Wochenmotivation: 01. bis 07.10.2017 mit SpezialKartenlegung Angebot

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Für den individuellen Durchblick gebe ich Euch diese Woche 01. bis 07.10.2017 die Gelegenheit für 45,- Euro eine große Legung zu nehmen … und mal genauer hin sehen was denn in den jeweiligen Lebenssituationen zu ändern ist, damit das „er-wachen“ möglich wird… welche ziele verbindet die Seele mit der Jetzt-Zeit, was möchte sie erreichen?

gute Fragen, gern individuell von Euren Engeln die Euch direkt begleiten beantwortet…

und jetzt die Wochenmotivation:

Hallo Ihr Lieben alle, ich wünsche Euch einen gesegneten Sonntag.

Wie können wir in dieser Woche weiter lernen auf unserem Weg? Welche Schritte, Erkenntnisse dürfen wir erreichen um näher an unser Lebensziel heran zu kommen?

Gott segnet uns, unsere Karten und unsere Wege.

etwas später werde ich noch einiges mehr dazu sagen. jetzt erstmal die Auswertungen und die Gedanken dazu heute nachmittag…. in Liebe.

****** ❤ ❤ ❤ ******

LINKS

„Teamwork, Du darfst anders sein & Sprich über Deine Gefühle“

Die Einhörner sind heute präsent und lassen uns so wie wir sind:

„Geliebter Erdling, wir sind um Euch herum ohne, dass Ihr darauf Einfluss nehmen könnt. Wir kommen und gehen. Wir verteilen und schütten die Fülle aus unseren Einhörnern aus und Ihr dürft die Energien aufnehmen. Mit uns gemeinsam sind wir ein starkes Team, das der Erde die Heilung bringt die sie so sehr ersehnt, sobald Ihr bewusst die Energien von uns weiter an die Erde leitet.

Wie auch immer Ihr gehen mögt, ob den Frieden wahrend stille steht oder neugierig vorwärts gehend…. in Euch wirken die Kräfte aller Energien die jemals auf der Erde in Schwingung gerieten. Aus dieser Energie heraus… erlaube Dir selbst so zu sein wie Du bist, erlaube Dir anders als andere zu sein und sprich über Dich und Deine Gefühle und Erlebnisse. In all diesen Energien bist Du der Spezialist der Energien.

Du lebst sie und gibst sie weiter. Du webst damit die Neue Zeit und sorgst für die Freude.

Eure Leben sind im Sinne „AllesEins“ aus einer Seele kommend. Es gibt keine Trennung. Das ist das TEAM! Es gibt kein so sein oder anders sein…. denn jeder ist genau so und ein Teil vom Ganzen. Durchdrungen von allen Energien die es jemals gab!“

m.A.

in dieser Woche für die Erde arbeiten ist sinnvoll. Gib der Erde das zurück was sie Dir immer wieder schenkt. Gib Ihr die Energien die von den Einhörnern einfließen können. Im Team… das heißt, helfen wir der Erde so erhalten wir einen Schub für uns zurück. Ohne Berechnung bitte. Einfach tun. Es ist nötig. Für unser Aller Leben.

Gott zum Gruße Deine Einhörner

****** ❤ ❤ ❤ ******

RECHTS

„Jesus, der göttliche Heiler, Entscheidung, Glaube an Dich, Familienkultur“

Für Dich ist eine Ära angefangen in der Du sehr bewusst immer wieder die Heilung erbittest. Jesus von Nazareth ist der größte Heiler unter allen…. er hat die Heilung auf der Erde begonnen und die Jesus-Energien in Dir drängen nach draußen und Du möchtest ein Teil dieser Heilung für Dich selbst erbitten. Bisher hat sich Deine Seele nicht durchsetzen können. Jetzt ist es soweit, Du kannst Dich dem nicht mehr entziehen…

