Tagesmotivation: 14.03.2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Schutzengel Tarot“ ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende wurde uns gesagt wir sollen „entgiften und für gute Ernährung sorgen“.

Entgiftung ist auch Vergebung – wir entgiften unsere Denkweise, Sicht, den Fokus auf die Dinge die da geschehen waren.

Gestern gab es die Karte der Vergebung und den Hinweis auf die Verhaltensmuster, die aus den alten Erfahrungen stammen. Heute ein weiterer Hinweis… wir entgiften wirklich, wenn wir uns den täglichen Hinweisen unserer Engel „unterwerfen“, uns zuerst gedanklich damit auseinander setzen:

„Geliebte begleitete Seele, wir sind immer da um uns mit Euch zu unterhalten. Erzählt Eure Sorgen und Nöten uns, Euren Schutzengeln. Vergesst, dass es heißt Ihr sprecht mit Euch alleine, das sind lediglich alte Muster der Vergangenheit, Prägungen… denn wir sind an Eurer Seite.

Habt Ihr Eure Vergangenheit angesehen und ausgeheilt, die Tränen darüber vergossen dürft Ihr Euch erlauben in voller Freude Euch der Zukunft zuzuwenden. Freiheit die aus Eurem Denken kommt! Spürt absichtlich in Euch hinein, wenn Ihr Gutes denkt, wie sich Euer „neues“ befreites Herz nach der inneren Arbeit, in freudiger, fröhlichem Gemüt ausdehnt. Wie sich die Liebe, die in Euch wohnt, ausdehnt. Und in Euer Leben drängt.

Kein Gedanke mehr an die Vergangenheit „verschwenden“, wenn Ihr das Alte in Euch erlöst habt. Denn es lässt Euch immer wieder in die alten Verhalten zurückfallen. Bleibt im Heute. An diesem Tag, den Ihr geheilt verbringt, so dürfen wir Euch die Guten, das Fröhliche, die Freude liefern.“

Gottes Segen

Eure Schutzengel

&

Die Befreiung erfolgt sofort. Und hilft uns ohne weitere Gedanken an diese Situation weiter zu gehen. Größere Zustände in uns, Erlebnisse, dürfen wir mit mehr Aufwand, energetischer Arbeit und zusätzlich aktiver innerer Arbeit mit uns selbst lösen.

ES funktioniert! Ich erlebe es immer wieder in meinen Kursen, wie sich die Teilnehmer befreien.

Mein schönster Erfolg und Erfahrung, dass ich „meinen“ Weg mit anderen teilen darf und sehe, wie sich deren Leben ebenfalls positiv verändern, weil sie sich einlassen auf sich selbst.

Danke.

Die erste Frage von Euch beantworte ich gerne kostenfrei…. die Durchgaben der Engel ist Euch gewiss – bitte schreibt mich auf meiner privaten Nachricht in der Chronik Verena Sarda Hort an.

Ich unterwerfe demütig alle Bereiche meines Lebens den Empfehlungen der Engel – und ich weiß einfach, es ist immer alles richtig.

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0049 171 950 3553 per whats app bitte – danke für Euer Vertrauen

Samhain: 31.10.2016 – Die hellen Talente

“wir finden sie in dieser Nacht am leichtesten”

…. sagen uns die Engel….

In der Nacht von Samhain sind die Wege zwischen Anderswelt, Geistiger Welt und unserer irdischen Welt sehr leicht zu begehen… Wir können den Frieden in uns selbst finden indem wir unsere eigenen Fähigkeiten entdecken …

Ein Abend voller Informationen, Rituale, Selbstfindung.

Die hellen Talente sind bei JEDEM Menschen vorhanden … alleine aus einem Grund:

Wir sind befähigt unsere Schutzengel, die Erzengel und unsere Geistführer selbst zu hören, spüren, fühlen – mit ihnen gemeinsam leben. Alle Menschen sollen unabhängig ihren eigenen Lebensplan gehen können. Dies ist Ziel dieser Arbeiten um uns selbst zu entdecken. Unabhängig von spirituellen Lehrern, Kartenlegungen, medialen Nachrichten!

Jeder Mensch hat ihre/seine Geistführer die darauf warten, dass wir ihre Informationen wahrnehmen. Unser Leben darf und soll authentisch aus dem Herzen gelebt werden. Dies ist jederzeit möglich, wenn wir den Kontakt halten können und unseren eigenen Eingebungen vertrauen. In dieser Weise findet sich unser Leben in göttlicher Weise. Es geht immer in erster Linie darum, dass wir unser eigenes Leben im Sinne unserer Seele leben.

An diesem Abend werden wir:

– die unterschiedlichen hellen Talente kennen lernen

– die ersten Erkenntnisse für uns selbst lesen, sehen, spüren

– von Feen der Anderswelt die entsprechenden Informationen erhalten (Bestätigungen)

– gemeinsam im Heiligen Feuer von Samhain unser vergangenes Leben verabschieden und das Neue begrüßen (Wunschritual inbegriffen)

– Meditationen als mp3 stehen zur Verfügung, die auch weiterhin genutzt werden können

– im voraus wie wir den Wunschbrief korrekt schreiben,

– Anbindung an den gemeinsamen Chat,

– Vorbereitung für die Liveübertragung am Heiligen Feuer,

– viele schriftliche Informationen über die hellen Talente

Ein gemeinsamer Abend der uns die lichte Welt der Feen und Engel wesentlich näher bringt und im Frieden Gottes und Göttin die nächsten Monate gestaltet.

Energieausgleich

24,- Euro für den Abend inklusive Wunschübergabe – bitte auf mein Konto IBAN DE89 7602 6000 0218 3747 00 oder per paypal v.a.hort@gmail.com überweisen oder im Wunschbrief an mich senden

Zeitrahmen

Start ca. 19.30h, Ende ca. 22 bis 23h

Ablauf

Wir starten mit der Technik und lernen uns in der ersten halben Stunde kennen. Nach unserer ersten gemeinsamen Meditation zur Einstimmung ca. 20.15h werden wir Live das Heilige Feuer von Samhain miteinander feiern und unsere Wünsche übergeben… danach gehen wir in die Tiefe des Seins und lernen unsere hellen Talente näher kennen. Zu diesem Abend gehören viele Informationen in einer Samhain-Gruppe in facebook dazu, um uns zu sortieren… wer wir sind.

Ideal wäre, wenn Du einen Account in facebook hast, dort gibt es noch mehr Info, meine Seite ist Verena Sarda Hort

Die Feen und Engel begleiten uns zu unserer inneren Stärke

Namasté Verena Sarda Hort

©Verena Sarda Hort

Aktiv in den Tag: 30.04.2016

Leben ist einfach … wenn wir im Fluss sind … Leben ist Genuss … wenn wir uns hingeben …

die Engel:

„es ist JETZT Dein Zeitpunkt zu leben. Denke nie an morgen oder übermorgen. Denke nicht mehr an die Vergangenheit, denn diese ist sicher mindestens eine Sekunde her. Jetzt freue Dich über Deinen Atem … lebe“

Eure Verena ❤

 

 

PS dies Foto ist meine kleine Samantha – klein – frech – friedlich und neugierig in ihr Leben hinein gehend … sie zeigt mir immer wieder Leben ist Genuss