EngelChannel der Woche ab 17.05.

**** ❤ ❤ ❤ ****

Wochenmotivation ab 17. bis 23.05.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

**** ❤ ❤ ❤ ****

Das Channeling für Alle:

Meister St. Germain

Geliebte Seelen,

badet weiterhin in meinem violetten Strahl, bittet mich täglich um Begleitung, lasst meinen Strahl in all Eure Körper einfließen, bittet all Eure Körper darum meine Energie anzunehmen. Reinigung ist nötig, damit Ihr die wundervollen Geschenke von Weisheit leben könnt.“

Gottes Segen

Meister St. Germain

***** ❤ ❤ ❤ ****

linke Seite

Lady Venus & Diana“


Was diese zwei Aufgestiegenen Meisterinnen verbindet? Die reine Weiblichkeit, die sich mit männlicher Energie mit ihrem Alltag beschäftigt.

Weiblich sein, heißt unsere Gefühle leben. Allumfassend. Gefühle, die uns ausmachen, die uns führen. Männlich sein, heißt wir sind positiv gestimmt unsere Ziele zu erreichen und alles umzusetzen, was uns zum Ziel hin führt.

„Geliebte Seelen,

die Ihr Eure Weiblichkeit lebt. Ob Ihr nun als Mann oder Frau inkarniert seid ist hier auf dieser Erde gleichwertig. Eine große Seele lebt in Dir, Du bist etwas Besonderes in diesem Raum der Möglichkeiten. Du fühlst alles in kleinen Details, wohlig in allen Facetten oder fühlst das was Dich hindert und traurig macht. All diese Gefühle führen Dich. Sie sind Deine Hinweise welchen Weg Du gehen möchtest. Beachte in Dir das Gefühl von Unwohlsein, denn genau dies ist das Gefühl von „hier bin ich nicht richtig“. Nimm dieses Gefühl an, es zeigt Dir, dass es andere Beziehungen, andere Situationen gibt, die Dir geschenkt werden sollen. Die in Deinem Lebensplan notiert sind und bisher nicht gelebt werden konnten. Weil Du das Unwohlsein akzeptiert hattest. Und keine Änderung durchgesetzt.

Frage Dich, warum Du bleibst obwohl Dein Unwohlsein immer stärker wird?

Aus den Gefühlen heraus führe die Änderungen in Deinem Leben ein. Lebe aus diesem Gefühl aus deiner Weiblichkeit Deinen männlichen Anteil. Lege Deinen Fokus darauf, dass Du das Unwohlsein ablegen möchtest. Fokussiere Dich auf Dein Ziel: „ich möchte mich in all meinen Lebensbereichen wohl fühlen“! Erinnere Dich täglich daran. Lass Dich von Deinem Gefühl leiten, wo Du Dich wohl fühlst. Und weite diese Bereiche aus. Die Energie folgt Deiner Aufmerksamkeit. Diese Aufmerksamkeit ist Dein männlicher Part, der in der gleichen Größe gelebt werden darf. Die Wahrheit ist, dass Du etwas Besonderes bist. Du hast alle „Handwerkzeuge“ für Dein Leben. Du hast alles Recht als Gottes Kind Dich wohl zu fühlen. Suche diese Momente in Deinem Leben und vervielfache sie. Glück kommt aus diesem Wohlfühlen heraus und weitet Dein Herz.“

Gottes Segen

Lady Venus

Ps:
Diana hilft uns alles in die Wirklichkeit zu bringen, was wir uns erfühlen, ersehnen. Halten wir unseren Fokus auf das was wir uns wünschen. Meditationen in der Nacht lassen uns erkennen, welche Wege da hin führen.

**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich lebe gleichzeitig meine männlichen und weiblichen Aspekte. Ich lasse mich von meinen Gefühlen führen und handle aktiv um diesen Gefühlen zu entsprechen.

**** ❤ ❤ ❤ ****

rechte Seite

Eberesche & Iduna“

Als für uns Menschen giftige Beere, trägt die Eberesche die Vogelbeere oder Apfelbeere genannt, die – mit ihrer engen Verbindung zu den Drachen – uns Mut, Kraft, Magie und Macht verleiht. Wir brauchen uns lediglich mit der Energie verbinden und schon spüren wir, wie sich in uns das Gefühl des Einsseins mit dem Schöpfer erweckt und eine große Stärke ausbreitet.