„Bleibe bei Dir geliebtes Wesen und bitte mit mir gemeinsam. Erinnere Dich wer in meinem Namen bittet so wird geschehen. Erinnere Dich Deiner Selbst und Deiner Heilungskraft die in Dir wirken kann – wenn Du sie anerkennst. Entscheide Dich JETZT. In dieser Woche was Du wirklich in Deinem Leben geben magst. Den Menschen, der Erde, Dir selbst, Deinem Umfeld, Deiner Familie. Deine Entscheidung führt Dich weiter als Du denkst. Es scheint, als würdest Du im Außen für die anderen entscheiden, in Wahrheit entscheidest Du für Dich und Dein Leben. Heilung geschieht in Dir, zum großen Teil, wenn Du Jesus um Hilfe bittest Heilung geschehen zu lassen. Er wird Dir zeigen was Du selbst noch zusätzlich tun kannst. Sei es Tools zu nutzen um Dein Herz frei zu schaufeln. Sei es andere Ernährung nutzen um zu unterstützen. Denkt immer daran, dass Erzengel Raphael sagt: aus Gottes Sicht ist alles heil. So sei es.
Deine Entscheidung. Dein Leben. Dein Glaube an Deine eigene Kraft in Dir schlummernd.“

m.A.:

wenn wir Menschen nicht uns anerkennen, wie können dann die anderen Menschen um uns herum uns anerkennen? Wenn wir selbst die Heilung nicht anstreben, wie soll sich dann unser Leben ändern?

Seht hin und heilt in Euch sowie im Außen. Das Leben ist großartig.

Gottes Gruß und Segen

&

Ihr Lieben, wie oft schreibe ich den Hinweis der Engel, dass die Vergangenheit zu erlösen, heilen ist. Wir sehen nicht zurück und jammern herum. Sondern wir lassen die Vergangenheit los und immer dann wenn ein Thema ansteht, wir einen Grund sehen, den es zu heilen gilt sehen wir in die Vergangenheit hinein.

In den anderen Tagen bleiben wir im hier und jetzt und erledigen das was JETZT ansteht… den Alltag, die Liebe ausstrahlen… und mehr ❤

Die Wochenmotivation ist die Kraft die in Euch liegt – in jedem von uns. Es ist die Kraft die unsere derzeitige Situation weiter schiebt. Jeder von uns hat die Energien der Lebensziele, der angestrebten Veränderungen und der reinen Liebe in sich tragend. Wenn wir wissen wollen was wir persönlich als nächsten Schritt anstreben und heilen möchten… braucht es die individuellen Karten.

Ich bin gerne für Euch da… und zeige Euch Wege, die Ihr bisher nicht gesehen hattet.

In Liebe –

Namasté

Verena Sarda ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort oder Verena Sarda

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte fragt mich unter whatsapp oder auf dem Chat von Verena Sarda Hort nach Terminen an, danke, das erste Gespräch zum kennen lernen und die erste Frage beantwortet bekommen ist kostenfrei.

AM TAG DES DIENENS … stehe ich Euch zur Verfügung. Wer die Geldmittel derzeit nicht hat aber bestrebt ist aus seiner Situation hinaus zu wachsen meldet sich gerne bei mir für ein halbstündiges Gespräch. Termine werden am Dienstag sein! ❤ in Liebe und tiefer Verbundenheit. Ich habe selbst Zeiten gehabt in denen ich keine Beratung bezahlen konnte und so darf ich die damaligen Hilfen die ich erhielt auf diesem Weg weiter geben. Danke ❤

©Texte Verena Sarda Hort

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Die Kartendecks von Doreen Virtue – Karten der Einhörner und Erzengel Raphael

 

Wochenmotivation: 07. bis 13.05.2017

 Deck von Doreen Virtue „Einhorn Orakel “

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Guten Morgen & Guten Tag,

ich wünsche Euch einen herrlichen Sonntag voll Frieden und Glück .. .eine weitere gute Woche .. die Engel und Einhörner geben uns einen schönen Ausblick – damit wir in der Liebe ankommen und diese uns entscheiden jede Sekunde unseres Lebens zu fühlen.

Das ist eine sehr gute Idee… wusstet Ihr, dass wir unser inneres Drama einfach abstellen können indem wir das Wort Liebe langsam und weich immer wieder in uns sagen?

**** ❤ ❤ ❤ ****

linke Seite

Liebe heilt Angst“ & „Morgen weißt Du es“

Diese beiden Geschenke dieser Woche….

bei beiden möchte ich zuerst das Orakelbuch zitieren. Unter „Liebe heilt Angst“ ist der Wütende beschrieben, der mit Worten cholerisch um sich schlägt, da er in Wirklichkeit Angst hat. Bei „morgen weißt Du es“ steht, dass Unsicherheit lediglich entstanden ist, weil wir Menschen verzweifelt eine Antwort suchen, die uns die Entscheidung erleichtert … wir suchen mit dem Verstand.

