Adventskalender der Engel 24.12.2021

24. Türle

Jesus spricht:

„Geliebte Schwester, geliebter Bruder,

in meinem Sein bist Du in Deinem Sein. Die Liebe in der Welt ist in Dir genau so geborgen, wie in jedem Menschen. Oft ist dies nicht zu sehen oder spüren. Mein Trost für dich: wende Dich an mich, der ICH BIN so wie DU BIST. Der heutige Tag wird gefeiert, um mich zu ehren. DAS Licht Gottes, das in jedem brennt, darf weithin scheinen. Wünschen wir gemeinsam, alle miteinander, dass JEDEM Menschen dieses Licht in sich selbst bewusst wird. Lassen wir die Liebe des Vaters in uns weithin leuchten. Sind wir schon zwei, kann ich wirken, sind wir drei lassen wir fluten. Glück ist dies: dem Licht Gottes die Kraft der Herrlichkeit auf Eurer Erde zu verleihen.“

Ich segne Dich
Gott unser Vater segnet Euch

Jesus


In Liebe, Verena O:)

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender 21.12.2021 Wintersonnwende

21. Türle

Die Engel sagen heute „Geliebtes Wesen, schick heute die Routine des Alltags in den Wind. Probiere Neues aus. Fahre einen anderen Weg zur Arbeit. Steige eine Station vorher aus dem Bus aus. Verändere bewusst Deinen Tagesablauf, soweit Du es verantworten kannst. Suche Dir bewusst neue Eindrücke, Bilder, Ideen, Schaufenster, Menschen … alles was Dir begegnet sauge mit Deinen Augen ein. Fühle diese Wirkung auf Dich. Fühle.“

Dein Erzengel Ariel


In Liebe, Verena O:)

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender der Engel 17. Türchen

17. Türle

„Geliebte Freunde auf der Erde,

gestern gab ich Euch Euer Strahlen zurück. Wie fühlte es sich an? Der Tag wurde glücklicher! Heute erweitert dieses kleine Training von Glück. Lächle immer wieder. Und in jeder Situation in der Ihr mit anderen Menschen seid überlegt „Wie handelt jetzt ein glücklicher Mensch?“ Verbindet Euch vorher mit mir, denkt an mich ich sende Euch die Vision, wie das Handeln glücklicher macht.“

Gottes Segen

Erzengel Gabriel

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender der Engel 16. Türchen

16. Türle


„Geliebte Seelen,

Glück ist eine Kleinigkeit, die Ihr selbst in jeder Sekunde hervorrufen könnt. Lächle. Geht an Eure Spiegel und seht hinein und lächelt Euch selbst an. Seht Euch an, wie Ihr strahlt. Nach wenigen Sekunden spürt Ihr Eurer Körper Reaktionen. Alle Zellen vibrieren fein und ihr fühlt Euch glücklich. Nutzt Euer Lächeln den ganzen Tag. Strahlt immer wieder – gerade wenn es nichts zum strahlen gibt – und spürt Eure eigene Reaktion und seht wie die fremden Menschen um Euch herum zu lächeln beginnen“.

Gottes Gruß

Erzengel Gabriel

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender der Engel

15. Türle

„Liebe Geschwister im Licht Gottes,

vor Äonen lebten wir gemeinsam mit Euch auf der Erde. Wir verließen sie, weil wir die immer dunkler werdenden Energien nicht mehr ertragen konnten. Jetzt wünscht Ihr das Licht zurück. Daher helfen wir Euch Eure Energiearbeiten zu unterstützen. Wir kommen wieder. Wir sind schon nah. Wir freuen uns auf Euch und unseren gemeinsamen Aufgaben des Lichtes. Mit dem ein oder anderen von Euch sind wir in Kontakt. Wir erleben Euren Ernst hin zu streben und das Licht zu verbreiten. Seit langem warten wir auf diesen Moment. Und fühlen uns geehrt, dass Ihr uns bittet. Wir sind da, wenn Ihr uns ruft.“

Eure Gemeinschaft der Elben



PS: ich lebe dieses Geschenk, dass ich sie wahrnehme und ja ich freue mich immer wenn sie helfen. DANKE. – mal sehen ob sie uns in den Raunächten ebenfalls begleiten. Es wäre wundervoll.


