich vergebe mir. Die Befreiung erfolgt sofort. Und hilft uns ohne weitere Gedanken an diese Situation weiter zu gehen. Größere Zustände in uns, Erlebnisse, dürfen wir mit mehr Aufwand, energetischer Arbeit und zusätzlich aktiver innerer Arbeit mit uns selbst lösen.

ES funktioniert! Ich erlebe es immer wieder in meinen Kursen, wie sich die Teilnehmer befreien.

Mein schönster Erfolg und Erfahrung, dass ich „meinen“ Weg mit anderen teilen darf und sehe, wie sich deren Leben ebenfalls positiv verändern, weil sie sich einlassen auf sich selbst.

Danke.

Die erste Frage von Euch beantworte ich gerne kostenfrei…. die Durchgaben der Engel ist Euch gewiss – bitte schreibt mich auf meiner privaten Nachricht in der Chronik Verena Sarda Hort an.

Darüber können wir selbstverständlich vereinbaren ob Ihr mehr benötigt. Hinweise, energetische Arbeiten, Reinigungen Eures Energiefeldes und anderes – der Energieausgleich wird uns von den Engeln empfohlen und ich erlebte jedes Mal wie es zur Arbeit, Zeitaufwand und „Euren Geldbeuteln“ passt.

Ich unterwerfe demütig alle Bereiche meines Lebens den Empfehlungen der Engel – und ich weiß einfach, es ist immer alles richtig.

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0049 171 950 3553 per whats app bitte – danke für Euer Vertrauen

Gedanken vom Bachgeplätscher: 28.01.2017

Neumond & Manifestation im Januar 2017 – die Ausnahme aller Neumond-Tage

Hallo Ihr Lieben Alle,

da bedarf es ein Statement…  an Neumond stagniert alles… es ist die große Leere … das Nichts. DAS ist der Neumond mit seiner Energie.

Von Altersher – tatsächlich seit Jahrhunderten und besonders seit dem Mittelalter – sind die Dunkelkräfte an Neumond unterwegs… diejenigen, die wie ich dem höchsten Licht Gottes dienen vermeiden an Neumond Arbeiten aller Art. Denn die Energien, die von uns hinaus gesandt werden, können an Neumond von den Ego anderer Menschen mit genutzt werden…

MIT EINER Ausnahme: der Neumond im Januar, wenn Sonne und Mond gemeinsam im Wassermann stehen. Das heißt dies gilt dieses Jahr 2017 bis morgen spätnachmittag 17h, denn da wandert der Mond weiter in das Zeichen Fische.

Wir leben im so genannten Wassermann-Zeitalter, der Januar Neumond ist mit starken Kräften der Manifestation des Wassermann ausgestattet. Durch das Zeitalter des Wassermann sind diese Stunden besonders aktiv und für unsere Wünsche, Pläne und weiteren Ziele besonders heilbringend. In diesem Fall können wir im höchsten Licht unsere positiven Visionen, Wünsche, Ziele ins Universum senden. Zum Wohle Aller!

Bitte beachtet jedoch, der Januar Neumond ist der EINZIGE Neumond zu dem wir dies machen können. Alle weiteren Neumonde der folgenden Monate gilt eine andere Regel.

Ich beobachte in den letzten Jahren immer wieder wie sich so viele Menschen auf die Information stürzen, „an Neumond können wir manifestieren“. Das stimmt so leider nicht. Es ist lediglich ein verschobenes Bild, das von der „etwas anderen Seite“ genutzt wird. Wenn wir unsere magischen Kräfte an allen Neumond-Tagen ebenfalls einsetzen, werden unsere Energien schlicht gebündelt für alles eingesetzt was wir nicht wünschen. Ich habe erlebt, wie sich Wünsche von Neumond ins Gegenteil verwirklichten… manchmal ist es wichtig die magischen Regeln der Alten Zeiten zu achten.

Wir selbst hängen dann in der Stagnation, in der Leere fest, wenn wir den normalen Neumond nutzen. Das möchte glaube ich keiner von uns. Das heißt der normale Neumond ist mit der Leere behaftet am Tag vor Neumond, Stagnation an Neumond und am Tag nach Neumond immer noch diese Leere.

Am darauf folgenden Tag beginnt die Zählung der 1. Mondstation – und diese nutzen wir für die Fülle, den Traum, den Wunsch und das Visualisieren. und für alles was ins Positive starten soll… idealer Tag zur Geschäftsgründung und mehr.

An der 1. Mondstation ist die Kraft des Mondes absolut auf Fülle ausgerichtet. Hier beginnt er kräftig nach vorne zu ziehen, in seine volle Größe und Kraft hinein. Zum Wohle Aller.

Ausnahme dieser Regel ist der Wassermann-Neumond im Januar… wie schon vorne beschrieben.

Zum Wohle Aller, gemeinsam mit den Helfern die dem höchsten Licht dienen: den Engeln, Aufgestiegenen Meistern, Elohim und den wundervollen Begleitern der Anderswelt.

Namasté

Verena ❤

©Text und Art Verena Sarda Hort

Aktiv in den Tag: 15.10.2016

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,

unsere Mondin am Himmel ist kräftig und voll – morgen Vollmond 6.23h – wie auch immer sie sich bei Dir auswirkt – nehme sie an… fühle Dich in sie hinein und nehme sie auf…

Die Mondin ist Eins mit Dir und Du mit ihr … egal ob Du Frau oder Mann bist … das Leben ist die Fülle des Mondes, der Kreativität und der Ganzheit der Weiblichkeit.

Jeder von uns ist zu jeweils 50% mit männlicher und weiblicher Energie ausgestattet – wir können sie leben oder negieren.

Sind wir aktive Menschen? Setzen wir Ideen um und leben mitten unter anderen Menschen? Dies ist Deine männliche Energie. Sie zeigt sich auch in Organisieren, Strukturieren, klar voran gehen.

Ziehen wir uns zum Ausgleich gerne zurück? Lassen wir die Ideen in uns einströmen und können wir die wenigen Minuten des Tages genießen, die alleine uns gehören? Suchen wir dies Allein-Sein? Hier strömt Deine weibliche Energie. Füllt Dich auf und zeigt sich in den Formen und Farben, der Einrichtung Deiner Wohnung, Deinem Umgang mit Tieren und Pflanzen.

Die Mondin bringt uns bei, wie wir diese beiden Energien zu unserem und dem Wohle Aller einsetzen. Wie wir sie in unserem Leben integrieren, zulassen können. Setzen wir uns mit ihr in Verbindung, sind wir aktiv, genießen wir ihre Energie sind wir weiblich. Vollendung geschieht, wenn wir diese Energien gemeinsam leben.

In Liebe –

Namasté

Verena Sarda ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort oder Verena Sarda

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte.

Sprechstunden für Anfragen bei den Engeln und mir, Terminplanung etc. sind täglich ab 9h bis 10h auf whatsapp – wie immer die erste Frage ist kostenlos