Iduna trägt uns in eine ähnliche Schwingung hinein. Iduna ist die Göttin der Verjüngung und Erneuerung. Dies ist eine unbeschreibbare Kraft, die tief in unsere Leben einströmt und wirkt. Iduna fördert in uns den Blick: „ich bin Gottes Kind, ich bin göttliche Kraft, ich bin Schöpfer meines Lebens“.

„Geliebte und Geliebter göttlicher Teil der Du bist,

in uns allen – wir in der Geistigen Welt wie auch in Euch Inkarnierten Seelen – möchte dieser göttliche Teil lebendig nach Außen strahlen. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen. Jetzt. Nimm dieses Wissen an und lass es in Dein Herz sinken. Strahle. Weisheit ist, wenn Du Wissen aus Deinem Herzen heraus lebst. Weisheit ist, Deinen Glauben an Dich und Deinen göttlichen Anteil des Lebens auf der Erde nach Außen trägst. Glaube fest daran. Glaube in tiefer Intensität. Nimm Dich selbst an wer Du bist: Gottes Licht auf der Erde. Dieser Glaube stärkt Dich. Dieser Glaube erhellt Dich. Der Glaube an deinen göttlichen Anteil der Du bist, verjüngt Dein Leben, Deine Lieben, Deine Beziehungen. Dein ganzer irdischer Körper leuchtet und erneuert sich tief in all Deinen Zellen. Nimm Dich an, wer Du wirklich bist. Glaube an Dich.“

ich segne Deine Wege

Meisterin Iduna

**** ❤ ❤ ❤ ****

Noch wirken die Portaltage auf uns… wenn wir in dieser Schwingung uns annehmen lernen, fühlen lernen, uns annehmen als das was wir sind: ein Teil Gottes .. wir sind ein Teil der Schöpfung … und dürfen es leben. Strahlen wir nach Außen … aktivieren in uns diese Fülle aus Gott kommend.

In Liebe …

Verena ❤

©Verena Sarda Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Christine Fader & Kyle Gray – die weiteren Fotos der einzelnen Karten sind in Instagram verenasarda oder in Facebook verenasardakarten und im @EngelChannel in telegram zu finden… In Liebe…

©Verena Sarda Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram, Messenger und natürlich am Telefon – gerne könnt Ihr eine SMS senden oder kurz anrufen um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird

ein weiteres EngelChannel von St. Germain

***** ❤ ❤ ❤ ****

Die tägliche Hilfe der Geistigen Welt 15. und 16.05.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,
Guten Tag & Hallo,

nach wie vor ist St. Germain präsent. Es geht um unerlöste Teile aus den Themen:


eigene Wertschätzung, Dualität, Verstand in den Mittelpunkt stellen und damit die Emotionen unterdrücken, nur den Mangel sehen, Abhängigkeit von anderen, Unabhängigkeit erreichen – auch mit aktivem Handeln, Regeln unbedingt einhalten wollen, die längst überfällig sind. Überfordert sein, damit kommen Ängste hoch, der Wunsch sich zurück zu ziehen ist sehr deutlich spürbar.

Geliebte Seelen, unsere geliebten Menschenfreunde im Licht,

die Lernaufgaben in diesen Tagen sind sehr deutlich und doch für den ein oder anderen von Euch kaum zu erkennen. Es sind Themen die Euch hindern dem Leben den Genuss abzugewinnen. So lange Ihr in Euren Inkarnationen nicht erkennt, dass Ihr die Schöpfer Eures Seins seid und Hilfe von überall her bekommen könnt, diese Hilfe aus irdischer Hand kommt genau so wie es von uns in der Geistigen Welt zu Euch fließt, so lange seid Ihr in den irdischen Belangen verstrickt.