©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender 14. Türchen 2021

  1. Türle

„Geliebte Seele,

Zu spät zur Arbeit gekommen, Termin verpasst, Schlechtes Gewissen, weil keine Zeit für das Kind war … ein Tag der nicht laufen will. Abends der Stau beim Heimfahren gibt den Rest der Belastbarkeit. Seht IHR an solchen Tagen das Gute? Jeder Tag birgt einen wichtigen Moment. Ein kleines Geschenk. Achtet diesen kleinen Moment. Sucht ihn, trotz aller Widrigkeiten. Der feine Glücksmoment, der all die anderen Dinge die geschehen waren in den Hintergrund drängt. Jeder Tag ist voll mit solchen Momenten. Seht hin und stellt fest: oh ich habe noch die 5 Minuten zum meditieren. Friede mit Eurem Tag entsteht.“

Gottes Gruß
Sanat Kumara – (aufgestiegener Meister)

Oh, ich erinnere mich. Letzten Samstag war so ein Tag. Es wollte nichts aber wirklich nichts normal laufen. Mein terminlich geplanter Vormittag war verzerrt und voll kleiner Hindernisse. Es lief nicht wie gewohnt. Alles brauchte mehr Zeit wie sonst. Doch ich sah die Freude in den Gesichtern meiner Hunde. Ich sah, wie kleinere Ziele erreicht wurden. Ich freute mich mit den Freunden im Sonne durchfluteten Wald zu laufen. Der Tag endete mit einem überraschenden „schon so spät – 21h“ mit einem guten Gefühl der Dankbarkeit. Der Vormittag verlor seine Kraft, meine Sicht war klar und voller Freude. Dankbarkeit für die Kleineren Dinge erhellen unser Gemüt.

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender Der Engel 13. Türle


Geliebte Wesen auf der Erde,

„Ihr Alle, Menschen, Tiere und Feen, Elfen, Einhörner seid auf verschiedenen Ebenen der Erde doch alle gleichzeitig inkarniert. Der Segen der Anderswelt seht Ihr täglich beim Blick in den Garten, in Feld, Flur und Wald. Freut Euch über die Arbeit der Feen und Elfen. Sie helfen der Blume zu ihrem Wuchs, ihrer Schönheit. Diesen einen Moment am Tag genieße dieses Glück mit den Feen gemeinsam hier zu sein. Sei Dankbar und sende den Feen um Dich herum Deine Dankbarkeit. Dies hilft Euch den gegenseitigen Respekt zu stärken.“

Der Göttin Segen
Erzengel Ariel

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender der Engel 12. Türle


„Geliebte Seelen,

Meditieren ist das Gebet mit Gott. Ihr macht mit Meditieren Euer Herz freier und Euer Gehirn entspannt. Setzt Euch still in eine gemütliche Ecke Eures Heimes, schließt die Augen und sagt Eurem Gehirn, dass es jetzt in die Thetaphase geht. Wählt die Stille. Stellt Euch vor wie Ihr selbst die heilige Eiche seid. Fühlt und lasst Eure Wurzeln in die Erde wachsen und Eure Äste weit in den Himmel reichen. Bestätigt mit dem Satz „Ich bin fest in Mutter Erde verwurzelt und eng mit Vater Himmel verbunden“. Atmet leicht. FRIEDE. In diesem Moment seid Ihr eng im All Eins, bewahrt Euch diesen Moment. Euer Körper entspannt, Euer Geist beruhigt. Spürt die Liebe der Engel. Langsam atmet ein und aus und öffnet wieder die Augen“.

Gott Segne Euch

Metatron

PS:
Wählt einen angenehmen Klingelton in Eurem Phone. Stellt Euch 5-10 Minuten ein. EngelSegen, Verena O:)


©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender der Engel 10.12.2021

10. Türle

„Geliebte Geschwister der Einen Energie,

habt Ihr schon erlebt, wie wir auf der Geistigen Ebene dem Spaß und der Freude dienen? Wir sind Eins. Daher dürft Ihr dem Ernst des Lebens auf der Erde hin und wieder Kraft schenken. Die Leichtigkeit tritt ein, wenn Ihr Eurem Witz und Ideenreichtum nachgebt. Lacht einmal mehr – wenn es tagsüber nicht gelungen ist, so nehmt Euch abends die Zeit und seht eine Komödie, die Euch zum lachen bringt. Spiele wie ein Kind mit dem Spiel des Lebens.“

Gottes Segen
Erzengel Ariel


©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Adventskalender der Engel

9. Türle … am 09.12.2021… O:) 😀

„Geliebte Seele,

wähle heute dein Glücksbohnen-Set. Warum? Dir widerfahren täglich viele kleine Momente des Glücks. Häufig siehst du es, doch Du vergisst es. Daher zähle heute Deine Glücksmomente. Nimm eine Handvoll Kaffeebohnen und stecke sie in die linke Hosentasche. Jeder Moment der Dich heute zum strahlen bringt nimm eine der Bohnen und lege sie in die rechte Hosentasche. Abends wirst Du sehen wie viel Bohnen rechts liegen. Erinnere Dich. Geh in den Tag zurück und hole Dir die Situationen wieder. Freu Dich über all die vielen Momente des Glücks. Fühle.“

Dein Schutzengel


PS: schwierig, weil der Duft von Kaffeebohnen nicht das Parfüm ist, das Du brauchst? Gut, dann lass Deine Phantasie laufen und nimm andere Kleinigkeiten in die Hosentasche – und wenn es Papierschnitzelchen sind. 😀 – die tragen nicht so auf….

Eure Verena

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort