Aktiv in den Tag: 13.09.2016

Wie darf sich bei Dir Dein Herz melden?

Gib ihm die Chance, sagen die Engel, dass es Dir deutlich macht, welche Ziele Du wirklich hast. In all dem Gefühlsdurcheinander wirst Du nicht erkennen können, ob aus dem Ego gerade Reaktionen auf die Umwelt kommen oder ob Dein Herz spricht.

Bitte gehe in die Stille und bleibe ruhig. Lass Deine Gedanken ziehen. (nicht denken).

Spüre Deinem Herzen nach indem Du betest, meditierst oder atmest.

Eure Engel

Namasté

Verena Sarda ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte

sarda@lichtseminare.com /Blog-Info auf lichtseminare.com und

verenasarda.me (Aktiv in den Tag)

 

Tagesmotivation: 13.09.2016

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Schutzengel Tarot“

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Guten Morgen Ihr Lieben Alle….

Die „Innere Einkehr“ ist eine Karte aus dem großen Arkanum. Noch wartest Du auf die inneren Informationen, gewöhnt intuitiv den richtigen Weg einzuschlagen.

„Geliebte Wesen, in dieser jetzigen Unruhe im Innen wie im Außen ist es für Euch wie in Ketten-umwickelt. Sucht die ruhigen Minuten des Tages. Atmet die Luft der Erde ein. Ganz tief. Und verbindet Euch in der Meditation mit dem Großen Ganzen.

Ihr wisst wir sind Alle EINE Seele. So wissen wir was Euch bedrückt. Wissen, was Eure Herzenswünsche sind. Nehmt Euch Zeit für Euch selbst. ES gibt sicher Wünsche Eurer Seele die nach Außen drängen.

Und das Sprachrohr Eurer Seele ist Euer Herz. So gehet in die Stille und lasst zu, dass Euer Kausalkörper deutlicher sprechen kann. Lasst zu und bittet um Eure feinen Informationen der Fülle Eures Herzens.

Stille. Und genießen was kommt, in dem Wissen nicht heute es genügt noch übermorgen zu starten. Genießen, wohin Ihr gehen mögt, könnt…. mit Gottes Segen gehen werdet.“

Engelsegen

&

❤ ❤ ❤

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte, dies erreicht mich Sprechstunden zwischen 9 u 10h außer Freitags

sarda@lichtseminare.com /Blog-Info auf lichtseminare.com und

verenasarda.me (Aktiv in den Tag)

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Aktiv in den Tag: 11. Mai 2016

Hallo Ihr Lieben,

Engelkommentar:
„Lebt diese Gefühle die Euch überwältigen wollen. Bleibt in der Mitte und doch spürt sie sehr genau. Spürt sie all umfassend, in ganzer Tiefe und Höhe, ganzem Sein. Und handelt anders. Fühlt und handelt indem Ihr atmet und Euren Alltag ohne zögern abarbeitet. Fühlt. Und seid in Eurem SEIN. “
Gottes Gruß & Segen

&

ja, es wird stärker, der nächste Schub wird und darf uns durchfluten. So sind wir im SEIN. Bitte, wir achten auf uns und bitten die Engel um Ihre Unterstützung, damit wir ganz gerade in unserem Alltag verbleiben. Unsere Arbeiten erledigen und für viele frohe Momente sorgen. Raus in den Wald, auf die Wiese, genießen wir unsere Gärten, rupfen Unkraut, entsorgen in den Kleiderschränken den Müll und dann wieder in die Entspannung mit Meditationen gehen…. was uns so einfällt dies aktiv TUN.

Namasté
Verena Sarda ❤

„Stille“ erstmalig das Drachen Orakel ….

ah, ja, ich liebe es, die Drachen sind genau so gegenwärtig wie Feen und Meerjungfrauen. Die Engel baten mich heute um dieses Deck, das ich bisher ausschließlich für mich verwendete.

Stille – ein bezaubernder rosa Drache zeigt uns die Stille…. die Engel sprechen Ihren Kommentar

Wir gehen in unser Herz hinein…. dort ist eine kleine Schatzkammer, die wir immer wieder nutzen dürfen.

Die Engel sagen uns:

„Findet Eure Wege zu Euren Herzen. Ist dies im Moment nicht möglich, so bittet uns direkt Euch diesen Weg zu zeigen. Dort ist die ewige Stille. Dort ist Gott. Genießt die Stille Eures irdischen Da-Seins. Ihr benötigt die Stille um Eure viel zu schnellen Schritte Eures Alltags auszugleichen. Ihr meint immer noch, dass die schnellen Schritte die rennende Zeit bremst oder sie gar einzuholen ist. Nein, die Erdenzeit verfließt schneller denn je. Eure schnellen Uhren verhindern die Langsamkeit. Umso mehr benötigt Ihr Eure inneren Herzen….. „

Eure Engel

&

je mehr wir im alltag herumrasen, schnellen Schrittes die Strassen durch rauschen und nichts mehr drum herum wahrnehmen umso lauter ist es in uns. Wir können dann nicht mehr stoppen. Wir werden haltlos und instabil. Momente die nicht mehr zu erleben sind, kommen in unserem Innern nicht an. Das ist sehr schade, wenn wir an dieser Stelle sind. Deswegen dürfen wir

den Rat des rosa Drachen annehmen:

Der rosa Drache rät, wir sollten uns vorstellen in einer Wüste zu stehen. Jedes Körnchen Sand birgt die göttliche Energie, Urquelle. Hier ist absolute Stille auf der Erde. Der rosa Drache begleitet uns, wenn wir mögen, können wir uns an ihn anlehnen und die Geborgenheit und Liebe seines Seins spüren. Stille.

Namasté

Verena Sarda Hort