Diese Beiden Karten symbolisieren uns diese Woche folgendes:

Ihr geliebten Erdlinge, wir Einhörner genießen den Tageslauf im Frieden, erzeugen gerne mit unserer Energie der Hörner den friedlichen Verlauf zwischen Euch Menschen – sofern Ihr uns darum gebeten habt. Wir lieben es Euch in einer stillen Stunde, unsere prickelnde Energie zukommen zu lassen, die es Euch erleichtert den Weg zu sehen, den Ihr gehen könnt. Bitte – bittet uns darum.
Unsere Liebe für Euch ist unermesslich groß, wie der Vater uns Kinder alle liebt so lieben wir, bedingunglos, wie die Mutter uns Kinder alle liebt so lieben wir, allumfassend. Die Zustände, die in Euren irdischen Er-Leben entstanden sind, können teilweise heilen alleine durch die empfangende Liebe. Die nötigen Ideen für die nächsten Tagen entstammen genau dieser allumfassenden Liebe Gottes, die wir alle sind.
Fragt und Ihr erhaltet, bittet und Euch wird geöffnet. Fühlt und Ihr könnt die Liebe weiter geben an alles was ist und lebt, an all die wütenden Menschen die noch auf der Erde leben, an all die, die bitter weinen. Liebt und sendet Liebe … und Eure Antworten erhaltet Ihr mit Leichtigkeit.“

Gottes Segen

Eure Einhörner

&

ja, danke für diese freundliche Erinnerung. Platzen wir vor Wut sind wir nur in der Angst, die einen Weg nach draußen sucht, die heilen möchte, Ego der beachtet sein mag, der uns wieder einmal zeigt, wo die nächsten Themen sind, die uns in die Prozesse führen. Und bitten wir um Antwort – so wissen wir diese kaum hatten wir darum gebetet – das Gebet – die Bitte um Hilfe. Alleine dies „Gott, bitte hilf mir“ aktiviert schon alles was wir benötigen.

Eure Verena ❤

**** ❤ ❤ ❤ ****

Lachen“ & „Versuche etwas Neues“

die Einhörner:

Wir lachen viel und laut, wir wiehern und Ihr könnt beides nicht hören – macht die Ohren auf und lauscht. So spürt und seht und fühlt und hört Ihr uns – die lachenden Einhörner, die mit den Delfinen um die Wette strahlen, lachen, freuen. In der fröhlichsten Aktion eines Menschen, aller Wesen überhaupt, dem Lachen, dem strahlendenGesicht, den blitzenden Augen voller Freude, liegt alle Manifestation die jedem Geschöpf möglich ist. Aus dieser Kraft geschehen die Wunder. Aus dieser Kraft der Schöpfung starte in die neuen Ebenen, versuche, probiere mit einem Lachen im Gesicht die neuen Ideen umzusetzen – lache, wenn es zuerst nicht recht gelingen mag und lache und freue Dich, wenn die ersten Schritte eher einem Hüpfen gleicht, denn einem voran schreiten. Ihr geliebten Wesen auf der Erde, könnt niemals sagen „ich kann das nicht“ wenn Ihr es nicht probiert habt. Es ist, als hätten wir Einhörner beschlossen niemals schwimmen zu können oder zu fliegen – wo wäre dann der Pegasus? Lasst Euch mit fröhlichem Herzen auf die Neuen interessanten, spannenden Dinge ein …. und seht was geschieht.. nichts mehr weiter nach vorne schieben sondern umsetzen und SEIN. Das Leben auszukosten in all seiner Fülle so werdet Ihr noch viel mehr Gründe haben um dem Leben lachend zu begegnen.“

Gottes Gruß u Segen

Eure Einhörner

**** ❤ ❤ ❤ ****

Eure individuellen Fragen werden von den Engeln und Feen beantwortet.. ich freue mich auf Eure Anfragen per privater Nachricht über meine Chronik Verena Sarda Hort… dies ist auch der Weg um einen Termin mit mir zu vereinbaren… oder per whats app auf dem Handy … der erste Kontakt und dabei die erste Frage wird immer kostenfrei beantwortet…. Danke für Euer Vertrauen… danke ❤

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 bitte Erstkontakt per whatsapp, danke

Wochenmotivation: 12. bis 18.03.2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Erzengel Raphael“

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Erzengel Raphael ist diese Woche sehr aktiv. Zeigt sich auf vielen Ebenen. Gleichzeitig – wie es alle Engel können. Ich arbeite schon viele Jahre mit ihm und er hat mich in gesundheitlichen Fragen meiner eigenen wie fremden Tiere immer korrekt beraten. Bei den Tieren immer gemeinsam mit Meister Kuthumi zusammen – ein unschlagbares Team, wie ich meine.

