Wochenmotivation: 19. bis 25.11.2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Die Kartendecks von Doreen Virtue – PowerTarot

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

Hallo Ihr Lieben Alle,

dieser November bringt so viele unterschiedliche Energien, dass wir uns mit Hilfe der Erzengel durch diese Woche erarbeiten sollten.

Die Kraft die uns hilft – die in uns steckt – die wir gerne für unsere Entfaltung einsetzen:

****** ❤ ❤ ❤ ******

LINKS

„5 Gabriel, Bube Gabriel, King of Ariel, As von Ariel“

„Ihr geliebten Wesen der Erde, wie wir so auch Ihr – sagen meine Schützlinge immer wieder zu Euch. Ihr seid in einer strengen Zeit inkarniert, lasst Euch ein auf Eure Gefühle und Wege. Denn sie sind nur jetzt im Moment nicht erkenntlich, warum und wieso Ihr sie erlebt. Im Großen Bild des Friedens der in Euch weilt werdet Ihr später sehen… wie Ihr Eure ureigene Schöpferkraft immer wieder eingesetzt hattet und dem Erden leben alles abverlangt was Eure Ideen sind. Ihr kreiert. Und glaubt es nicht. Ihr gestaltet und dürft es anerkennen, Ihr seid der Kreator – der Gott ist … die Liebe. Bleibt von Euren Ängsten fern. Haltet Euch stabil in Euch in der Liebe. Und seht wie sich Eure Wünsche im Außen gestalten. Das neue Abenteuer ist nah und startet jetzt – sobald Ihr selbst den Startschuss gebt.“

der Göttin Schutz

Erzengel Ariel

****** ❤ ❤ ❤ ******

RECHTS

der Moon nachfolgend auf 2 Michael und 7 Gabriel“

Fantasie und Kraft mit Mut gepaart und der Mond der sein silbernes Licht der Weiblichkeit hinein sendet. Gabriel und der Mond (Erzengel Haniel) sind beide der Fantasie zugeschrieben… nun ich höre von Haniel:

„Geliebte Wesen, weiter geht es in dem angefangenen Tempo. Ihr geht auf Neuerungen zu. Ihr entscheidet! Wir Erzengel helfen Euch. Unterstützen Eure Ziele, vollumfänglich. Eure Entscheidung! Wollt Ihr vor Euch hin dümpeln? Oder mit aller Kraft voran gehen? Wollt Ihr Ziele erreichen oder wollt Ihr am Ende Eurer Leben sagen, wir haben etwas verpasst. Steht dafür ein was Ihr könnt, mögt, anstrebt. Bleibt in Eurer Mitte für Euch selbst. Fragt mich was Ihr nicht versteht, ich zeige Euch mehr Details, damit Ihr erkennt. In dieser Woche mögen mit meiner Führung Ängste erscheinen, von denen Ihr glaubtet sie sind längst vergangen. Stellt Euch diesen Ängsten. Fühlt sie. Öffnet die Arme und umarmt sie. Lasst sie in Euch zu – es ist aus längst vergangenen Tagen die Angst Eurer Unfähigkeit. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen diese anzuerkennen und erlösen.“

Gottes Segen

Eure Erzengel Haniel

&

❤ ❤ ❤

ja, diese letzte Woche war faszinierend. Montag bis Mittwoch lagen bei mir unter reiner Engelführung… und seither hab ich alles getan was ich dafür tun konnte … und lasse los.. und tue anderes was so ansteht. Ich stolperte von einer neuen Idee in die andere. Ich ließ mich führen und erkannte dies kann ausschließlich von den Engeln kommen und reagierte positiv, tat dies, was ich dafür tun konnte um es weiter zu bewegen. Nun, der Satz gilt immer: „hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott.“

Die kommende Woche setzt dem Ganzen noch eine Spur oben auf, denn es ist die rechte Seite die das große Arkanum mit sich trägt. Ich bin neugierig wie es weiter geht. Im Vertrauen auf die Geistige Welt und mich selbst. Wir werden erleben wie sich das Leben absolut verändert, weil wir uns dafür entschieden haben.

In Liebe –

Namasté

Verena Sarda ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort oder Verena Sarda

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte fragt mich unter whatsapp oder auf dem Chat von Verena Sarda Hort nach Terminen an, danke, das erste Gespräch zum kennen lernen und die erste Frage beantwortet bekommen ist kostenfrei.

