Intuition

So lange wir unserem Verstand viel Raum geben können wir Entscheidungen aus dem Kopf heraus treffen.

Wie oft hat uns der Verstand mit seinem „Für“ und „Wider“ in die Irre geführt?

Kennen wir das nicht alle? Ich war in der Teeny-Zeit zum Dauernutzer meines Verstandes geworden. Aus Ent-Täuschung, dass Gott nicht so funktionierte wie ich es sehnlichst wünschte? Ja, vielleicht war dies der Grund.

Was hat uns der Verstand weh getan! Viele Situationen hätten wundervoll in Liebe geregelt werden können… der Verstand griff ein und alles lief aus dem Ruder.

Kennen wir alle den Druck im Bauch und trotzdem achten wir diesen Druck nicht? Machen so weiter wie bisher statt zu hören was es in uns heißt.

Und DU? Kennst Du diesen Eisenring um Dein Herz, der noch enger wird, sobald Du in eine bestimmte Richtung denkst?

In der Fülle des Ganzen aus dem wir Menschen sind, meldet sich dann der Verstand mit tausenden Argumenten damit Ego das ganze System im Griff hält… die Gedanken sind die Auslöser der Ängste und je mehr wir Ängste zulassen umso weniger kann die Intuition durch uns sprechen.

Damit sind wir in einem Kreislauf den wir kaum noch durchbrechen können. Unser ganzer Körper beginnt zu zittern. Die Angst macht sich breit.

Prompt laufen wir dann im Außen in die nächste Katastrophe hinein… nichts war es mit „auf die Intutition hören“.

Wir sind uns alle einig, das Bauchgefühl kann uns retten. Ist ein Teil in uns, eine Funktion, wenn wir dieser entsprechen, lebt es sich um einiges glücklicher.

Was macht uns sicher, dass wir eine gut funktionierende Intuition haben?

Wenn alles gut läuft. In den meisten Fällen sind wir verunsichert. Wissen nicht auf was wir nun hören sollen. Unser Ego läuft Amok und löst ebenfalls Gefühle aus.. und schon beginnt das große Rätselraten, was ist nun richtig oder falsch (mit der Gefahr, dass es „falsch“ eh nicht gibt).

Im besten Fall lernen wir eben, wie unsere Intuition funktioniert oder eben nicht. Wir lernen mit diesen Gefühlen umzugehen. Wir lernen DAS Gefühl befolgt und nachher war alles gut.. dann suche ich nachher immer öfters genau NACH DIESEM Gefühl.

Und so wachsen wir hinein in dies menschliche funktionieren auf höheren Ebenen… sehr schön..

Was tun, wenn nichts funktioniert? Wenn wir immer noch nicht wissen, wie gehen wir mit uns selbst um? Was tun, um zur gut funktionierenden Intuition zu kommen.? Selbst „Alte Hasen“ sind damit zu verunsichern…

und in dem Kurs, werden wir uns genau ansehen… wie alles in uns wirklich funktioniert.. entsprechend können wir handeln..

Namasté, Verena ❤

Text ©Verena Sarda Hort – Gelbach 23 a – 77709 Oberwolfach

 

Wochenmotivation: 24. bis 30.07.2016

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

❤ ❤ ❤ Heiii Guten Morgen – ich wünsche Euch einen gesegneten Sonntag ❤ ❤ ❤

LINKE Seite

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Die Engel weckten mich heute sanft und früh und baten mich kaum war ich auf das Engel Tarot zu nutzen.

Engel Tarot – von Doreen Virtue

Für die linke Seite fielen mir zwei Karten entgegen – die ich jetzt zuerst einzeln ansehen werde – und dann erst die Durchgaben der Engel schreibe.

LINKS:

Page der Erde

der Page ist der Gelehrte, zuverlässig, geduldig und erfolgreich – in seiner Schwingung sind die finanziellen Dinge geordnet und seine Tätigkeiten sind von hohem Anspruch, häufig beginnen neue Studien

Der Page ist erdig, steht mit beiden Beinen fest und gelassen auf der Erde und sieht die Welt sehr realistisch. Kein fantastisches Himmel-hoch-jauchzen reines Umsetzen von Ideen ins Tun um Erfolg zu haben.

Sechs des Feuers

Feuer bringt die Kraft hinzu alles wirklich umzusetzen – nicht nur. Es ist die Siegeskarte aus dem Feuerelement, hier gibt es die Gehaltserhöhungen, öffentliche Anerkennungen, Lob von Kunden etc. ähnliches. Das überschwappende Gefühl, dass man selbst wirklich Glück hat und freudig in die Zukunft sehen darf, ein bisschen der Stolz auf sich selbst, was alles zu erreichen ist – und erreicht wurde.

Die Engel sagen zu all dem, dass sie die Wirkung der Fünf der Erde wesentlich abschwächen in dieser Woche.