Nun diese Woche geht es um unsere Gesundheit. Auf der linken Seite liegt der Rat unbedingt den Körper zu entgiften und mehr mit ihm zu kommunizieren.

Die rechte Seite ist etwas freundlicher zu uns… hier geht es lediglich um die Umstellung auf reine bio Kost, damit sich der Körper entspannen kann… na so sinngemäß. Mal sehen was er uns erzählt:

linke Seite – „Entgiftung & Bitte Deinen Körper um eine Botschaft“

Geliebte Seelen, inden letzten Jahren ward ihr immer mal wieder versucht Euren Körper mehr zu würdigen, ehren und ihm als Tempel Eurer Seele Gutes zukommen zu lassen. In Wahrheit ist die Ansammlung der Giftstoffe so hoch, dass das Gute nicht so recht wirken mag. Ich bitte Euch aus tiefstem Mitgefühl entgiftet dieser Tage Eure Körper. Lasst alles Ungesunde weg, begebt Euch in Fastenzeiten, Ausleitungen, Entgiftungen. Ihr wisst selbst was Ihr Euren Körpern antut. Ich brauche dies im Detail nicht aufzählen. Ihr könnt mit Gemüse fasten oder dem Essen für einige Tage ganz entsagen, Eure Körper werden Euch die passenden Informationen zukommen lassen, was für ihn speziell jetzt das Richtige ist. Schlacken und sämtliche belastenden Stoffe dürfen abfließen und Euch befreit den Energien des Universums widmen – diese werden in den kommenden Wochen noch einmal mit neuem Schwung über Euch ausgeschüttet und Eure Körper benötigen dringend die Unterstützung um die Energien aufnehmen zu können.“

mein Segen für Euch

Erzengel Raphael

die dazu gehörenden Gebete:

Lieber Erzengel Raphael, danke, dass du meinen Körper, meine Seele und meinen Geist reinigst, damit ich froh, flücklich und gesund leben kann, frei von chemischen Stoffen.

Lieber Körper bitte hilf mir deine Botschaft zu hören. Erzengel Raphael bitte führe mich, damit ich die Bedürfnisse meines Körpers würdige und erfülle.

&

rechte Seite „Bio-Lebensmittel & Nüchternheit“

Diese Seite zeigt eine sanftere Art dem Körper zu begegnen… hier geht es um die endgültige Umstellung auf reine Bio-Ernährung um dem Körper gute Energien zuzuführen. Meist beginnen so die zukünftigen Veränderungen, Gelüste, Körperwünsche zu beachten. Es ist nicht so stressig, wie die Empfehlung der linken Seite. Was auch immer Raphael im Moment bewegt. Er besteht darauf zu sagen die kommenden Energien sind noch viel viel intensiver und es reicht nicht mehr aus damit zu meditieren um alles annehmen zu können. Im Gegenteil er wünscht von spirituell lebenden Menschen, dass wir in allen Bereichen unseres Lebens Spiritualität leben. So auch den Körper entsprechend zu behandeln. Hier in dieser Seite legt er den starken Gedanken der Nüchternheit uns in den Schoß.

Geliebte, Geliebter, wir sind in vielen Bereichen gleich und eins, da wir aus einer Seele stammen und eines Äonen langen Zyklus später wieder in Allen Ebenen Eins zu sein unser aller Ziel ist, darf ich Dich daran erinnern, dass auch die Süchte anderer Menschen in Euren Umfeldern tief in Eure Leben eingreifen. Nicht nur Ihr selbst solltet den chemischen Giften Euch entfernt halten sondern den Partnerschaften erklären, dass es nicht mehr möglich ist mit Alkohol und anderen diversen Mitteln den Süchten nachzugeben. Es belastet Eure Seelenanteile. Es belastet Eure Körper ohne dass Ihr es deutlich merkt. Begebt euch mal einige Tage außerhalb der Reichweite dieser Personen und schon nach kurzer Zeit seht Ihr wie sich Euer Körper entspannt. Ihr werdet in Euch sehen wie sich die Welt mehr öffnet, wenn Ihr selbst nichts mehr mit Körperfremden Stoffen zu tun habt. In allen Bereichen, ob es Kleidung, Ernährung, Putzmittel sind… beginnt in Euren Leben die Konsequenzen der inneren Veränderung im Außen zu leben“.

