EngelChannel der Woche ab 23.05.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

Wochenmotivation ab 23.05. bis 29.05.2022

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

Wir sind für die 21. Woche in 2022 aktiv, dies heißt für ALLE:

Metatron möchte uns dringend darauf hin weisen, dass wir spätestens jetzt aus der öffentlichen Angst aussteigen. Nichts von dem was in den Medien erzählt wird ist wahr!!!

Bitte achtet diesen Hinweis aus der Geistigen Welt.

Er hält sicher seine schützende Hand über uns. Kein normaler Mensch ist gefährdet. Er sagt so laut in mir: steht auf. Steht auf und wehrt euch.

…. doch wer hört es schon …

ich weine, während ich dies höre, denn ich sehe es wohin das alles führt so lange wir den Lügen glauben …


Metatron gibt uns gerne die Stütze die wir benötigen. Vertrauen wir mehr und mehr auf die Geistige Welt, um so achtsamer können wir selbst sein, erkennen den Unterschied von Wahrheit und Lüge – Lügen haben immer eine Mini-Teilwahrheit darin, daher sind sie leider nur energetisch als Lüge erkennbar. Bitten wir Metatron, dass wir diese Fähigkeit jetzt entwickeln um Lügen energetisch zu erkennen.

***** ❤ ❤ ❤ ****

die linkeSeite aus dem DeckDrachenweisheit

Gefährten & Botschaft

Die Elben lassen uns nicht los…. Lächel euch an … schon spannend wie sie uns dann über ein Drachendeck wieder begegnen. Es scheint sehr wichtig zu sein, dass wir den Kontakt zu den Elben suchen.

Wir hatten diese Kombination vor einigen Wochen schon einmal. Damals wollte ich die empfohlene Reise zu den Elben nicht extra schreiben – es haben mich zu wenige Menschen drum gebeten, dass ich ihnen eine Kopie dafür gebe. Dies hab ich, doch es ist immer noch nötig, dass die Menschen, die diese Karten wählen auf die Reise zu den Elben gehen…. Mit den Gefährten auf der Geistigen Ebene in Verbindung setzen. Mit den Menschen, die uns am Herzen liegen gemeinsam arbeiten. Deswegen heute die Idee der Elben, dass ich eine kostenlose Reise anbiete…. Wir werden gemeinsam mit den Drachen an einem Abend in dieser Woche – Mittwochabend ab 20h – per Zoom in diese Meditation gehen, damit jeder von euch den Mut hat und die Möglichkeit über die Durchgaben auf die Reise zu gehen. Beschützt und behütet. Denn es ist wichtig für jeden von Euch, dass Ihr diese Informationen erhaltet. Ich werde kostenlos arbeiten, die Durchgaben sind dann life und es ist eine von den Drachen und Elben geführte Meditation. Bitte seht rechtzeitig in meine website https://verenasarda.me dort erhaltet Ihr den Zugangslink für die kostenlose Reise zu den Elben.



Wer alleine auf die Reise gehen möchte, hier die Empfehlung wie dies meditativ möglich ist

Die Vorbereitung:

Druckt Euch das Foto der Karte „Botschaft“ aus, damit das Bild Euch begleitet – es gibt Euch das Ziel der Elbenebene vor. Halte einen Stift und Notizblock bereit.

Bitte stellt eine kleine Schale mit Quellwasser (habt Ihr keine Quelle in der Nähe, dann kauft eine Flasche Quellwasser) und eine Handvoll Goldkamille (Mutterkraut) bereit. Mutterkraut blüht derzeit, vielleicht findet ihr sie beim Spazieren gehen an Bachläufen, Waldrändern. Als Pflanze habe ich auch eine Ersatzempfehlung: Goldkamille wird auch Mutterkraut genannt (Sternmiere oder Schöllkraut können ersatzweise verwendet werden). Hier geht es um die Kraft der Blume für den menschlichen Körper.

Bedenkt die Uhrzeit, wann Ihr starten mögt, gebt Euch die Möglichkeit wirklich alleine zu sein, nicht gestört zu werden.


Bereitet Euch auf die meditative Reise vor. Wählt ein Geschenk für die Elben als Dankeschön. Vielleicht ein Geschenk an einen Bedürftigen. Mein Geschenk ist die für Euch kostenlose Arbeit am Mittwoch Abend.


Eine Stunde vor dem geplanten Zeitpunkt geht gemütlich duschen, macht daraus ein Ritual, rubbelt Euch mit Meersalz ab. Mit dem Wasser über dem Kopf fließen die Sorgen und Gedanken weg. Lasst Euch Zeit fürs verwöhnen, eincremen, bereitet anschließend gesäubert und gut gekleidet den Raum vor, mit Düften, Kerzen, guter sanfter Musik.

Wenn wir gemeinsam auf die Reise gehen, malt vor unserem Treffpunkt auf einem großen Blatt den Davidstern oder legt den Raum mit Steinen in Form des Davidsterns aus. Stellt das Quellwasser und die Goldkamille in Eure Nähe in den Davidstern. Setzt Euch in oder auf den Davidstern.

Bedenkt, dass Ihr Euren Weg alleine geht und die Techniken am Anfang der Meditation nützt, die Euch erleichtern – die ihr kennt – meditativ zu arbeiten.

Und dann geht es auf die meditative Reise:


Zuerst bitten wir das höchste Licht uns zu schützen, bitten Erzengel Michael der dem höchsten Licht dient den Raum mit seiner Energie zu durchfluten. Wir atmen und sprechen drei mal das Wort „Nemeton“ aus, es segnet den Platz speziell für die Verbindung zu den Elben. Du kannst Deine Augen hin und wieder schließen, doch auch die ganze Zeit geöffnet lassen.

erden-himmeln

– verstärkt bitte Eure Verbindung der Wurzeln tief in der Erde und Eure Verbindung zu Gott Vater, dem Universum, Eurer Urquelle

Atmet Euch tief in Trance hinein, bittet Euer Gehirn darum, dass es wach bleibt aber in Trance umschaltet.

Haltet nun Eure Hände über die Schale mit Wasser und segne sie in dem Du das Licht aus den Händen fließen lässt und drei mal den Satz sprichst: „Die Energie der Drachenkönigin Alba ist in diesem Wasser“. Bitte den Elben Landa hinzu, dass er diesen Platz segnen möge und wirf die Goldkamille in das Wasser hinein.

Bleibe in der Verbindung mit dem Elben Landa, halte deine linke Hand auf dein Herz und mit der Rechten Hand rühre das Wasser um. Bitte Landa, dass er Dir deine Informationen gibt, die du jetzt benötigst. Sage ihm du bist bereit deine Botschaft zu empfangen. Halte weiterhin Deine Hände auf Deinem Herzen und im Wasser.

Geh jetzt tief in Dein Herz hinein, lausche. Lass Deine bewussten Gedanken immer wieder gehen, sei stille. Atme und denke an Landa. Lass die Energie von Landa tief in Dich einfließen.

„ich bin die/der ich bin und schon immer war“ – sag diesen Satz immer mal wieder.

Du wirst Deine Botschaft einfach wissen oder gar hören. Schreibe sie dir auf. Lass Dir Zeit, genieße die Energien die dich umweben und durchfluten. Halte Dich in diesem Frieden – vielleicht auch bis zu einer halben Stunde. Lausche. Sei einfach du selbst. Notiere bitte Deine Botschaft, die Bilder die Du vielleicht siehst, Worte, Sätze die du hörst oder sicher weißt. Oft sind es Themen, mit denen wir uns noch nie oder selten beschäftigt haben – oder direkt unseren Alltag betreffend. Lausche.

Namasté Ihr Lieben …. endet diese meditative Reise in dem Ihr Euch wieder erdet, Euch herzlich bei Landa und der Drachenkönigin Alba bedankt. Dehnt und streckt Euch und wenn ihr merkt Ihr seid noch nicht so recht anwesend, stampft mal fest mit den Füßen auf den Boden.


**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich bin bereit für meine innere hohe Magie.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.


Ich liebe Dich – ich liebe mich. Ich achte Dich – ich achte mich.

Ich bin eingebunden in Harmonie mit Gefährten irdischer und geistiger Welten.

Ich bin die, der ich bin und schon immer war.

**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite das Deck Angel Dreams

Hawthorn & Obsidian

Hawthorn ist der Weissdorn – es ist die Zeit der Magie die uns umgibt und wir sie mit Dankbarkeit stärken. Als alter Busch/Baum ist er in der Anderswelt geheiligt und gilt als Schutz und Partner für Heilarbeiten. Ich war vor wenigen Tagen ganz glücklich, als ich entdeckte, dass einer meiner Weißdornbüsche blüht, es ist ein Segen.

Weissdorn ruft nach dem Ausgleich eurer männlichen und weiblichen Energien. Diese beiden Qualitäten gleich stark leben, in uns harmonisieren ist diese Woche nötig. Das heißt unseren Alltag tatkräftig organisieren und gleichzeitig für Liebe und Heilung sorgen.