Das Licht strebt in Euch zu voller Größe heran. Im Fokus auf Euch selbst könnt Ihr automatisch das Licht in der ganzen Welt vergrößern. Vertraut darauf. Lasst Euch ein in die Prozesse die sich zeigen, auch wenn Euch im ersten Moment der Sinn dahinter nicht erklärbar ist. Lasst Euch ein auf den Schmerz, lasst ihn hoch schwemmen und ausweinen … im Licht Gottes und meines violetten Strahles darf es reinigen und heilen. Freude ist dahinter, eine tiefe Freude . . . ich verspreche es Euch.“

Gottes Segen

Meister St. Germain

❤ ❤ ❤

Verzeiht bitte, dass ich mich gestern nicht mit der Tagesenergie speziell gemeldet habe. Ich bin selbst in einen tiefen Prozess „geraten“, der sicherlich nötig ist, da ich Hindernisse sehe, die ich bisher nicht erlösen konnte. Hindernisse im Außen sind die Blockaden im Innen. Und so wachse ich hin zu einem neuen Verständnis meiner Selbst. Ich wünsche es Euch allen, dass Ihr dies ebenfalls für Euch so empfinden könnt. Lasst Euch ein auf diese starken Energien, die in Euch zur Heilung streben.

In Liebe, Verena O:)

©EngelChannel Verena Hort

EngelChannel von St. Germain

***** ❤ ❤ ❤ ****

Die tägliche Hilfe der Geistigen Welt 14.05.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,
Guten Tag & Hallo,

Mit den Meistern erkennen wir „was hindert uns unser Potential auszuschöpfen?“

Heute erleben wir aus dem offenen Portal den blauen Affen – ein spielerischer leichter Geselle, der uns daran erinnert: nehmt das Spiel des Lebens auf der Erde nicht so ernst und doch darf es ernst genommen werden. Versteht Ihr?

St. Germain hilft uns diese Energie leichter anzunehmen. Ohne von den Blockaden überrannt zu werden können wir Verhaltensmuster und Glaubenssätze ablegen, nicht mehr im Spiel des Lebens gefangen sondern frei und genussvoll einlassen.

Geliebte Seelen, Partner der Erde,

Transformation erreicht Ihr geliebten Seelen aus einer Mischung von Erkenntnis, Einlassen der einfließenden Energien und daraus folgend Öffnen der so menschlichen Verhaltensweisen, Euch hinderlichen Ideen, die Euch von Kleinan begleiteten.

Zu viel Sarkasmus lasst Ihr in Euch zu. Es scheint Euch zu retten, doch Sarkasmus ist Härte, Verzweiflung. Andererseits nehmt Ihr nichts ernst, spielt den Clown, erkennt Eure Lernaufgaben nicht.

Lächelt über Euch selbst. Ich selbst bin ein Meister der Verstellung, des Schauspiels gewesen daher fühlt Ihr mit meiner Hilfe, wann Ihr Rollen bewusst lebt und diese wieder ablegen könnt. Mit Leichtigkeit dem Spiel des Lebens hingeben ohne mit zu leiden, Rollentausch in Situationen aus vielen verschiedenen Richtungen ansehen und mit meinem violetten Strahl reinigen und erhellen.

Mit meiner Hilfe gebt Euch hin in die reine Transformation zur intensiven Lebendigkeit, die Lernaufgaben sehen, dem Licht der freien Entscheidung und tausend Möglichkeiten freier Handlung. Strahlend und lachend erlaubt Ihr Euch durch das irdische Leben zu gehen.

Gottes Segen

Meister St. Germain

❤ ❤ ❤

Seit vielen Jahren begleitet mich St. Germain, einer der drei Lieblingsmeister mit denen ich super gerne arbeite. Er wirkt streng und ist doch so ein fröhliches gutes Wesen, der in meinem Leben schon manches abgewandt hatte in dem er die Situation in sein lief violettes Licht hüllte.

Unterstützend können wir heute einen Amethyst mit uns tragen.

In Liebe, Verena O:)

©EngelChannel Verena Hort

https://t.me/EngelChannel

EngelChannel von Erzengel Jophiel

***** ❤ ❤ ❤ ****

Die tägliche Hilfe der Engel 10.05.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,
Guten Tag & Hallo,

die Schönheit Gottes wird Jophiel übersetzt … Ego ist der Gegenspieler, der Unnötiges wie Perfektionismus und mehr anstrebt.

Geliebte Seelen,

arbeiten wir heute gemeinsam an den Ego-Inhalten des menschlichen Da-Seins. Die Schönheit Gottes glänzt in allen Ebenen durch Eure Leben, Euren Alltag.