Gottes Segen und mein Geleit

Erzengel Raphael

die dazugehörenden Gebete:

Lieber Erzengel Raphael, danke, dass du meinen Wunsch unterstützt, mich biologisch zu ernähren.

Lieber Gott und lieber Erzengel Raphael, danke dass Ihr mein Verlangen in gesunde Bahnen lenkt, damit ich nur noch Lebenskraft schenkende Nahrungsmittel und Getränke zu mir nehmen möchte.

&

oh oh oh… seit 20 Jahren nutze ich ein bestimmtes Produkt um Wäsche zu waschen. Es ist biologisch, ohja, aber 2 % der Tenside die darin sind, können nicht abgebaut werden, die restlichen Teilbestände komplett. So war nun meine Suche nach der natürlichsten Art zu waschen ohne der Wäsche zu schaden und vor allen Dingen um sie sauber zu bekommen…. ja, wer sagt es denn, die Rosskastanie zerkleinern und mit heißem Wasser übergießen, stehen lassen u mit diesem Sud waschen… ist eine gute Alternative, wenn wir dann Herbst haben und Kastanien sammeln gehen können… ts… Efeu soll die gleichen guten Waschergebnisse haben… und bei beidem hab ich in mir… ich verletze hier auch wieder Lebewesen… wie soll ich das nun überein bekommen.

Na, mal sehen, vielleicht erzählt der ein oder andere von Euch ein wenig von seinen Erfahrungen und dem umsetzen in der Realen Welt der sauberen Wäsche…

Eure individuellen Fragen werden von den Engeln und Feen beantwortet.. ich freue mich auf Eure Anfragen per privater Nachricht über meine Chronik Verena Sarda Hort… der erste Kontakt und erste Frage ist immer kostenfrei beantwortet…. Danke für Euer Vertrauen… danke ❤

❤ ❤ ❤

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 bitte Erstkontakt per whatsapp, danke

Gedanken: Die Hohe Kunst der heilen Beziehung – Teil I + II

Gedanken zum Bachgeplätscher“

Die Hohe Kunst der heilen Beziehung – Teil I

Bewusstsein ist alles – und Bewusstsein zwischen zwei Menschen, die sich verliebt haben, macht aus ihrer Beziehung etwas Besonderes. Besonders, da diese zwei Menschen miteinander vereinbaren gemeinsam zu heilen … in einer heilende Beziehung leben mögen.

Heilung geschieht in vielfacher Weise, da sind wir uns sicher alle einig. In einer bewusst gelebten Beziehung ist jeder Tag das „JA“ zum Partmer, zur Partnerin. Die Anziehung, das Gefühl Nähe in den Augen des Anderen zu erleben, der Magnet – die Liebe die aus alten Zeiten, vielen Vorleben wieder da ist. In bewusstem SEIN sich für diese Nähe entscheiden. Dies alles ist der Anfang einer besonderen Form der Heilung. In gelebter Form wächst sie, diese hohe Kunst einer heilen Beziehung.

Gesund wäre, wenn jede Beziehung so geführt wird. Wenn die Menschen erwacht sind um ihre Beziehungen immer so zu leben. Ich spreche nicht von Utopia, wenn ich sage bewusste Beziehungen sind möglich. Ich habe sie einige Jahre erlebt, bis mein damaliger Partner in einer Schockstarre hängen blieb, die ich nicht durchbrechen konnte. Ich versuchte mit meiner inneren Entwicklung wieder zurück zu unserer inneren Nähe zu kommen. Es war mir nicht gelungen. Was laut der Engel in unseren Lebensplänen nicht vorgegeben war.

Meine Überzeugung ist es, dass sich solche Beziehungen immer gestalten lassen. Da sich Gleiches anzieht und mit dem brennenden Wunsch der inneren Entwicklung einhergeht, werden sich immer mehr bewusste Menschen treffen.

Warum ich hohe Kunst der heilen Beziehung schreibe?

In dieser Beziehung lässt sich der Alltag nicht mehr mit dem flüchtigen Kuss zum Tschüss sagen leben. Hier geht es nicht um „was kochen wir heute, wohin gehen wir am Wochenende, mögen wir alleine sein, gehst du trainieren, arbeiten, wann kommst du zurück“ denn das sind die Kleinigkeiten die „wie nebenbei“ geregelt werden. In einer heilen Beziehung wird gelebt, gelacht, geliebt und angesehen. Miteinander. Einzeln. Wie es gerade entsteht.

Projektionen, auch Ärgernisse genannt, Wahrnehmungen des Einzelnen, subtil und subjektiv, werden in einer bewussten Beziehung gemeinsam geachtet und miteinander reflektiert. Projektionen von Beiden achtsam, liebevoll, sich gegenseitig haltend angesehen werden. Jeder weiß sich getragen von der gemeinsamen Nähe und Liebe, darf den inneren Schmerz zulassen und wird gerade deswegen respektiert. Respektiert, geachtet, weil wir uns nicht in den alten Themen verfangen, sondern lernend, weiter wachsend, gemeinsam lachend weiter gehen mögen.

Ist es die Angst, was uns erwartet, die uns zurückhält gerade diese Beziehung zu diesem Menschen einzugehen? Fühlen, spüren, wirklich hoch kommen lassen – in den meisten Fällen lässt sich Angst genau so annehmen, ohne weitere Tools anzuwenden. Immer wieder die Angst fühlen und wir sehen sie wird schwächer.

Dies wirkt gleich von Anfang an positiv auf die Beziehungsfähigkeit. Achtung des Partner entsteht und der Weg in die bewusste Beziehung ist geöffnet. Bewusste Beziehung, die hohe Kunst der heilen Beziehung ist Bewusstheit.

Die Hohe Kunst der heilen Beziehung – Teil II

Grundvoraussetzungen für die heile Beziehung?

Außer Liebe und Bewusstheit? Ja, da gibt es wohl einige. Ziel ist sicher gemeinsam diese Liebe zu leben und zu erhalten, die Entscheidung zu treffen, ja, zu diesem Gefühl zu sagen, das die Zwei verbindet. Und dies täglich. Dies mag in jeder Beziehung anfangs ein Ziel zu sein, die bewussten Partner kennen die Wege, wie dies zu leben ist.

Was in einer heilen Beziehung nicht mehr ist

Die gegenseitige Kontrolle, Manipulationsversuche und Machtspiele sind hier nicht vorhanden. 

Und wenn diese alten Versuche auftauchen sollten, dann wird es aufgedeckt, geklärt in verständnisvollen Gesprächen, Projektionen anerkennen, Hintergründe finden – sich gegenseitig haltend, selbst wenn die Gefühle noch so toben, denn jeder von den Beiden weiß, es sind die „alten Geschichten“, die Innen die Emotionen hoch schäumen lassen. Das Ego, das sich in der Vergangenheit verankert hat und sich eine friedliebende Zukunft immer noch nicht vorstellen kann.

Kein Gefängnis, kein Muss, kein Wollen, kein Besitzanspruch – es ist die innere Freiheit des Einzelnen, ich möchte genau diese Liebe leben. Gleichgültig welche Umstände, Berufe, bisherige Lebensläufe die Vorgeschichte der Partner beeinflusste, in der bewussten Beziehung erleben die Partner sich in der Begegnung im Jetzt.

Es gibt kein Streit, da bewussten Menschen immer zu jeder Zeit bewusst ist, dass alle Ideen, Streitquellen, selbst die offene Zahnpastatube die für Aufregung sorgt – eine Projektion ist, die sich mit Tools der Engel erlösen lassen (Spirits, Feen und Engel, Aufgestiegene Meister) und lediglich im Raum stehen, weil sie geheilt werden wollen. Das heißt Streit entfällt, da die innere Aufregung über den Partner als die eigene im Herzen verborgen liegende Verletzung wahrgenommen wird. Jeder Partner kennt den Weg in sich hinein, sieht bei sich selbst nach und erlöst die innere Aufregung selbst, ohne den Partner zu behelligen. Und dies alles, weil wir sofort erkennen, dass wir vom Partner getriggert wurden und es nichts mit ihr/ihm sondern ausschließlich mit uns selbst zu tun hat.

Hier kann die einfache innere Entscheidung des einen Partners, dass der jetzige Status quo ihr/ihm ausreicht, ohne es auszusprechen beim anderen Partner für trotziges Verhalten sorgen. Wir können immer davon ausgehen, dass bewusste Partner jeweils eine hoch entwickelte Intuition besitzen, die immer wirkt. Ist die Liebe tief und echt, kommen solche unausgesprochenen „Kleinigkeiten“ beim Partner an. Und sorgt für Aufregung, wenn ein „etwas mehr“ erwünscht ist.

Diese Aufregung ist der Trigger, der sofort angesehen werden darf. Ja, warum triggert es denn, wenn der Andere mit dem was derzeit IST völlig zufrieden ist. Ist es die innere Wahrheit, unausgesprochen, da bisher nicht gefühlt, dass es so bequem ist in diesem Status quo zu bleiben?

Hört sich dies anstrengend an?

Ich denke, dass es anstrengend sein kann. Es gehört eine Portion Mut und Kraft dazu, so zu leben. Es gehört eine Portion Humor und Selbstreflektion dazu. Und immer wieder das Zugeständnis nicht perfekt zu sein.

Ich selbst bin es gewöhnt, genau so mit meinem Leben umzugehen. Das heißt, ich lebe was ich fühle und arbeite mich noch tiefer und tiefer in mein Herz hinein um wirklich alles zu heilen. Andere Menschen können mich triggern, verletzen. So gehe ich immer in mich hinein, sobald ich etwas erlebe, was mich bewegt und setze es im Alltag sofort um. Ich könnte nicht anders leben, es ist mir in Fleisch und Blut übergegangen, wie dies so schön heißt.

Dieses „den anderen triggern“ ist sicherlich nicht immer gut auszuhalten und bedarf ein genaueres hinsehen bei uns selbst, ob wir damit ein innen verborgenes Thema aufdecken können.

Es kostet Kraft selbst in der Phase der Reflektion zu sein, selbst den inneren Schmerz der vom Partner ausgelöst wurde anzuerkennen und sich auf den Weg zu machen in die Tiefe des Herzens um dort wieder ein Stück Heilung auszulösen. Manchmal braucht es körperliche Kraft, endlose Tränen vom inneren Kind zu weinen, anzunehmen. Manchmal bricht Wut aus, dass wir uns genau dieses Leben ausgesucht hatten, dies gilt es ebenfalls auszuhalten, denn nur wenn wir die Gefühle zulassen, können die Gefühle aus unseren Vorleben und Vorgeschichten uns nicht mehr beeinflussen (in Handlungen, Entscheidungen). Einmal, nur einmal noch genau dieses Gefühl hoch kommen lassen.

Ja, es braucht eine unendliche innere Stärke die Partner in ihren Phasen des Heilwerdens zu erleben. Nichts beschönigen, sondern bei ihr/ihm zu belassen.

Dies ist die heilende Beziehung, die aktiv den Partnern Heilung ermöglicht. Die gelebte Liebe, bedingungslos. Dies ist für mich die „Hohe Kunst der heilen Beziehung“.

Namasté

Verena ❤

©Verena Sarda Hort

 

 

Tagesmotivation: 20.5.2016

 

❤ ❤ ❤ Guuuuten Moooorgen ….. „Wir fragen – die Engel antworten“……..<3 ❤ ❤

linke Karte. „Setz Dich durch“

„Geliebte Seele auf der Erde, prüfe noch einmal Deine Meinung. Recherchiere, prüfe Dich wie weit in diesem Thema Dein Ego noch keiner Läuterung unterworfen ist, suche viele Meinungen anderer – und schau in Dich. Fühle was Dein Herz als Resümee erkennt. Und bleibe dann bei DIESER Deiner Meinung. Deine Urteilskraft ist gesund, sobald sie aus dem Herzen kommt. Nun kommen die mit beteiligten Personen ins Spiel. Sie haben eine andere Meinung – doch Du bleibe bei Deiner Herzensentscheidung. Es ist alles gut und richtig.“

rechte Karte.  „Heute in einem Jahr“

oh, eine klare Zeitkarte. Die Engel sagen dazu:

„Deine Ungeduld, geliebtes Wesen, hat alles heraus gezögert. Noch sind in Dir einige Prozesse nicht ausgelebt, nicht geheilt oder erlöst. Dies wirkt ebenfalls. So lerne ein wenig die Geduld. Und räume in Dir auf. Wisse in unserer Sicht ist es morgen wenn sich alles erfüllt, was Du Dir wünscht – lediglich auf der Erde scheint ein Jahr soooo lange zu sein“

Gottes Segen für Euch

Eure Engel

&

Danke ❤ ❤ ❤

Namasté

Verena Sarda Hort

Aktiv in den Tag: 05. Mai 2016

Hallo Ihr Lieben,

Engelkommentar:

„der fünfte Strahl darf in Euch wirken…. bedenkt sie liegen schon in Euch geborgen, es ist lediglich ein aktivieren derselben … es ist grün, der Strahl der Heilung, Konzentration, Wahrheit … schaut genau in Eure Leben hinein.. wie wahrhaftig lebt Ihr es?“

Gottes Gruß

&

… Ich BIN … Wahrheit…… wir sehen hin, danke.

Namasté
Verena Sarda ❤

Aktiv in den Tag: 14.04.2016

Frieden sei bei Euch Gesegnete

weiter und weiter geht es, die Energien mischen auf so lange noch Ungeheiltes in Euch drin tobt oder vor sich hin schlummert.

Solltet Ihr dem nicht nachgeben ist Euer Leben ein ganzes Durcheinander. Bewahrt Ihr Eure Integrität und handelt nach Euren Gefühlen und sorgt für die Heilung Eurer Schmerzen so lichten sich die Dinge, Situationen und Eure Gefühle leicht.

Heilend handeln wir für Euch. Bleibt in diesem Vertrauen. Diese Energien sind so nötig für Euch.

Kommt in den Frieden mit uns. Und alles in Euren Leben befriedet sich.

In Liebe Eure Engel

Namasté
Verena Sarda ❤

Tageskarte: 14.04.2016

❤ ❤ ❤ Guten Morgen Ihr Lieben …“Sei du selbst“… ❤ ❤ ❤ Magisches Orakel der Feen

Deck von Doreen Virtue

„die Situation verlangt von Dir, ganz authentisch Du selbst zu sein, weil das die Grundlage für Deine persönliche Kraft ist“.

Die Feen sind in ihrer Fröhlichkeit so ansteckend. Wenn wir uns darauf einlassen ist der halbe Tag schon voller Zauber… und dann noch der Hinweis einfach wir selbst zu sein?`- das macht dann alles rund.

„Ihr versteckt Euch dann und wann, Ihr Lieben Seelen, wollt Ihr denn in Eurem SEIN leben oder wollt Ihr nicht? Fröhlichkeit aus dem Herzen ausstrahlen und gleichzeitig im Außen Euer Wesen zeigen ist passend für jeden Menschen dieser Welt. Nur so können Euch die anderen Wesen unseren Planeten erfassen und lieben … dann geschieht das, was Ihr so sehr ersehnt… viele Wesen ähnlicher Art sich treffen und miteinander weiter gehen und wachsen. Bleibt bei Euren Entscheidungen, Gedanken, Euren Gefühlen, haltet alles zusammen mit liebevollem Sein – und so finden sich weitere Spiegel Eures Wesens. Lasst die automatisierten Schutzmuster Eures alten Ego hinter Euch begebt Euch in den Frieden, den Ihr leben mögt. Damit geschehen kleine Wunder.“

Göttinnen Gruß und FeenZauber für Euch

Eure Feen

&

unseren Ideen vertrauen und danach tun. Unseren Gefühlen vertrauen und danach lieben. Unseren Ausdruck im Außen finden – fällt mir noch mehr dazu ein? Unserer inneren Führung vertrauen, sie weiß mehr als wir selbst (unser Verstand) …. ❤

 

Namasté
Verena Sarda ❤

in facebook Verena Sarda Hort

auf Instagram verenasarda

Blog verenasarda.me

http://www.lichtseminare.com

Hauptstrasse 18

79877 Friedenweiler OT Rötenbach

07654 7 999 135

sarda@lichtseminare.com