Die Erzengel Ariel Jophiel Metatron Raguel Michael Raziel Raphael sind eng mit dem Weissdorn verbunden – so könnt Ihr aus dieser Runde einen steten Begleiter auswählen.


Obsidian – einer der großen Schutzsteine, hilft die Erdung zu halten, Abschirmung von Altem, Vergangenem wie auch großen dunklen Energien, wie auch das alltägliche von Wut, Schuld, Angst oder Groll. Hilft uns energetisch unabhängig zu werden und hält den Energiefluss aufrecht. Daher finden wir mit Leichtigkeit unsere persönlichen Schatten und können sie erlösen.

Beide Karten sprechen von Schutz und Energiefluss aufrecht erhalten, von Heilung und Altem los zu lassen. Es geht darum uns diese Woche deutlich von Wut, Schuld, Angst, Groll anderer wie auch unser eigenen zu distanzieren, trennen, erlösen. Es sind niedere Energien, die wir los lassen dürfen um in den höchsten Energien zu leben.



Hinweis, hole einen relativ großen ungeschliffenen Obsidian in Dein Haushalt hinein. Wasche ihn gründlich, vielleicht in Quellwasser und plaziere ihn mittig in Deiner Wohnung. Bitte ihn seinen Segen auf die ganze Wohnung auszudehnen und seinen Schutz stets wirken zu lassen. Er wird dir helfen gestärkt aus dem Schlaf und Traumland zurück in den neuen Tag zu kommen. Wie mit allen Edelsteinen: reinige ihn regelmäßig idealerweise ein oder zwei Tage nach Vollmond. Bedenke alle Edelsteine sind mit ihren Engeln verbunden, daher laden sie von selbst auf.

Die Durchgabe von Erzengel Ariel:

„Geliebte Seele, schau dein Leben genauer an. Sieh Deine Tage und erkenne was Dein Glück und Segen ist. In den letzten Monaten hast Du es nicht mehr gesehen, Deine Trauer war zu groß über den Unbill, der über Dich hinein gebrochen war. Sieh hin, was freut Dich oder besser: was hast Du nicht mehr gesehen und in Wahrheit ist in genau diesem Deine Heilung geborgen? Hier liegt Dein Friede, der tief in Dir erwacht. Geborgen in deinem Herzen im Außen manifestiert. Vielleicht ist es Dein Garten. Vielleicht ist es der Frieden einer bestimmten Beziehung. Vielleicht Dein Kontakt zu uns Engeln oder den Feen. Beginne heute kleine Rituale in Deinen Alltag einzufügen. Beginne Deine magischen Fähigkeiten an zu erkennen. Magie ist reine Liebe. Respektiere Deine wundervollen Kontakte und bedanke Dich immer wieder über diese kleinen Freuden. Dies stärkt Deinen Schutz vor den niederen Energien. Dies hilft Dir zu heilen. Sehe dankbar auf all die kleinen Dinge, die dich erfreuen. Deine Dankbarkeit stärkt Deine Aura und vergrößert sie täglich mehr und mehr“.

Gottes Segen und meinen Gruß

Erzengel Ariel


**** ❤ ❤ ❤ ****

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von C.A. Fader und Melissa Virtue

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS auf das Handy oder private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen, Deinen Status quo finden und daher kostenfrei.

EngelChannel der Woche ab 16.05.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

Wochenmotivation ab 16.05. bis 22.05.2022

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

Wir sind für die 20. Woche in 2022 aktiv, dies heißt für ALLE:


***** ❤ ❤ ❤ ****

die linkeSeite aus dem DeckWeisheit der Elben

Neue Kräfte & Forme Geist & Körper

Vor drei Wochen war ich erst unfreiwillig in einer Magen-Darm-Grippe gefangen, spürte jedoch sofort wie sich mein Körper nach Reinigung sehnte und erweiterte dies auf eine Woche Heilfasten. Seither gibt es mehr Kraft und viel mehr Lust auf frische ungekochte Nahrung. Ich spüre meinen Körper deutlicher und gebe ihm nach bevor er erschöpft ist, mache Pausen und genieße einfach Luft und Garten.

Diese beiden Karten erinnern genau daran: achten wir mehr den Körper was er uns erzählt. Es ist einfach: fühlen wir Kraftlosigkeit, dann schenken wir ihm Pause, er darf einfach sitzen, ruhen und atmen. Möglich, dass er dann auch keine Musik, Geräusche mag sondern Stille. Ich weiß, das ist manchmal leichter gesagt als getan. Geben wir dem inneren Drang nach, verändern wir uns. Dies wiederum mag Ego gar nicht, denn dann hätte er keine Macht mehr über uns. Also lenken wir uns ab. Sehen wir hin. Geben wir der Sprache des Körpers nach. Damit läutern wir unser Ego. Daraus entstehen andere Kräfte und die Kontakte zur Geistigen Welt wird leichter und befreit uns dem Drang mit Dauer-Lautstärke und zu viel Bewegung nach zu geben. Der erste Schritt ist es die Entscheidung zu treffen: ich meditiere, ich gehe spazieren, ich bleibe still sitzen.

Wenn wir diese Karten der Elben gewählt hatten ist es dringend, weil sich unsere innere Persönlichkeit mehr zeigen mag. In diesem Moment geht es um unsere Entscheidung, dass wir den nächsten Schritt wagen, regelmäßige Meditation und gezielte körperliche Bewegung mit Ruhephasen abzuwechseln. Keiner Ausrede „ich hab so viel zu tun“ nach zu geben, sondern mit vollem Bewusstsein „jetzt ist Ruhezeit“ entscheiden. Warum? Dahinter liegt eine tiefe Entwicklung unserer Potentiale, die sich zeigen mögen. Die Elben schenken uns die Hilfe dazu. Potential zur Entdeckung unserer Schöpferkraft, neuen Sichtweisen für unsere Leben, höchste Lichtkräfte die sich in unseren Leben ausbreiten mögen.

Neue Erfahrungen, die uns die Geistige Welt schenken mag. Nehmen wir die Hilfe an, damit wir uns für unseren Körper und Geist entscheiden können. Sprechen wir täglich mit den Elben, um unseren Tagesablauf zu unserem Vorteil zu verändern.

Übrigens meine Erfahrung bestätigt, dass die viele alltägliche Arbeit leichter von der Hand geht, wenn wir zwischendurch meditieren, still sitzen oder einfache Körperübungen machen. Alles ist um so schneller erledigt. Die Zeiten von Ruhe mit Genuß erleben umso mehr Kraft habe ich um die vielen unterschiedlichen Aufgaben zu erfüllen.

Entscheiden wir diese Woche bewusst, alles auszuprobieren, was uns das Leben bietet. Stellen wir Radio, Fernseher ab. Zuerst gilt es diese Stille auszuhalten, ja. Es wehrt sich nur das Ego. Mit diesem Bewusstsein können wir es leichter ertragen. Plötzlich ist die Stille eine feine Hilfe… und weiter geht es. Testen wir die fünf Minuten Meditation. Lassen wir uns ein auf die Natur…. Hören wir den Vögeln morgens zu … auch dies ist eine Form der Meditation. Wenn es uns schwer fallen sollte, dann bitten wir jetzt die Elben, dass sie uns diesen Weg deutlicher zeigen, uns helfen dies in unser Leben einzuplanen und durch zu führen.

Elben sind Meister der Meditation und Bewegung, von Stille und Ruhephasen. Sie zeigen uns wie das geht. Kommt, lassen wir uns ein in diese neue Tiefe. Es liegt Neues dahinter, das uns in höchste magische Momente bringt.

**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich bin bereit für meine innere hohe Magie.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.


Ich liebe Dich – ich liebe mich. Ich achte Dich – ich achte mich.

Die Rosenkraft und ich sind EINS.

**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite das Deck Kraft der Weiblichkeit

Rose & Morgaine

Rosen – Duft und Schönheit, Dornen und Vergehen … in den nächsten Wochen tragen unsere Rosen in den Gärten die nächsten Blüten … verströmen ihren Duft … zeigen uns ihre Liebe, das Sinnbild von Zärtlichkeit, Leidenschaft, Kraft der Liebe in tausendfachen Varianten.

Morgaine die Priesterin alter Religion aus Avalon – Kraft des Weibes, das alle Höhen und Tiefen des Lebens gelebt hat, alles Strahlen aus geistiger wie irdischem Erleben so wie alle Tränen und Sorgen erlebt. Magie und Erde – Einheit – das ist Morgaine.

Rosen werden von den Feen gepflegt, wenn wir achtsam sind, hören wir die kurzen Hinweise, was wir diesem Rosenstrauch Gutes tun können, damit er seine Schönheit entfaltet. Heute lassen wir uns von der Rose erzählen und den Feen, die in diesem Strauch hin und her fliegen, für Tautropfen sorgen, der Rose geistige Kraft geben.

„Geliebte Menschen, wir strahlen und strömen für Euch, damit Ihr in Euren Leben die Freude der Anderswelt spürt. Verteilt in Euren Räumen duftende Rosen. Achtet darauf, wenn ihr sie kauft, dass sie den Rosenduft verströmen. Vielleicht habt Ihr Freunde, die Euch von den Rosenstöcken duftende Blüten geben. Badet in Rosenduft, trinkt Rosentee zur Entgiftung, ladet uns ein in Euren Leben den Zauber der Liebe zu verbreiten. Wir Rosen sind eng mit der Magie der Erde verbunden. Heilung geschieht aus uns in Euren Körpern und Leben. Genießt unsere Liebe für Euch. Lebt einige Tage intensiv mit uns gemeinsam. Eure Energie verändert sich und beginnt zu prickeln. Eure Körper heilen auf sanfte Weise. Ihr spürt Eure Herzen leichter und weiter. Gebt den Chakren und Meridianen RosenÖle und in den Meditationen Rosenbilder in jedes Chakra. Überlasst es uns welche Farben wir bei Euch verteilen, gebt lediglich die Form von uns Rosen in Eure energetischen Systeme. In jeder Zelle erlebt Ihr den Frieden der Liebe. Entspannung geschieht. Muskeln Eurer Körper lassen los und arbeiten wieder sanft und leicht. In unserer Liebe für Alles was ist erlebt wie IHR die Liebe der Anderswelt für Euch nutzen könnt.“

In Liebe

Feen der Rosen

**** ❤ ❤ ❤ ****

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von C.A. Fader

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen, Deinen Status quo finden und daher kostenfrei.

EngelChannel der Woche ab 09.05.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

Wochenmotivation ab 09.05. bis 15.05.2022

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

Wir sind für die 19. Woche in 2022 aktiv, dies heißt für ALLE:

Diese Woche war für mich anstrengend. Meine Kleinste ist verschwunden. Zwei Hügel weiter war der Verdacht, dass sie dort auftaucht … doch sie scheint es nicht zu sein … Bilder sagen sie wurde von einem Fremden eingesammelt… die Sorge … was ist mit ihr? … ich kann sie los lassen, wenn ich wüsste sie ist gut aufgehoben und hat Futter und ihre Freiheit… es ist sehr anstrengend in der Mitte zu bleiben. Ich hole mich da immer wieder hin…. Leider soll es wohl noch einige Tage so weiter gehen. Bei vielen Menschen waren solche anstrengenden Tage. Ich wünsche uns allen, dass sich die Probleme rasch lösen und das Licht Gottes in diese Situationen einfließen.

Für diese 19. Woche sagen die Engel alles beruhigt sich. Entscheidungen der letzten Tage greifen jetzt und bringen den Frieden in den Alltag zurück. Meditieren geht auch in dem wir nachts die Meditationen in unserer Nähe laufen lassen! Damit wir uns wieder in der Mitte finden. Und Gelassenheit bessere Entscheidungen treffen lassen. Die Engel sind wirklich da! Wirklich! Das ist real und beruhigend für uns alle.

Ist das Leben letzte Woche etwas ruhiger gewesen, dürfen wir darauf vertrauen, dass es diese Woche gemütlich weiter geht. Wir sind stark. Wir sind gut. Wir sind heile! Im Licht Gottes.

***** ❤ ❤ ❤ ****

die linkeSeite aus dem DeckZauber Naturreich

Liebendes Mütterchen & Pelleur & Virgo

Das Liebende Mütterchen ist ein super freundliches Wesen der Anderswelt…. Sie sitzt am Wegesrand und möchte nichts, beobachtet und hilft – manchmal sogar ungefragt. Sie beurteilt nicht, sie ist da und verströmt ihre Liebe, damit alles weiter wachsen kann.

Pelleur und Virgo sind Erdelemente – hier ist die Stabilität, das Wirken auf der Erde, die Erdung Deiner eigenen Wurzeln und vor allem alles organisatorische, wachsende – die Fülle vertreten. Dazu gehören auch Geduld, Beharrlichkeit, SEIN. Es gibt viele Namen die den Geist der Erde vertreten, diese sind zwei davon.

Das liebende Mütterchen spricht:

„Geliebte Menschen, ich bin hier und da zu sehen, ich kann Euch stützen, wenn ihr nur ein wenig achtsam in Euren Feldern, Wiesen, Gärten seid. Ich unterstütze die Feen in ihrem Tun. Ich bin wachsam für die Erde unter Euren Füßen und fördere der Erden Fülle und den Fluss hin zum kristallineren Ausdruck, wie er früher mal war… in Vorzeiten. Geduldig lasse ich dem Lauf des Lebens seine Formen. Ich helfe Euch in diesen Tagen geduldig mit euch selbst zu sein, mit dem Leben. Das was ihr Schicksal nennt, entfaltet sich langsamer, es ist keine Eile geboten, sondern Geduld und Vertrauen in die Schöpfung. In Eure Lebenspläne. Helfend verströme ich die Liebe zur Erde und mit den Menschen. Nehmt sie an und genießt diesen Frühling, der sich wie das Leben selbst entfaltet. Genießt Eure Leben, Euren Alltag. Fühlt und atmet in allem Sein“.

Der Erdengruß

die Mutter … Erde

**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich gehe meinen Seelenweg. Ich bin Vertrauen, Glück und Frieden.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.


Ich liebe Dich – ich liebe mich. Ich achte Dich – ich achte mich.

Ich bin das Kind von Mutter Erde und Vater Himmel.

Ich bin geerdet und organisiert.


**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite das Deck Engel & Ahnen

Seher & Jäger

In alten Zeiten, den alten Religionen, gab es die Weißen Priester hell leuchtend und es gab welche, die die Menschen meistens gemieden haben.
Das höchste Licht Gottes schien über allem und so waren Jäger wie auch Seher geachtet, die uns diese Woche ein weiteres Licht in unsere kleine dunkle Welt bringen. Jäger wie Seher gelten als (ge)heiligte Wesen, den Aufgestiegenen Meistern und den lebenden echten Schamanen entsprechend. Der Jäger entspricht Cernunnos, der Hirschgottheit. Der Seher – die Hohepriesterin, die mit viel Macht im Wasserbecken sehen konnte. Und beide sind in uns allen!

Das kleine Dunkel in dem wir im Moment stehen, darf hier hell erleuchtet werden, damit wir wieder sehen können. Alles. Alle Ebenen.

Die Seherin, der Seher in Dir spricht zu Dir:

„Große Wesenheit, die du bist. Stelle dich Deiner Not, Deiner Angst – ist es doch aus dem Ego entsprungen und behindert Deine Göttlichkeit, Dein Potential zu leben. Sehe mutig auf diese Ängste, Zweifel, Sorgen. Lass sie in dir aufsteigen, spüre sie deutlich. Lass Dich ganz kurz davon übermannen um sie dann los zu lassen. Gefühlt heißt durchlebt und befreit dich, da sie sich anschließend ohne weiteres tun auflösen. Gibt es Dir mehr Sicherheit, dann übergebe diese dich durcheinander bringenden Ängste und Zweifel der göttlichen Welt die dem höchsten Lichte entspricht, Deinen Engeln. Mut und Kraft stehen Dir dahinter zur Verfügung. Hell siehst Du, dass eine positive Änderung Deiner Wege möglich ist, alleine Gefühltes, vom Ego erschaffenes, Dich bisher hinderte. Du kannst jetzt neu entscheiden, so entscheide dich. Aus dieser Blickrichtung erlebst Du Dich neu – und damit Dein Leben.“

In tiefer Liebe zu allem was ist

Die Seherin in Dir/Euch

**** ❤ ❤ ❤ ****

Ich weiß – ich kenne es von meinen Teilnehmern der Kurse wie auch von mir – wir haben manchmal die Ausreden „keine Zeit, ich mag nicht, ich hab zu viel zu tun“. Doch diese viertel Stunde, die wir uns selbst und unserem Inneren zuwenden, hilft uns einiges in uns frei zu legen, von dem wir nicht wussten, dass es in uns wohnt. Und ich weiß auch, dass wir manchmal nicht unterscheiden können ob diese Gefühle, die in uns zu spüren sind, nun von Ego gemacht sind oder aus dem reinen Herzen kommen. DAS finden wir heraus, sobald wir uns diesen Gefühlen stellen. Das fördert unser Selbst-Bewusstsein.

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Kyle Gray & J. Ruland

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen, Deinen Status quo finden und daher kostenfrei.

EngelChannel ab 02.05.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

EngelChannel der Woche ab 02.05.2022

Wochenmotivation ab 02.05. bis 09.05.2022

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

Wir sind für die 18. Woche in 2022 aktiv, dies heißt für ALLE:

Gesegnet von Metatron, der dem höchsten Licht dient, und uns mitteilt: „Bleibt im inneren Frieden, da Ihr Nachrichten erhalten werdet, die Euch aus Eurer Mitte schlagen könnte. Bewahrt Euch die Meditation, lasst Euch in der Routine, die ihr Euch aufgebaut habt. Mag sein, Ihr fühlt, dass Ihr Euch mit den spirituellen Arbeiten rettet. Das darf so sein. Bewahrt Euch die rhythmische Atmung, sollte es besonders stressig sein“.

Segen von Metatron

Rhythmische Atmung – die in meinen Meditationen und Kursgruppen seit Jahren genutzt wird und das untere Herzchakra, Manas, aktiviert:
Atme durch die Nase langsam ein und fülle Deine Lunge bis tief in den Unterbauch … stoppe kurz … Atme doppelt so langsam durch den Mund aus, lass alle Luft aus dir hinaus fließen … stoppe kurz und beginne von vorne, konzentriert, aktiv, aufmerksam wiederhole dies etwa 3mal – bis 10mal. Du kannst dich wöchentlich steigern.

***** ❤ ❤ ❤ ****

die linkeSeite aus dem DeckInnere Stimmen

Außersinnliches Bewusstsein & Selbstkontrolle

Göttliche Seele und Höheres Selbst sind ein und dasselbe – wir leben innerhalb unserer Seele, sonst könnte unser irdischer Körper nicht existieren. Das Höhere Selbst ist der Informationsträger, genannt Seele, die über unser Sprachrohr dem Herzen kommt. Hier sind die wichtigsten Ideen, Info, Wissen, das sich dann in blitzartigen Gedanken manifestiert. Halten wir diese schnellen Gedanken fest, spüren wir das Herz warm und weit – dann sind wir hellwach um unser Höheres Selbst wahrzunehmen.

Die Kombination dieser beiden Karten ist „Selbstkontrolle führt zum Bewusstsein unserer hellen Talente“. Sehen wir uns Selbstkontrolle genauer an: Wir haben entschieden, dass wir unsere persönliche Entwicklung auf allen Ebenen anstreben. Selbstkontrolle ist in diesem Fall, dass wir immer wieder prüfen, ob wir nach wie vor diesen Weg gehen. Ob wir unsere spirituellen Praktiken durchführen. Ob wir unsere Wortwahl anderen Menschen gegenüber liebevoll wählen. Also praktischer Alltag spirituell leben. Tun wir das? Dann ist uns sicher, dass wir verstärkt aus dem Höheren Selbst leben und damit die hellen Talente mehr und mehr aufgedeckt werden. Außersinnliches Bewusstsein leben: selbst der Verstand wächst dann in höheres Bewusstsein hinein.

Gehen wir achtsam mit uns selbst um, denn jedes böse Wort, das wir aussprechen sollten, stört diese Entwicklung. Wir dürfen uns wehren! Wir dürfen unsere Grenzen wahren! Wir dürfen der Liebe den Vortritt geben!

Lassen wir die Außenkontrolle los. Lassen wir die Menschen los. Wir brauchen nicht alles wissen und regeln – vor allem nicht bei anderen. Ausschließlich wir selbst, da dürfen wir aufmerksam uns selbst beobachten. Und entsprechend handeln und korrigieren. Entspannen wir und halten wir uns zurück … halten wir uns innerlich im Abstand in der Beobachterrolle. Das können wir wissentlich und willentlich beeinflussen und lernen daraus…. Selbstkontrolle.

In diesem Übergang der Zeiten sind wir aufgefordert dies alles an zu sehen und danach zu handeln. Halten wir die Emotionen im Zaum, geben wir ihnen nicht nach – wir lassen uns nicht von Angst und Drama der anderen Menschen beeinflussen, gar manipulieren.

Wir meditieren, wir gehen kurz für 5 Minuten in uns, wir machen Entspannungstechniken und atmen – atmen – atmen…
Wir bleiben gelassen, ruhig und zentriert – halten dem Sturm von Außen stand. Sollten wir den Drang „ich platze gleich“ haben, beginnen wir Sport zu machen, rennen wir, geben dem Körper die Möglichkeit, das Adrenalin in uns abzubauen. Was wiederum die göttlichen Endorphine des Glücks frei setzt….

Das Ziel ist es aus allen angebotenen Möglichkeiten für uns Einzelne das Richtige herauszufinden. Auf dem Weg in den höheren Aufstieg des menschlichen Seins. Versuchen wir es diese Woche mit den Empfehlungen der Engel damit sich unser höheres Bewusstsein entfalten kann.

**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich gehe meinen Seelenweg.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.


Ich liebe Dich – ich liebe mich. Ich achte Dich ich achte mich.


**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite das Deck Hüter des Lichts

Krishna-Hingabe & Charity-Gebet

Als kleines Mädel war ich eine innige Beterin, mit viel Liebe im Herzen bat ich die Engel und Jesus um Hilfe für mein Leben – und nichts nichts nichts von meinem Herzschmerzen und Leben in meiner Ursprungsfamilie änderte sich. Bis ich 14 Jahre alt war und mein großer Bruder – das Licht in meinem damaligen Leben der mit Wort und Tat hin und wieder eingriff – starb. Dann verlor ich das Gebet und die Liebe zu der Geistigen Welt.

Als ich 30jährig in den ersten Meditationen meinem großen Bruder wieder begegnete wusste ich, dass ich 16 Jahre den Kontakt zur Geistigen Welt verpasst hatte.

Hingabe zur Geistigen Welt ist für mich Vieles. Energiearbeit mit mir selbst, den Tieren und meinem direkten Umfeld in dem ich lebe, Gebete, Bitte und Danke zur Geistigen Welt hin, Meditieren und ausruhen, immer wieder meine innere Einstellung hin zum Licht auffrischen, heißt für mich Hingabe zur Geistigen Welt. Ich werde derzeit sehr daran erinnert, dass es das Umsetzen in den spirituellen Alltag ist – in Worten und Taten, in inniger Verbindung zu allem was ist, meinen Menschen gegenüber, dem täglichen Gespräch mit meinen Pflanzen, Feen, Elfen, Drachen, Einhörnern im Garten – das täglich gelebt werden sollte.
Dies alles war meine erste Reaktion auf diese beiden Karten. Meine Dankbarkeit diesem Allem gegenüber. Mein Strahlen, wenn ich von ganz oben hinunter in meinen Garten und auf das Familienhaus sehe. In Liebe.

Was sagen uns die Aufgestiegenen Meister zu all diesen Themen? Es sind uns Krishna und Charity begegnet. Dies heißt, dass wir uns Rückverbinden sollten, daran erinnern, dass sie wirklich da sind. Genau dies „die Geistige Welt und wir sind EINS“ im Licht Gottes.

Aus der Trinität von Charity, Faith und Hope sind uns eher Faith und Hope schon begegnet. Manche nennen diese Trinität Erzengel, da ich von 12 Erzengeln ausgehe und die hohe Energie wahrnehme, gleichzeitig weiß, dass sie nie inkarniert waren bleibe ich gerne bei Engel. Es sind schließlich wir selbst, die eine Zuordnung und Hierarchie benötigen, damit wir verstehen.
Gleich wie wir sie bezeichnen, wir sollten sie verstehen, deswegen schreibe ich dies hinzu. Diese Trinität ist die höchste geistige Form, die uns hilft zur höchst möglichen Güte und Freundlichkeit, Vertrauen und Zuversicht zu gelangen.
Charity ist die Zwillingsflamme von Erzengel Chamuel, Faith die Zwillingsflamme von Erzengel Michael und Hope von Erzengel Gabriel. Ihr seht hier die Manifestationen auf der Geistigen Ebene sind diffiziler, Beispiel bei Gabriel gehört die Hoffnung, dem Blick in die positive Zukunft dazu.

Krishna ist uns aus den indischen Hindu-Religionen bekannt. Als Meister, Gott arbeitet er gerne als Geistführer, ein friedliches Wesen, das zugänglich, liebevoll und helfend bekannt ist. Im Grund geht es darum, das irdische Ego zu läutern und den Krieg zwischen Herz und Verstand zu beenden.

Channeling:

„Ihr Lieben, menschliche Seelen, die uns hören mögen. Wir zwei, Charity und Krishna, mögen Euch eine Zeit begleiten. Eine Zeit der bewussten Hingabe an Eure spirituellen Wege. An die täglichen spirituellen Praktiken. Der innigen Verbindung zwischen unserer Geistigen und Eurer irdischen Welt. Es ist in Euren einzelnen Leben manches nicht „leicht“. Dies scheint lediglich so. Es ist dem Lebensplan entsprechend eine weitere Heilung entstehen zu lassen. Bittet uns um Begleitung, damit wir mit unseren Energien diese neue Entscheidung erleichtern. Dem Bild des Hellsten Lichte folgend, haltet bitte die Balance zwischen Arbeit und den kleinen Freuden. Der körperlichen Belastung und des Ruhens. Zieht Euch zurück, wenn es in euch da hin winkt. Entscheidungen trefft ihr täglich, so ist diese Entscheidung die jetzt aussteht nur eine von Vielen. Seid mit uns und wir mit Euch, denn wir sind Alle Eins. Der Liebe folgend, erleben und handeln, dem Herzen, der Wärme folgend erhöht Ihr eure Energien um dem Glück der innersten Entwicklung Eurer Persönlichkeit den Weg frei zu machen. Ihr seid im Weg des Aufstiegs, der von Innen beginnt.“

In tiefer Bewegung
Charity

**** ❤ ❤ ❤ ****

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Kyle Gray & Sonia Choquette

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen, Deinen Status quo finden und daher kostenfrei.