Euer Verstand – der Anteil des Ego – lässt Euch zweifeln an dem was Ihr selbst als Ergebnis von Tätigkeiten und Zielen erlebt. Im Limbischen Teil des Gehirns holt sich Euer Ego das Wissen der Vergangenheit und aktiviert neue Szenen und Zweifel an Euren erreichten Zielen oder Tätigkeiten. Daher geben wir heute in Euren Verstand mein zartes Licht der Liebe und Schönheit. Lasst es in Euer Gehirn eindringen und ausweiten. Haltet es immer wieder im Gehirn fest.. lasst meine Energie mehrfach am Tag in Eurem Gehirn wirken… sanft und liebevoll lösen wir die Zweifel auf… lassen die Vergangenheit vergangen sein….“.

Gottes Segen

Erzengel Jophiel

❤ ❤ ❤

In Liebe, Verena O:)

©EngelChannel Verena Hort

EngelChannel von Erzengel Azrael

***** ❤ ❤ ❤ ****

Die tägliche Hilfe der Engel 09.05.2021

  1. Portaltag

***** ❤ ❤ ❤ ****

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,
Guten Tag & Hallo,

Erzengel Azrael ist unsere Unterstützung alte Gewohnheiten, Muster, Glaubenssätze, Menschen los zu lassen.
Heute ist der Erste Portaltag einer weiteren 10erReihe mit offenen Portalen, der durch CIMI dem Weltenüberbrücker wie ihn die Maya nannten, hilft Themen die wir los lassen dürfen zu finden und kräftig zu erlösen.
Erzengel Azrael hilft uns dies sanfter zu erledigen, damit die Schmerzen darüber schnell durch uns durch gehen, wir den Sinn dahinter erkennen und einfach ablegen, was nicht mehr zu uns gehört.

Geliebte Seelen, Kinder Gottes,

meine Energie ist Magenta unterstützt. Meine Farbe kräftigt die Sanftheit des auszulösenden Loslassens. In tiefer Liebe zu Euch allen bin ich bereit für und mit Euch die wichtigen Schritte des Erlösens von Zuständen (Ängsten, Wut), Glaubenssätzen, Erfahrungen zu gehen.

Jetzt ist der Augenblick gekommen, Ihr könnt erkennen, was sich lösen darf. Welche Themen in Euch schwelen und Euch in unnötige Schwierigkeiten bringen. Heute seht Ihr welche Menschen nicht mehr in Euren Leben sein sollten. Welche Energien Euch bremsen. Was in Euch blockiert und stört. Heute könnt Ihr gehen lassen was Ihr bewusst wünscht gehen zu lassen.

Mit der Energie des offenen Portales erkennt Ihr, sobald Ihr danach fragt: „was ist für mich blockierend?“

Daraufhin erlebt Ihr kleinere oder größere Schmerzen, vielleicht spürt Ihr den Verlust von Menschen, alten lieb gewonnenen Gewohnheiten. Lasst den Schmerz hoch kommen. Fühlt ihn mit aller Kraft, die er auslöste. Weint die Tränen die entstehen. Und dann ruft mich, damit ich diese Gefühle, die Euch überrennen in meine Hände nehme und von Euch entferne.

Übergebt es mir. Lasst los. Diesen Schmerz der dahinter steckte. Gebt mir die Person an die Hand ich führe sie von Euch fort. Gebt mir die Gewohnheiten, symbolisch vielleicht die Zigarettenpackung, das Faulenzen, die Wut … all das, was Euch seit einiger Zeit stört, wie auch das was gerade eben erkannt wurde.

Ich nehme es mit zu Gott und übergebe es ihm. Ich leuchte mit Magenta in diese Gefühle hinein. Es löst sich auf in Gottes Licht. Ich fülle Euch auf mit Magenta, damit keine Lücke bleibt. In Frieden und Sanftheit.“

Gottes Segen

Erzengel Azrael

Meine Anmerkungen:

Ich danke Lady Nada für den gestrigen Hinweis. Es war für mich nötig mich der Ruhe zu übergeben. Gestern gegen Abend war von jetzt auf gleich der Impuls, ab ins Bett mit mir .. und schlief 8 Stunden am Stück. Ungewöhnlich für mich und ich fühle mich heute ausgeruht wie schon lange nicht mehr. Es ist wundervoll den hohen Lichtwesen aus der Geistigen Welt zu folgen. Sie wissen immer was Jetzt das Richtige für uns ist.