AM TAG DES DIENENS … stehe ich Euch zur Verfügung. Wer die Geldmittel derzeit nicht hat aber bestrebt ist aus seiner Situation hinaus zu wachsen meldet sich gerne bei mir für ein halbstündiges Gespräch. Termine werden am Dienstag sein! ❤ in Liebe und tiefer Verbundenheit. Ich habe selbst Zeiten gehabt in denen ich keine Beratung bezahlen konnte und so darf ich die damaligen Hilfen die ich erhielt auf diesem Weg weiter geben. Danke ❤

©Texte Verena Sarda Hort

Tagesmotivation: 14.02.2017

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Heil Orakel der Feen“ ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Hallo Guten Morgen Ihr Lieben,

die „Positiven Erwartungen“

sprechen nicht davon, dass wir eine Erwartungshaltung aufbauen sollten. Bleiben wir im Vertrauen, dass alles kommt so wie wie wir es uns alle wünschen. Ja, selbstverständlich habe auch ich meine Wünsche und Pläne für die Zukunft. Es darf sich alles abrunden, was sich in meinem Leben Gutes bewegt.

Die Feen sprechen:

„Geliebte Erdlinge, Eure Situationen scheinen so sehr verzwickt, und UNGLAUBLICH… doch DAS ist es. Geliebte Wesen, denkt in Wunder. Sie manifestieren sich alleine in der Haltung, da kann nur noch ein Wunder geschehen… und es geschieht. Nicht jetzt so kurz vor der Erfüllung aufgeben. Ihr habt bisher alles getan, was nötig war um die Wege für Eure erfüllten Wünsche zu öffnen. Bleibt bitte jetzt in der positiven Haltung, haltet Eure vertrauensvollen Gedanken aufrecht – schiebt die negativen Gedanken weg, denn sie könnten blockieren oder sabortieren. Wir sorgen für Euer Wohl, wenn Ihr zu uns in die Natur kommt. Redet mit uns über Eure dazu gehörenden Sorgen und Nöte, Enttäuschungen und Hoffnungen, alten Verletzungen und Freuden, Kummer und Tränen … einmal wirklich alles erzählen und bittet uns Euch zu helfen diese Gedanken loszulassen. Spürt wie wir Euch umgeben mit unserem Zauberstaub, spürt wie wir all die kleinen und größeren Blockaden aus Euren Auren entfernen und geht befreit nach Hause. Gebt nicht auf und haltet an Euren geliebten Hoffnungen, Träumen, Visualisierungen und Gebeten fest! Manifestieren ist davon auszugehen es geschieht zum höchsten Wohle Aller was Ihr aus dem Herzen heraus wünscht.“

Gottes Segen

Eure Feen

&

die Affirmation im Orakelbuch: Ich bin behütet, zuversichtlich und sicher. Ich sehe voller Freude meiner Zukunft entgegen.

Diese Karte passt wundervoll zu dem heutigen Tag, Valentinstag… gestern abend erhielt ich eine private Nachricht: „ich sende Dir die erste Valentinsrose“ … ich sah diesen Satz und ja, da war es die Erinnerung daran wieviele Menschen heute eher traurig sind, weil kein Partner da ist, der die Rose zu Valentin überreicht.

Nicht traurig darüber sein. Lassen wir uns ein auf den Frieden Gottes und die Wunder die geschehen. Die Feen sind Spezialisten für Wunder – schaut wie gerade die Erde sich öffnet für den Frühling. Das ist die Arbeit der Feen. Wenn wir mit ihnen in der Natur draußen reden erhalten wir sehr schöne Hilfe, spürbar. Da wird sich dann die Partnerin oder der Partner bald zeigen, seid getröstet von ihnen, diesen Wunder-baren Helfern der Natur.

Ps… Eure individuellen Fragen werden von den Engeln und Feen beantwortet.. ich freue mich auf Eure Anfragen per privater Nachricht über meine Chronik Verena Sarda Hort… der erste Kontakt und erste Frage ist immer kostenfrei beantwortet…. Danke für Euer Vertrauen… danke ❤

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0049 171 950 3553 per whats app bitte, Internet ist Engelgeführt.