EngelChannel ab 18.04.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

EngelChannel der Woche ab 18.04.2022

Wochenmotivation ab 18. bis 24.04.2022

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

Wir sind für die 16. Woche in 2022 aktiv, dies heißt für ALLE:

Es waren zwei Karten zusammen geklebt, die sich mir erst zeigten als ich zur Durchgabe bereit war. Sehr eigen. Zuerst die Erdung und davor klebte die Karte Körper. Interessant daran, die Karten sind wie neu, ohne irgendeine Stelle die kleben könnte… spannend …

„Erdung“ – als Empfehlung der Blume des Lebens

der Heiltext dazu:

„Ich bin in Liebe mit Mutter Erde und allen auf ihr beheimateten Lebewesen verbunden.“

Die Erdung ist täglich nötig. Bis an unser Lebensende. Das ist wie folgt:

Ich fühle in die Füße hinein und lass meine Wurzeln tief in Mutter Erde hinein wachsen. Ich bin fest in Mutter Erde verankert.

Noch ein wenig nachfühlen und immer wieder bestätigen, dass wir tief verankert sind.

In diesen energetisch hochwertigen auch aufwühlenden Zeiten ist es nötig, sich unserer Heimat bewusst zu sein. Dies gelingt mit der Erdung am besten. Bedenken wir, dass wir in einer heilen Welt leben, dann ist es so. Energie richtet sich IMMER auf das aus, was wir fokussieren. Dieses Wissen ist das allerwichtigste Wissen, das es gibt.

Körper – sehr passend, denn wenn wir unser Bewusstsein ausweiten, dass wir zuerst Seele und „lediglich“ hier auf der Erde körperlich sind, ist diese Achtung täglich zu erden zusammenhängend mit diesem Wissen.

Der Heiltext dazu: „ich liebe und achte meinen Körper. Er ist der Tempel meiner Seele.“

Seien wir diese Woche besonders freundlich zu unserem Körper. Er mag Pausen, Ruhe, Sonne, Licht, Meditation, Massagen, Schwimmen gehen… etc. … auch die Stille dürfen wir ihm schenken. Es ist Balsam für Körper und Seele angesprochen.

In tiefer Liebe von der Blume des Lebens an uns gesandt.

Dem Himmel sei dank.

***** ❤ ❤ ❤ ****

die linkeSeite aus dem DeckderElben

Wissen wandelt sich zur Weisheit & Landas Botschaft

Beide Karten tauchen in den letzten Monaten immer wieder auf. Und beide hohe Geistwesen der Elben, die dem Licht dienen, sagen klar dazu: „es ist so wichtig, dass Ihr alle auf die Botschaften achtet und Euer Wissen anwendet“.

Ihr Lieben Geschwister,

im höchsten Lichte des Geistes der Universen ist es nötig Euer Wissen anzuwenden. Sei es in Euren irdischen Familien, in den Firmen in denen Ihr tätig seid, den Vereinen oder privaten Gelegenheiten. Behaltet Eure Eindrücke nicht mehr bei Euch. Ihr seid aufgefordert die Wahrheit in tiefer Liebe und Verbundenheit auszusprechen. Das Wissen der Energien und Zusammenhänge deutlich zu leben. Dem Mondlauf zu entsprechen, Eure Aufgaben entsprechend den vorhandenen Energien zu erledigen, die Kreisläufe der Sonne zu achten, Feuerstellen abends beim Sonnenuntergang zu entfachen, die Geistigen Wesen der Anderswelt dienend dem hohen Lichte Achtung erweisen, Eure Dankbarkeit dem Alles was Ist zu zeigen, in dem Ihr das Wissen anwendet, was Ihr in den letzten Jahren gesammelt hattet. In all diesem Wissen verbirgt sich eine weitere Wahrheit, die Ihr durch Anwendung findet. Eine Botschaft die sich Euch dann zeigt. Verborgen in Euren Herzen erstrahlt das Christuslicht weithin und zeigt Euch weitere Wege, die Ihr bisher nicht erahnen konntet. Hier in diesem Erleben fühlt Ihr weitere Botschaften, die für unser aller Wachstum neue Erfahrungen birgt. Vertraut auf Euer Seelensein. Vertraut auf Eure Innere Weisheit, die zuerst das Loslassen erfordert – was auch immer gerade jetzt von Euch verlangt wird los zu lassen – die Weisheit sich öffnet sobald Ihr im Wissen des Jetzt lebt.“

Euer Bruder Landa

Ps, von mir Verena:
Wir sehen es deutlich was wir los zu lassen haben. Wir wissen es ist richtig. Dahinter liegt etwas was wir heute nicht sehen können. Es öffnet sich in dem Moment wir die Weisheit durch die – bisher abgelehnte – Handlung erreichen. Ich wünsche uns allen den Mut dieses Los lassens. Selbst wenn es Schmerz und Tränen kostet. Ich weiß es ist eine Fülle dahinter, die unbedingt nötig ist für die ganze Welt. Diese Information kann sich anschließend im morphischen Feld ausbreiten und vielen Menschen zur Verfügung stehen.


**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich bin ein Lichtkrieger, mit heiliger Pflicht und Verantwortung für mich selbst und die anderen die ich liebe.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.


Ich liebe Dich – ich liebe mich.

**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite das Deck der Drachen

Botschaft & Gefährten“

Diese Woche geht es immer wieder um Botschaften, die uns erreichen. Ich denke es handelt sich um Gerechtigkeit und sofort erhalte ich die Bestätigung. Der Drachen Denken ist schlicht und intelligent zugleich: im Team arbeiten und es gelingt.

Einerseits sehen die Drachen heute klar es handelt sich um eine wichtige positive Nachricht, die irdisch praktisch erlebt wird. Eine schöne Botschaft, die uns erfreut. Andererseits bitten sie uns darum, dass wir uns der irdischen wie der geistigen Welt erinnern: wir sind niemals alleine, es gibt auf allen Ebenen wichtige Gefährten, die uns zur Seite stehen. Laden wir sie ein, feiern wir, besuchen wir sie und nehmen sie in den Arm. Lachen wir mit ihnen gemeinsam und lassen wir es uns gut gehen… Irdisch praktisch.

Die Drachenkönigin Alba verweist uns jedoch auf einen wichtigen Besuch, den wir mit ihr gemeinsam beginnen sollen. Es ist ein Ritual um mit den Elben direkt in Kontakt zu kommen. Da geht es um Vorbereitung, rituellem Waschen, achtsam Kleiden, liebevollen Handlungen und hohem Schutz um dann mit ihr gemeinsam ins Reich der Elben zu reisen. Wen es von uns allen zu dieser Reise zieht meldet sich bitte bei mir, ich kopiere dann den Text aus dem Buch heraus und versende es als Bild, damit Ihr diese Reise unternehmen könnt. Hier wartet eine wichtige Botschaft auf den Einzelnen, der sich sofort davon angesprochen fühlt, wer auf die Reise gehen möchte. Ich möchte jetzt den Text nicht abschreiben, sorry, es ist zu lang. Ich sende es dann i n Kopie zu.

Die generelle Botschaft ist:

„Wir sind nicht alleine, sondern haben, wenn wir uns selbst immer wieder dem höchsten Licht dienend sehen, unendlich viele wundervolle geistige Begleiter um uns herum. Sie helfen und stützen uns. Wir dürfen es ihnen sagen, dass wir uns alleine fühlen und ihre Begleitung benötigt wird.“

– manchmal lass ich mich von den Geistwesen in den Arm nehmen. Die Geborgenheit, die ich dann empfinde ist unermesslich –

In Liebe aus der Anderswelt

Eure Drachen

**** ❤ ❤ ❤ ****

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Christiane Arana Fader

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen und daher kostenfrei.

EngelChannel der Woche ab 11.04.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

Wochenmotivation ab 11. bis 17.04.2022

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

der gestrige Portaltag hat viel Emotionen hoch geholt. Falls es noch nicht geheilt ist – heute haben wir die Chance die Energien etwas sanfter zu erhalten, da die Strahlung des offenen Portals heute schwächer wird. Nutzen wir diese Situation um die ein oder andere Verzeihensarbeit zu den Themen Selbstwert, Disziplin (Selbstdisziplin), Treue sich selbst gegenüber zu erledigen – alles Themen die Erzengel Michael gerne unterstützt. Verbinden wir uns mit ihm.

Wir sind für die 15. Woche in 2022 aktiv, dies heißt für ALLE:

Machen wir uns bitte Gedanken über die Ängste, die von den Medien geschürt werden. Erzengel Michael sagt dazu:

„Geliebte Seele, nichts ist so wie Du es von Außen wahrnimmst. Alles ist vollständig anders aufgebaut und es gilt für Dich, DEIN Herz zu ergründen. Überschwemmen Dich die Ängste, so arbeite energetisch mit mir zusammen. Dein Leben ist nicht in Gefahr. Wichtig für Euch in Europa (Deutschland) ist lediglich, dass Ihr den Bauern helft den Samen in die Erde zu legen. Regeln der Menschen sind aus geistig spiritueller Sicht betrachtet nicht dafür da, dass Euer Wohl im Mittelpunkt steht. Verbindet Euch in anderer Weise. Bedenkt in größerem Rahmen statt Euch in den Läden mit Lebensmittel einzudecken nutzt Eure Energie, sucht die Bauern die Hilfe benötigen und baut mit an. Es ist eine Lösung, die aus irdischer Sicht so eigenartig wirkt. Für die Menschen ist dies der Weg in die innere wie äußere Freiheit.“

Gott segnet Euch
Erzengel Michael

Zu diesen Themen erhielt ich vergangene Woche die ersten Durchgaben. Ich behielt es erstmal für mich, damit ich mich mit auseinander setze. Heute ist mir bewusst, was damit gemeint ist: ich stehe nicht dort in den Kriegsgebieten vor Ort, ich kenne die Wahrheit darüber nicht. Das was in den Medien erzählt wird, kann wahr sein oder nicht. Aber ich bin mit verantwortlich, dass ich selbst und meine Mitmenschen sicher durch diese Zeiten gehen. Daher habe ich diese Durchgabe von heute morgen veröffentlicht. Wir sind normale Bürger und wir können den Bauern helfen.Beginnen wir wieder das Wort Gemeinschaft zu leben.

***** ❤ ❤ ❤ ****

die linkeSeite aus dem DeckdesSeelenReich

Beschütze was du liebst & Eine wundervolle Überraschung

Die Engel erzählen uns, wir sollen aufmerksamer durch unseren Alltag schreiten, sonst könnten wir etwas Gutes, was beginnen soll, übersehen. Es ist ein Anfang da, der genutzt werden möchte. Viel Wasser trinken, mehr als bisher, und Spaziergänge am Wasser und schwimmen gehen unterstützt diese Woche, die Aufmerksamkeit zu stärken.

die unterstützenden Energien sind:


– Krafttier Löwe und/oder Otter

– Edelstein Ametrin und/oder Chrysoberyll

– die Zahl 7 (spirituell leben) oder 9 (Mars um nach vorne zu schreiten)

– Lemongras – trinke Tee daraus – oder Vanille – in der Duftlampe

Wir können diese energetischen wie irdisch praktischen Hilfsmittel zur Förderung der Energien nutzen. Nutzen wir das wohin es uns zieht.

Verantwortung, Pflichten – was ist das? Die Engel fragen Dich diese Frage, damit Du Dir bewusst wirst wie weit Du Deine Verantwortung tragen sollst, kannst und trägst. Zuerst Du selbst, denn Du kannst die anderen Menschen nur lieben wie dich selbst…. Es ist richtig, die Menschen, die Dich umgeben zu versorgen, beschützen, achtsam mit ihnen umzugehen. Doch wie weit tust du dies zuerst für Dich selbst? Kein anderer hat das Recht über Deine Grenzen zu gehen, kein anderer darf dich ausnutzen, Dein Wohlergehen steht an erster Stelle??? ohja, prüfe Deinen Alltag!

Es braucht Dich nicht zu kümmern was andere denken und dir vorschreiben, dich manipulieren wollen.
Es geht um Die MENSCHEN, TIERE und DINGE, die du liebst.

Sag nicht zu allem ja, wenn es Dich eingrenzt, Dir die Luft zum atmen nimmt oder Deine Freiheit einschränkt. Fühlst Du Dein Herz nicht mehr oder es ist eng und schwer? Dann kannst Du davon ausgehen da versucht jemand dich zu manipulieren.

Die Engel möchten Dir helfen. Wende Dich vertrauensvoll an Erzengel Michael – der mit seinem Blau-Gold Dir zur Seite steht. Es ist Deine heilige Pflicht und Dein Geburtsrecht, Dein Leben so zu leben wie DU es dir vorstellst.


**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich bin ein Lichtkrieger, mit heiliger Pflicht und Verantwortung für mich selbst und die anderen die ich liebe.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.


Ich liebe Dich – ich liebe mich.

**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite das Deck „The Map – Weisheitskarten der Seele

Führungsqualität & Das Feld der Träume“

„Einerseits der Anstoß Deine Rolle zu übernehmen, die Dir angeboten wird, andererseits geht es darum DEINE Träume in die Realität zu bringen. Beides hängt unabdingbar zusammen. Vertraue Dir selbst, dass Du auf dem richtigen Weg bist. Sonst hätten sich die Träume, Vorstellungen, Lieben die Dich antreiben nicht immer öfters bei Dir gemeldet.

Meinst Du Du habest keine Träume?, (fragen Dich die Engel). Siehst du Deine Weisheit nicht? Diese bringe nach Außen. Im Kleinen, wenn Du es magst, auch im Großen.

Weisheit entstand aus Deinem Lebenslauf. Aus all den geweinten Tränen, den inneren Eisenringen um die Herzen, die Erlebnisse, von verlorenen und gewonnenen Kämpfen – meistens den Verlorenen. Du meinst nichts hat Dich bisher zum Erfolg gebracht? Dann ergründe diese Einstellung in Dir.

Es ist die Zeit in der du Dich besser kennen lernen wirst. Echtheit ist Dein innerstes Oberstes Gebot. Dich zu zeigen wie Du wirklich bist. In allen Facetten. Liebe und bleibe trotzdem bei DIR, denn Du wirst die Wahrheiten aussprechen, die den anderen Menschen nicht unbedingt gefallen. Du bist ihnen das Beispiel der Authentizität. Sie sprechen von Intuition und wissen noch nicht was es ist. Sie sprechen von Lichtkrieger, Lichtarbeiter und erahnen was es wirklich ist … und gehen ihren Weg um es zu sein. Du bist der im Licht weilt und Du zeigst wie Wahrheit weh tun wird. Es zeigt sich den Menschen wie wichtig diese Echtheit ist um dem höchsten Licht zu dienen. Bleibe bei Dir. Bleibe Du selbst. Öffne Dich und zeige Teile Deines Lebens, damit sie dich sehen und Dir glauben können, wie tief Weisheit geht und aus der Seele gelebt werden möchte. „

Gott zum Gruße
Deine Engel


**** ❤ ❤ ❤ ****

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Christiane Arana Fader & Colette Baron-Reid

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen und daher kostenfrei.

EngelChannel der Woche ab 04.04.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

Wochenmotivation ab 04. bis 10.04.2022

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

zuerst die Information wann die Portaltage im April 2022 sind:

Mittwoch, 6. April 2022

Sonntag, 10. April 2022

Mittwoch, 27. April 2022

Freitag, 29. April 2022

Diese Tage senden uns in die Tiefen unserer Herzen. Ist das von den Maya „vorgegebene“ Thema in uns nicht ausgeheilt, verlangen diese Tage, dass wir hin sehen. Die Engel erleichtern es mir, daher gebe ich an besonders anstrengenden Tagen die Informationen an Euch weiter. Ich nenne Euch den Erzengel, der uns unterstützt, das Thema zu erkennen, die Schmerzen an zu nehmen und wenn möglichst energetisch auszuheilen. Ich zeige es Euch nur dann, wenn mich morgens die Engel daran erinnern, also nicht regelmäßig. Ich vertraue den Engeln, dass sie dies rechtzeitig anmerken.

Wir sind für die 14. Woche in 2022 aktiv, dies heißt für ALLE:

Energiearbeit ist heilsam

… sie kann möglicherweise, das Thema noch einmal zurück in den Alltag bringen

… deckt auf, kann das Thema ausheilen ohne weitere Beeinflussung unseres Lebens

… kann Schmerzen lindern, bis hin den Auslöser auszuheilen (karmische Grundlage)

… ERSETZT jedoch NICHT die klare Betreuung durch Arzt oder HP

Die Engel sagen dazu:

„Geliebtes Wesen, gleich für welchen Weg Du dich entscheidest. Ob mit oder ohne Medikamente. Ihr seid im dualen System der Erde, daher dürft Ihr tun was Euer freier Wille wählt. Es gibt kein richtig oder falsch. Es gibt einzig und alleine Euer individueller Weg, den Ihr zu gehen habt – wie es in den Inkarnationsverträgen fest gehalten wurde“.

Warum weise ich diese Woche darauf hin? Mir wird häufig die Frage gestellt, ob dies oder jenes Medikament das Richtige für den Mensch sei. Was denn die Engel dazu sagen?

Ich erlebe verstärkt, dass Menschen ihre Eigenverantwortung leben. Das unterstütze ich aus tiefstem Herzen. Chemische Medikamente machen etwas mit dem menschlichen Körper und gerade bei Psychopharmaka ist es sinnlos den einen Tag eine Tablette zu nehmen und dann Tage lang nicht – außer der Arzt hat eine Tablette verschrieben, die genau so eingenommen werden kann.

Entweder wir sind in der Eigenverantwortung und nehmen keine solchen Tabletten – oder wir halten uns bitte an die Einnahmeverordnung. Alleine der Arzt kann dies beurteilen.
Ich habe erlebt welchen Schwankungen so ein Mensch unterliegt. Ich lege Euch ans Herz: entweder Ihr sprecht ehrlich mit dem Arzt und lehnt offiziell bei ihm solche Medikamente ab oder Ihr lasst Euch darauf ein. Daher hatte ich schon vor Jahren die Engel um ihre Sichtweise dazu gebeten. Sie sagen weiter:

„Energiearbeit kann so ein Durcheinander, das durch unregelmäßige Einnahmen entsteht, nicht ausgleichen. Sie kann Euch helfen, über viele Monate tägliche Meditation und viele Energiesessions hinweg, Euch unter Absprache mit dem Arzt die Einnahme langsam zu reduzieren. Sie kann Euch helfen, den Schmerz der da hoch kommt leichter zu ertragen. Doch die Schwankungen von Gefühlen und körperlichen Symptomen, die durch unregelmäßige Einnahmen entstehen, werden nicht harmonisiert“.

Zur Energiearbeit gehört dazu, die Hände aufzulegen, bei Fernheilsessions mit zu machen, zu meditieren und regelmäßig morgens und abends das höchste Licht Gottes für uns zu bitten. Es geht um Eigeninitiative, Chakrenausgleich von fremden Dritten „erledigt“ ist damit nicht gemeint. Lassen wir machen ist es nicht das Gleiche, wie wenn wir selbst TuN. Die Arbeit aus der Hand zu geben, heißt wieder die Eigenmacht abzulehnen. Die Engel achten sehr auf unseren persönlichen freien Willen, wenn wir selbst TuN, werden wir unterstützt. Ihr könnt zum Kennen lernen die Fernheil Sessions nutzen, doch Ihr erlebt das höchste Licht, wenn Ihr direkt die Engel, die dem höchsten Licht dienen, bittet, dass sie Euch Energien zuführen. Eigenmacht, Selbstverantwortung ist es sich selbst als göttliches Wesen anzuerkennen und Eure Herzen und Hände zu öffnen, denn jeder Mensch kann dies selbst.

***** ❤ ❤ ❤ ****

die linkeSeite aus dem Deck des„Erzengel Michael“

„Sinn für Humor & der richtige Weg“

Unsere Kraft, unser Schutz und den Mut, den wir benötigen sendet Michael in einer Fülle zu uns, die wir genießen. Viele von uns haben besonders zu ihm engen Kontakt. Er ist in seiner lichtvollen Gestalt, die wohl beeindruckendste Energie des Universums. Wir sind „verbogen“ worden und mit seiner Kraft gehen wir wieder gerade.

Wir lernen durch seine Energie, wie es sich richtig anfühlt, wenn wir mutig sind. Er war vor 8 Jahren derjenige, der mich schob in die Öffentlichkeit zu treten und hielt sein Lichtschwert vor mich, damit ich es tun konnte.

Heute sagt er uns:

„Geliebte Seele, wenn Du Dich sehen könntest in deiner wundervollen Größe, Deines Lichtkleides, in Deinem vollen Potential, kein Moment deines Erdenlebens würde voll mit Zweifel und Unsicherheit einher gehen. Heute bringe ich dir die Bestätigung, dass Du dies eine Thema, das dich derzeit bewegt, aus richtiger Sicht siehst. Du bist auf genau dem Weg, der aus Deinen Lebensverträgen geplant ist. Vertraue Dir selbst, denn damit näherst Du Dich dem Urvertrauen der Liebe Gottes. Ich sende dir jetzt und immer die Möglichkeit Dein Bewusstsein zu erweitern. Dich in der Kraft des Universums zu entwickeln. Du hast, wie wir in der Geistigen Welt, ein besonderes Gespür für Humor. Du kannst darüber lächeln, dass dieser Lebensplan besteht und Du ihn erfüllst. Fühle Dich in dieser liebenden Freiheit Gottes, lächle, dies Lächeln hilft Dir aus der Not des „warum ich?“ hinaus zu treten. In jeder Weise ist Gott in Dir wach und strahlt, sobald Du Dich Deiner Verantwortung stellst“.

Ich segne Dich
Erzengel Michael


**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

die Gebete hin zu Michael:

Danke, lieber Michael, dass du mir hilfst, den Humor in dieser Situation zu sehen, damit ich liebevoll über die menschliche Natur lachen kann. Ich bin bereit, meine Erfahrung in einem neuen Licht zu sehen, um Liebe und heilende Energie in mein Leben zu bringen.

Lieber Erzengel Michael, ich rufe Dich jetzt an. Danke, dass du mir laute und klare Führung zuteil werden lässt, die ich leicht verstehen kann. Ich danke dir, dass du mich motivierst und mir den Mut und das Vertrauen verleihst, positive Veränderungen in meinem Leben vorzunehmen.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.

Ich liebe Dich – ich liebe mich.

**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite das Deck „Avalons Vermächtnis

Magie des Apfels & Befreiung

Dieser Segen aus der Anderswelt, unserer wunderschönen Apfelinsel kommt zum richtigen Zeitpunkt. Wir öffnen uns diese Woche der Magie des Lebens und befreien uns damit von Sichtweisen, die uns bisher hinderten, weiter zu gehen.

Habt Ihr schon einmel einen Apfel quer aufgeschnitten? Probiert es, Ihr entdeckt das gleichmäßige natürlich gewachsene Pentagram, in dem die Apfelkerne geborgen sind. Staunen wir gemeinsam über die Schönheit des Lebens! Dieser Stern erinnert an Fibonacci, Metatrons Würfel und die Heilige Geometrie.

Die Priesterin von Avalon erzählt:

Geliebte Schwester, Geliebter Bruder, ihr habt Alle schon alle möglichen Leben auf der Erde gelebt! Sicher war jeder von Euch heute inkarnierten Wesen mindestens einmal auf Avalon zuhause. Öffnet Eure Herzen und erinnert Euch. An all die wundervollen Lichtgestalten, die sich damals selbstverständlich um Euch bewegten. Avalon war die Apfelinsel, auf der die Harmonie lebte. Gemeinsam mit allen Einhörnern, Drachen, Feen, Elfen und vielen strahlenden Wesen in der Göttin Schutz und Geleit. Jeder Besucher erlebte die Herrlichkeit des Seins bewusst und konnte diese Gefühle und Erlebnisse mit hinaus in die Welt tragen, wenn er wieder in sein irdisches Zuhause zurück kehrte. All diese Lichtwesen sind nach wie vor um Euch herum. Damals auf Avalon sichtbar, heute bisher Euren irdischen Augen verschlossen. Jetzt! Ist die Zeit in der IHR mit Euren körperlichen Augen all die wundersamen Wesen ebenfalls sehen könnt. Fühlt Euch in vollständiger göttlicher Ordnung Zuhause. Geborgen und verbunden mit allem was Ist. Seht! Eure irdischen Dimensionen vermischen sich mit der liebenden Anderswelt. Seht! Und fühlt Euch nie mehr alleine. Die Welt der Wunder öffnet sich Euch und Ihr spürt wie Ihr befreit seid, von all den unwirklichen Masken, Mustern, Ängsten, Zweifeln – nie mehr alleine. Inmitten der lebendigen Welt Gottes. Das ist der Weg des Aufstiegs. Der Weg der Heilung der Erde und der Menschen.“

der Göttin Segen

Deine Priesterin von Avalon – Helia


**** ❤ ❤ ❤ ****

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Radleigh Valentine & Missing/Schultz

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen und daher kostenfrei.

EngelChannel der Woche ab 28.03.2022

Wochenmotivation ab 28.03. bis 03.04.2022

* ❤❤❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤❤❤

* ❤❤❤ ****

die linke Seite aus dem Deck des „Feentarot“

„As & 8 des Herbstes“

Herzliche Informationen kommen hier. Der Herbst ist immer symbolisch die Ernte und bringt die Ergebnisse aus getaner Arbeit.

Die Feen sind sehr stark hier auf meinem Platz vertreten, vielleicht kommt es daher, dass ich ganz „nebenbei“ auch mit ihnen aus der Anderswelt in Kontakt bin und nicht nur mit der Geistigen Welt.

Ganz irdisch praktisch kann es sein, dass diese Woche ein größerer Geldeingang euch erfreut oder Projekte erfolgreich abgeschlossen werden Viele von uns könnten auch beruflich eine tolle Veränderung erleben.

Die Acht bringt praktisch den Hinweis eine Weiterbildung ins Auge zu fassen. Vielleicht ist jetzt dein Zeitpunkt gekommen dich spirituell auszubilden, in große Reinigungen zu gehen oder deinen Weg jetzt zu planen . Was sagen die Feen dazu?

„Geliebte Schwester geliebter Bruder,

Hier blitzt die Vorfreude. Hier sind die ersten Ergebnisse von vielen Arbeiten. Freue dich fröhlich mit Leichtigkeit und guter Laune, wächst und gedeiht es auf dem Grund (einerseits die Erde meinend, andererseits der Innere Grund, die Tiefe unserer Herzen). Ihr Menschen, die diese Karten gewählt haben, seht jetzt Teil Schritte die gegangen waren und deren Ergebnisse. Ruht euch noch nicht darauf aus, liebt und lebt diese Zeit weiterhin aktiv. Ihr seid auf dem richtigen Wege wir helfen euch mit Ideen, Tatkraft und Leichtigkeit.