Ich vertraue darauf, dass jeder meine Durchgaben und Texte liest, der gerade Jetzt mit genau diesem einen angesprochenen Thema „schwanger“ geht.

So auch heute mit dem Loslassen. Bevor ich wusste, dass heute von Cimi Loslassen aktiviert wird, war heute früh in mir drin, dass ich heute die Erfahrung des „ich muss wieder umziehen“ endgültig los lassen möchte. Heilen. Diese unterschwellige Angst wieder gehen zu müssen, nicht bleiben zu können hindert mich daran einiges mehr zu erledigen und mich wirklich angekommen zu fühlen. Ich freue mich darauf mit Azrael gemeinsam dieses Thema zu erlösen, heilen und frei weiter zu gehen.

In Liebe, Verena O:)

©EngelChannel Verena Hort

https://t.me/EngelChannel

Schmuck aus Metall und unsere Chakren

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,

Guten Tag & Hallo,

wir wissen alle, dass unsere Chakren wichtige energetsche Systeme sind. Unsere Lieferanten der Energien aus dem Universum, die in ihrer Symbiose untereinander für den Fluss des Lebens in unserem irdischen Körper sorgen.

Deswegen schreibe ich heute über den von uns getragenen Schmuck, der – wie wir ebenfalls wissen – energetisch auf unsere nichtirdischen wie auch irdischen Körper Einfluss nimmt.

Edelsteine heben unsere Energien,

fördern in uns positive Veränderungen, machen es uns leichter mit den betroffenen irdischen Bereichen im Außen (Situationen, Erlebnisse) wie im Innen (körperliche Symptome, Geistheilungen) umzugehen. Heben unsere Schwingungen an, so dass wir unsere Persönlichkeitsentwicklung hin zum gelebten Potential, das wir sind, freudig gehen können.

Metalle wie Silber, Gold, Kupfer beeinflussen unsere Energiesysteme in den männlichen und weiblichen Werdegängen. Zum Beispiel Silber fördert die weiblichen Mondattribute, macht uns weicher, lieblicher, fürsorglicher. Gold aktiviert, gibt den männlichen Anteilen in uns Standhaftigkeit, schenkt uns das Sonnenlicht.

Ich habe vor 30 Jahren gelernt, dass Edelsteine in Fassungen „gebremst“ sind und wir die volle Kraft von Steinen in ihrer natürlichen Form am besten annehmen können. Daher liegen in meiner Wohnung viele große und kleine Edelsteine, die dann und wann gereinigt werden – in reinem Wasser gewaschen – und ihre wundervollen Energien ausstrahlen.
Wenn ich Steine trage suchte ich immer den Weg ohne metallischen Fassungen – obwohl es nicht meinem Schönheitssinn entsprach. Heute nehme ich Steine schöner wahr, wenn sie rein und alleine wirken.

Es brauchte lange Jahre um zu begreifen, warum mir metallische Ketten – ob nun echtes Silber oder Gold oder „nickelfreies“ Metall – schnell reißen und ich laufend Ketten nachkaufte. Bis ich es aufgegeben habe und inzwischen sicher seit 15 Jahren kaum noch Ketten trage. Wenn doch, dann nutze ich Lederbänder und genieße den Fluss der Energie.

Bis mir vor zwei Jahren meine Tochter ein wunderschönes OM-Amulett schenkte. Dies wollte ich sooo gerne tragen. Und nur nach drei Wochen war die Kette gerissen. Was war das?

Ich fragte die Engel, da kam der Kurzkommentar „es tut Dir nicht gut“. Warum, war jedoch nicht geklärt. Dieses Warum tut mir diese Kette nicht gut, löste sich erst in den letzten Tagen im Gespräch mit einer meiner Teilnehmerinnen meiner Kurse. Diese Dame sprach an, dass im esoterischen Handel „Verbindungsstücke gibt, die den Verschluss mit einem Edelstein, meist Bergkristall, unterbrechen“. Das würde genutzt werden, um die Kette als nicht „zuschnürend“ zu empfinden, was sie energetisch normaler weise macht.

Nun kam die Durchgabe der Engel in Fluss. Es war sofort in mir, das reicht noch lange nicht aus.

Bewusst mit Schmuck leben

Wir sind Menschen und schmücken uns gerne. Wir machen uns schick, gehen gepflegt aus dem Haus, dazu gehört schöner Schmuck. Sehr eigen, da ich als Stierfrau genau diese sehr irdischen Eigenschaften lebe – es darf meinem Schönheitssinn entsprechen – ich trage seit Jahren kaum noch Schmuck.

Was ist mit mir geschehen?

Metalle sind mehr oder weniger hart und leisten gegenüber dem energetischen System, das wir Menschen sind, eines: Metalle schneiden alles durch.

Ich habe also unbewusst ohne darüber zu reflektieren, die Möglichkeit gewählt die nötig ist. Ich trage keinen metallischen Schmuck. Auch diese zierliche wunderschöne Erzengel-Michael-Kette die mir meine Freundin letzten Sommer schenkte war innerhalb kurzer Zeit gebrochen und liegt seither in meinem Geldbeutel.

Das Chakrensystem

Chakren benötigen den Fluss der Energien aus dem Universum. Sie drehen jeweils in ihre bestimmte Richtung. Die Energien fließen über diese „RadioEmpfänger“ genannt Chakren in unsere energetischen und irdischen Körper hinein.

Sind Chakren gestört können sie diese Aufgabe nicht oder nur mangelhaft durchführen.

Metall in Höhe der Chakren stört den Fluss des Lebens. Metall schneidet energetisch das Chakra durch. Es kann seine Aufgabe nicht leisten.

Das Halschakra ist das Tor zwischen den unteren Chakren, besonders dem geheilten Herzchakra und den oberen Chakren, hier besonders das Dritte Auge gemeint.

Dieses Tor benötigt in wirklich allen menschlichen Ebenen Heilung. Ich habe schon öfters geschrieben, es nützt nichts, wenn wir das Dritte Auge trainieren und pflegen, so lange wir das Herz- und das Halschakra nicht rund laufen lassen.

Hals- und Ohrenchakren sind eng verbunden. Das heißt alle „bösen“ Wörter der Beleidigung, von Wut, von nieder machen des Selbstwertes – ob nun von anderen Menschen ausgesprochen oder wir selbst sprechen es uns selbst oder anderen gegenüber aus – schließt die Ohrenchakren und führt im Halschakra zu großen Blockaden.

Möchten wir „verstehen“ in allen Ebenen. Möchten wir liebevoll sprechen und handeln ist es nötig diese Ohr- und Halschakren immer wieder zu reinigen. Denn die direkte Verbindung zum Herzchakra ist fließend nötig und dies ist in der gereinigten, heilen Situation der Halschakren möglich.

Die Chakren sind symbiotisch miteinander verbunden. Sie schwingen hin und her, die Energien fließen zwischen ihnen genau so, wie wir uns vorstellen können, dass ein Bach nach unten fließt.

Durch Rückstau von Steinen fließt der Bach ein Stück zurück oder bleibt stehen, der Fluss stagniert.

Gibt es den Stau eines Chakra fließt die Energie zurück. Und nicht seinem Ursprung gemäß weiter ins nächste Chakra.

Das nächste Chakra, das die Energie des vorigen Chakra mit den Energien aus dem Universum, das es erhält, vereint und wiederum ins nächste Chakra weiter fließen lässt, erhält damit zu wenig „Energie aus dem Teamwork des Chakrensystems“.

Metallketten und -Ringe

Liegt eine Kette aus Metallischen Materialien um den Hals, schneidet es eines der wichtigen Funktionen des Halschakra durch. Liebevolle Kommunikation könnte behindert sein. Die Reinigungen des Halschakra wird immer verhindert. Der Fluss der Energien hin und her zwischen Drittem Auge und Herzchakra ist gestört.

Ja, auch Reißverschlüsse sollten sparsamer eingesetzt sein – ich trage seit zwei Jahren bequeme schicke Hosen ohne Zipp. Jacken tragen wir nicht ganztags, so können wir durch eine energetische Kurzreinigung die Chakren wieder in ihren Rundlauf schicken, sobald wir die Jacken ausziehen.

Es ist gleich, ob wir die Ketten „unterbrechen“ sie liegen viel zu nah am Hals. Energetisch schnüren wir den Hals zu, schneiden die Chakren – bei längeren Ketten werden auch die drei Herzzentren geschnitten (ja drei Herzzentren, das untere Herzzentrum liegt eine Handbreite unter dem Herzchakra, genannt Manas, das obere Herzzentrum ist die Thymusdrüse, die wir regelmäßig aktivieren dürfen).

Schick und ratsam

Sind Bänder aus Stoff, Leder oder Silikon. Wir freuen uns die Liebe die uns aus dem Universum erreicht weiter geben zu dürfen. Wir spüren die Edelsteine viel aktiver. Wir leben die Liebe der Erde (Steine) und schwingen sanft mit ihnen gemeinsam. Im beiliegenden Foto seht Ihr wie ein graues Lederband einen meiner heilenden Steine hält. Ich trage ihn nicht, er hängt am Haken gegenüber der Glastüre nach draußen in den Hof …. bitte fragt nicht nach dem Stein, ich weiß nicht mehr wie er heißt … Auf dem Foto liegt er auf einem großen Rosenquarz, der mich seit 20 Jahren begleitet.

In Liebe

Verena O:)

©Metallschmuck Verena Hort

EngelChannel von Lady Nada

***** ❤ ❤ ❤ ****

Die tägliche Hilfe der Engel 08.05.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,
Guten Tag & Hallo,

Kwan Yin brachte uns vorgestern das wichtige Wissen über unsere Inneren Kinder. Spielen im Außen fördert unseren Kontakt mit dem Inneren Kind. Lässt uns fröhlicher den Alltag leben. Heute möchte uns die Aufgestiegene Meisterin Lady Nada unsere irdischen Körper näher bringen.

Geliebte Seelen,

Das Leben auf der Erde bringt Euch einen Rhythmus aus dem Auf und Ab von Sonne und Mond. Ihr wisst inzwischen wie sich Hormone daraus entwickeln. Der Frieden und die Entspannung in Euch entsteht (meine Anmerkung: auch) durch genügend Schlaf. Wenn Ihr müde seid geht Ihr zu Bett. Seid Ihr ausgeschlafen steht Ihr auf … es klingt so einfach, doch Viele von Euch fühlen sich übermüdet, schleppt Euch durch Euren Alltag, schlaft zu viel oder zu wenig, überfordert Eure Körper damit. Häufig lebt Ihr entgegen Euren Bedürfnissen. Könnt diese nicht richtig empfinden, fühlt nicht, wie erschöpft Eure Körper tatsächlich sind.

Bewusstheit möchte ich in Euch erwecken. Den Segen der Erholung spüren lassen. Auf den Weg des gesunden Rhythmus schieben. Erholung, Schlaf, Ruhephasen im Wechsel mit Aktion und Erledigungen. Ihr spürt es nicht? Deswegen bitte ich Euch verbindet Euch mit mir und meinem Segen für Eure Körper. Nicht nur heute, sondern über mehrere Wochen täglich. Kontaktiert mich, bittet mich um meine Energie, so dass Ihr die Schwingung erhöhen könnt und sanft in dies Gleichmaß von Bewegung, Schlafen, Essen kommt. Tragt Rosenquarz oder Turmalin bei Euch, bittet mich Eure Steine zu segnen und zu laden. Legt solche Steine in Eure Trinkwässer. Eure Aura füllt sich auf und langsam steigert sich die Sichtbarkeit Eurer wahren Bedürfnisse.
Innerhalb dieser Veränderung spürt Ihr Euch besser, in den Wachphasen tatkräftiger, aktiver, freudiger in Euren Pflichten. Die Schlafphasen sind erholsamer und friedlicher.“

Gottes Segen

Lady Nada

©EngelChannel Verena Hort

https://t.me/EngelChannel

EngelChannel von Kwan Yin

***** ❤ ❤ ❤ ****

Die tägliche Hilfe der Engel & Geistwesen 06.05.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,
Guten Tag & Hallo,

die Schönheiten des Lebens – in jedem Augenblick der ein neues Strahlen in uns entfacht.

Geliebte Seelen,

ich bin Kwan Yin, Aufgestiegene Meisterin im Universum der Liebe, Gnade Gottes und Freude der Kinder.

Ich verfolge ebenfalls Eure Frage, wie Ihr geliebten Menschen Eure Schwingungen erhöhen könnt. Spielt mit Euren Kindern und Kindeskindern, Eurer Freunde, Nachbarn … geht schaukeln, lachen, Brettspiele, basteln … all das was Euer kleines Inneres Kind erfreut. Lacht. Strahlt. Die Liebe der Kleinen führt Euch in die Liebe zu Eurem Inneren Kind. Die Fröhlichkeit einer Spielstunde lässt Euer Inneres Kind stärker werden und am Leben teilnehmen.

Spielt mit Euren Hunden und Katzen, spielt alleine auf dem Kinderspielplatz .. fühlt wie sich diese kindliche Fröhlichkeit in Euren Herzen anfüllt und ausweitet in all Eure Zellen. Fühlt das Lachen und pochen in Euren Zellen. Fühlt wie lebendig Ihr seid. Stellt fest, wenn Ihr Euren Inneren Kindern im Außen den Raum gebt, wie Ihr in all den Lebensumständen, die Euch begegnen, ein neues „Augenzwinkern“, das Lächeln der Kinder entstanden ist.“

Gottes Liebe für Euch Allumfassende Seelen

Kwan Yin

©EngelChannel Verena Hort

https://t.me/EngelChannel

EngelChannel mit Metatron

***** ❤ ❤ ❤ ****

Die tägliche Hilfe der Engel 03.05.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Ihr Lieben Alle,
Guten Morgen,

Geliebte Seelen,

in der göttlichen Ordnung liegt die Ruhe und Kraft die Ihr täglich benötigt. Diese göttliche Ordnung erlebt Ihr in den Meditationen. Erhöht Eure Energien, die Schwingung mit der Ihr Euch umgebt in dem Ihr die Räume erhellt und selbst meditiert.

Die Räume in denen Ihr lebt: bittet den weißen oder den blauen Strahl der Elohim darum zu Euch in diesen Raum zu kommen… lasst den Strahl wirken und in alle Ecken des Raumes einfließen. Bedankt Euch. Wiederholt dies täglich einmal und Ihr werdet in wenigen Tagen sehen wie gerne Ihr diesen Raum betretet. In dieser Weise erfüllt Eure Wohnungen Raum für Raum mit dem Licht Gottes, das aus den Elohimstrahlen kommt. Habt Ihr alle Räume erhoben ins Licht so arbeitet weiter mit der ganzen Wohnung oder Eurem Haus in dem Ihr lebt. Bitte achtet darauf, dass anschließende Mietwohnungen mit anderen Menschen nicht damit geflutet werden, denn dies darf nur der Bewohner selbst entscheiden.

Meditiert regelmäßig und wenn es nur 5 Minuten am Tag ist. Geht in Euch. Lasst Euch versinken, erdet Euch tief in der Mutter Erde und bestätigt Eure Anbindung an Gott, Göttin, Eure Urseele … in dieser Weise findet Ihr die Ruhe und mindert Euren Stress.

Gottes Grüße

Metatron

©EngelChannel Verena Hort

https://t.me/EngelChannel

EngelChannel mit Erzengel Jophiel

Der Flug eines Roten Milan

„Geliebte Seelen auf der Erde,

Die Schönheiten Gottes beobachten erhöht Eure Gedanken, Schwingungen und befreit von Sorgen.

Seht hoch an den Himmel. Dort ist die reine Liebe im Flug der großen Vögel zu fühlen.

Konzentriert euch einen Augenblick auf den Flügelschlag, die Bewegungen des Roten Milan, der Adler, den größeren Raubvögeln. Bittet sie kurz mit Fliegen zu dürfen.

Weich gleiten sie durch die Lüfte. Fühlt euch hinein. Fliegt mit ihnen mit. Spürt den Genuss den diese Vögel erleben.

Sanft, friedlich, zufrieden.

Spürt die Schönheit der Welt, Gottes und in euren Zellen erhöht sich die Energie.

Gottes Grüße

Erzengel Jophiel

©EngelChannel Verena

Verena Sarda Hort