„Eure Gedanken sind immer noch zu sehr geprägt in kleineren und größeren Ängsten. Nichts ist vollkommen auf Eurer Erde. Alles darf sein und geschehen. In Eurer Welt manifestiert sich das, was Ihr Lieben unterschwellig in Euch trägt. Säubert Eure Gefühle und Gedanken. Besteht darauf, da Ihr selbst Eures Glückes Schmied seid, die Schwingungen in Euren Leben sind sehr gut. Sehr stabil. Eure Unsicherheit prägt das Geschehen mit, so dürfen sich die guten erfolgreichen bemerkbar machen, wenn Ihr es zulässt. Haltet Euren Fokus auf das Gute. Seht es! Nehmt es an! Wir umarmen Euch wenn Ihr es mögt. Wir sind da für Euch, wenn Ihr drum bittet. Fühlt es! Fühlt unsere Umarmung, dann lassen sich die Euch ebenfalls beeinflussenden Unsicherheiten leichter ins Bewusstsein bringen um sich aufzulösen. Nur was bewusst ist kann gehen. Betet und meditiert darüber. Feine Schwingungen von uns helfen Euch. In dieser Zeit ergeben sich die Fülle und der Frieden und die guten Gelegenheiten sofort. Innerhalb weniger Stunden wird sich die Situation verändern, die Ihr in Euch geborgen gehalten hattet. Vertraut auf Euer Leben!“

Gottes Segen für Euch

Eure Engel

&

Ja, wir wussten schon lange, dass wir uns selbst blockieren können. Es ist wunderschön, sie helfen uns mit solchen kleinen Hinweisen. Damit diese gut versteckten „stillen“ Gefühle gehen können. Danke an die Geistige Welt, danke.

In Liebe

Namasté

Eure Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

❤ ❤ ❤ Hallo Ihr Lieben, Guten Morgen und gesegneten Sonntag ❤ ❤ ❤

RECHTE Seite

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

RECHTS

Zwei der Erde & Zwei der Luft

„In Eurem Leben, geliebte Seelen, stehen Entscheidungen an, die jetzt entschieden sein sollen. Nicht morgen. Nicht in den nächsten Wochen. Ihr braucht diese Entscheidung um weiter zu kommen. Die nächsten Schritte stehen an und Ihr ward bisher unwillig klar zu erkennen und Eurem Gefühl zu folgen. Wir möchten helfen. Doch Euer freier Wille steht über allem. Bevor Ihr die Entscheidungen nicht gefällt habt dürfen wir nichts weiter einfließen lassen. Steht zu Euch selbst. Beginnt den Weg weiter zu gehen, statt die Stagnation „auszuhalten“. Ihr dachtet bisher diese Stagnation kommt von Außen, in Wahrheit ist es Eure innere Haltung, den bisherigen Weg weiter zu gehen, obwohl Ihr an einer Kreuzung steht. Daraus ist die Leichtigkeit verloren gegangen. Seht es als Spiel, was da in Euren Leben geschieht. Nichts davon ist die Realität, alles ist ein Traum. Alles Illusion. Und diese Illusion könnt Ihr sofort beeinflussen. Ist diese Entscheidung weder vom Verstand zu klären? Noch die Gefühle eindeutig? So geht einfach rechts weiter, Ihr seht dann sehr schnell wie sich dieser Weg gestaltet. Denkt nicht an Gestern, nicht an Morgen. Entscheidet jetzt. Ihr dürft Eure Meinungen doch wieder ändern, wenn Ihr seht, das war es nicht. Denn im dortigen Jetzt mag es sein, dass es sich ganz und gar nicht gut anfühlt. Dies ist die Angst die Ihr habt, deswegen stagniert die Situation. Ihr wollt vorher wissen wohin es geht. Nein, das ist nicht der Sinn Eures Lebens. Warum wollt Ihr nicht ausprobieren, spielerisch den einen Weg gehen? Es sind Eure Gefühle, dafür seid Ihr auf der Erde, diese Gefühle kennen zu lernen. Und dann entscheidet wieder anders. Es ist IMMER alles richtig was Ihr macht. Denn es ist immer das nächste Jetzt.“

Gott IST

Eure Engel

&

Beide Karten tragen die Zahl 2

Deswegen möchte ich Euch den Hinweis aus der Numerologie mitgeben. Die 2 steht für den Mond. Daher zeigt diese rechte Seite auf die mangelhaft eingesetzte Intuition, die wieder stärker in Einsatz kommen soll. Es besteht die Sehnsucht der Seele, die sich melden möchte und nicht gehört wird. Zu viel praktische Arbeit in der die Bauchgefühle nicht wahrgenommen werden. Daher die Empfehlung sich zurück zu ziehen und rein zu fühlen. Ganz bewusste Handlung daraus zu machen, damit die Seele wieder gehört werden kann. Mag sein, durch den Umtrieb ist es so entstanden. Es ist möglich anfangs fällt es wieder schwer. Doch es setzt recht schnell wieder ein.

Namasté

Eure Verena Sarda ❤

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Hauptstrasse 18

79877 Friedenweiler OT Rötenbach

07654 7999135

0171 950 3553

sarda@lichtseminare.com /Blog-Info auf lichtseminare.com und

verenasarda.me (Energie des Tages)

alle Orakeldecks von Doreen Virtue

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Hauptstrasse 18

79877 Friedenweiler OT Rötenbach

07654 7999135

0171 950 3553