Ihr Erden Geschwister seid so frei wie es euch möglich ist seid so großartig wie ihr seid in aller Tiefe, denn dies alles führt euch in eure guten Veränderungen … Dies alles und mehr kann und darf geschehen. Wir helfen, fragt uns bitte, wir tun so gerne für euch, seid ihr unsere Erden Geschwister, unser Freund und Gefährte aus Alter Zeit.

Eure Feen

❤
❤
❤

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Die Feen um mich herum begrüßen gemeinsam mit mir das Leben, das Wachstum und die Freude.

Ich höre die Stimme in meinem Herzen.

Ich liebe Alles was IST. Ich liebe mich.

Was ist Licht? Ich bin Licht Gottes. Ich bin. Ich diene dem höchsten Licht Gottes.

Gott schütze dich. Gott schütze mich. Die Engel sind eng um mich herum.

Ich bin im Licht Gottes und eng mit der Deva dieses Ortes verbunden.

❤
❤
❤

die rechte Seite das Deck „Naturreich“

„Deva & Blauer Schmetterling“

Auf der rechten Seite liegen zwei Karten aus dem Naturreich, das direkt natürlich mit der Anderswelt gemeint ist. Es meldet sich das Licht der Welt. Jeder Ort hat seine Deva, mal größer, mal kleiner, aber immer freischwingend eng mit dem Ort verbunden. Gleich ob du eine Wohnung hast, in einem Haus lebst, Grundstück oder nicht jeder Ort hat eine Deva bei sich leben, die optisch ähnlich einer Fee jedoch sich um das Licht kümmert. Wo Feen die Kraft für Wachstum und Fürsorge der Pflanzen da sind, ist die Deva diejenige die das Licht in dem Ort sammelt und so das Wachstum ermöglicht. In unserem hierarchischen Denken ist sie als Naturengel der Fee „übergeordnet“. So bitten wir diese Woche die Deva des Ortes gemeinsam mit dem blauen Schmetterling, fördern wir das Licht und die Magie an diesem deinen Ort.

Die Deva bittet dich:

„Geliebtes Wesen, in der Natur suche dir einen wunderschönen Platz auf dem die Sonne strahlt.

Bitte die Deva dieses Platzes dir zu helfen. Fühle und höre in die Stille. Kehre in den Frieden ein. Hole dich selbst damit in deine Mitte. Geliebtes Wesen, du bist mit einem Lichtkleid gekleidet. Bitte uns dein Lichtkleid zu lüften, zu reinigen. Feinste energetische Fäden glätten, hinaus zu ziehen was den Fluss der Energie gebremst hatte. Fühle wie dies sanft möglich ist … Stille .. Tiefe Ruhe breitet sich in dir aus. Die Pausen in deinem Alltag erleben sind nötig. Trete einen Schritt aus Deinem Alltag hinaus. Genieße. Lass kleinere und größere Unruhen los. Einmal einen Tag lang schalte alle Geräte ab und hole die Stille in Deinen Alltag. Dann errichte am Ende dieses Tages deinen Kraftplatz aus Licht, bitte Deine Deva hinzu, dass sie in Deiner Wohnung diesen Kraftplatz stärkt. Jedesmal wenn Du dort sitzt, spüre Deine Deva bei Dir und erlebe wie Dein Lichtkleid zurecht gezupft wird.“

Die Devas der Welt grüßen Dich

**** ❤❤❤ ****

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Radleigh Valentine & Jeanne Ruland, Petra Arndt

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Bitte bedenkt, dass spirituell geistige oder Energiearbeit den Besuch beim Arzt oder HP nicht ersetzt. Diese Arbeit erfolgt in Deiner Eigenverantwortung und dient der zusätzlichen spirituellen Möglichkeiten. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen und daher kostenfrei.

EngelChannel Tagesenergie 17.03.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

„Meister Buddha“

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

da war doch was? Ja, Gestern ein unglaublicher Portaltag, der Beziehungen auf ein „Prüfungssockel“ stellte. Das schwingt heute morgen weiterhin sehr stark in den heutigen Tag ein.
Bewusst diese Beziehungsmuster ansehen hilft uns ein Stück weiter. Wie passend, prompt kommt eine Karte, die von dieser Bewusstheit spricht.

***** ❤ ❤ ❤ ****



Er war inkarniert. Er saß Jahrelang unter einem Baum und beobachtete und die Menschen fragten ihn um Rat. Heute gilt er als einer der Heiligsten, die jemals inkarnierten und er war Lehrer von Jesus. Ja das ist selten bekannt, eine gute Zeit zwischen Teenageralter und Erwachsener 30jähriger war Jesus zuerst bei den Essenern in der Lehre / auch er unterlag dem großen Vergessen auf der Erde / und anschließend wanderte er bis nach Indien. Es fällt auf, dass die Bibel nur von dem 12jährigen erzählt, der die Pharisäer aus dem Tempel jagt und später dann wieder von dem 30jährigen Jesus. Daher ging ich auf die Suche, was lag denn dazwischen?

Buddha sprach sehr häufig von der in uns wohnenden Weisheit. DIESE sei anzustreben, sie soll aufgedeckt, aufgeweckt werden. Daher gibt es in den spirituellen heutigen Schriften die Rede vom „Inneren Buddha“, den wir sicherlich haben. Es ist die göttliche Weisheit aus unserer Seele gemeint!

Bewusstsein ist in erster Linie, das was wir unseren Verstand nennen, erinnern wir uns daran, dass die Wissenschaft erklärte wir nutzen lediglich 10% unseres Gehirns. Wir sind uns selbst als Körper bewusst. Meditation ist eine der Chancen unser Gehirn zu erweitern. Auch hier hat die Wissenschaft unglaublich schöne Bilder gezeigt, wie meditieren tatsächlich auf unser Gehirn wirkt.

Durch diese Veränderung auf körperlicher Ebene entsteht das neue Bewusstsein und wir wachsen in das Hohe Bewusstsein hinein. Das was uns göttlich zur Verfügung steht. Was unsere Seele anstrebt. Das Glück auf Erden.

Sorry, dass ich zuerst so viel erklären sollte. Wir gehen im Außen auf Veränderungen zu. Das ist uns bewusst. Das sehen wir. Deutlich.

Jetzt brauchen wir die wirkliche Wahrheit. Um in der göttlichen Liebe zu bleiben. Das ist heute der Schwung in die Hohe Bewusstheit hinein. Es kommen die neuen Impulse. In uns darf etwas entstehen, was sich so anders anfühlt. Die Innere Weisheit meldet sich deutlich. Die bisher geleistete „Persönlichkeitsentwicklung“ trägt heute deutliche Früchte.

Die Geistige Welt sagt uns, dass wir nicht mitleiden, das Leid sehen und nicht mit gehen brauchen. Wir lassen das im Außen erzeugte „Wahrscheinlichkeitsbild“ hinter uns. Wir erhalten heute den Einblick auf ein umfassenderes Bild. Dies ermöglicht uns vollständig andere Entscheidungen zu treffen, als bisher denkbar war.

Die Engel sind bei uns. Oh ja. Heute erhalten wir den Einblick:

– in persönlichen Beziehungen

– in den Außenbeziehungen, privaten sowie weltpolitischen Geschehnissen

– in den Beziehungen zu uns selbst sowie Mutter Erde

Wir erkennen und wir nehmen es Liebend an. Göttlich eben. Wir sehen das höchste Licht, das darin wirkt. Wir begreifen, was wir vielleicht vor 30 Jahren „falsch“ gemacht hatten um es heute zu korrigieren. Erinnern wir uns bitte daran, es gibt kein falsch oder richtig, es war der Lebensplan von mindestens zwei Menschen, der damals gelebt wurde. Diese heute nötige Korrektur ist ebenfalls der Lebensplan. Verabredet und von den Herren des Karma vorgegeben, beziehungsweise sie achten sehr darauf, dass wir den Lebensplan einhalten.

Diesen Lebensplan sehen wir heute in tiefer Liebe zu allem was ist. Wir sehen unsere Arbeit darin, ob nun geistig spirituell oder körperlich im Alltag. Wir verstehen, weil unsere Bewusstheit über die Situationen allumfassend ist.

Gott zum Gruße
Deine Innere Weisheit, der Buddha der du bist


**** ❤ ❤ ❤ ****


In der Liebe, dem Ausdruck Gottes agieren wir und sind weich und fest gleichzeitig. Denn wir WISSEN einfach, das ist JETZT richtig.

In Liebe …

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling des Tages

die genutzten Kartendecks von Kyle Gray

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, die Göttin der Anderswelt ist bei Euch

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht auf Messenger oder Telegram um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird. Das erste Gespräch ist zum Kennen lernen und daher kostenfrei.