Liebesorakel: 24.05.2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Tagesmotivation 24.05.2017 ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Engel der Liebe Orakel“ ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Hallo Ihr Lieben Alle, Guten Morgen und Guten Tag,

❤ ❤ ❤

linke Seite „Trennung & Du kannst ohne Angst lieben“

die Engel sagen:

„Ihr geliebten Seelen, es mag eine berufliche Trennung von Euren Partnern anstehen, eine kurzzeitige Trennung aus den privaten Umständen des Lebens und diese öffnet Eure Angst um diese Beziehungen. Es ist für Euch kreiert, Eure Seele hat diese Trennung aktiviert um dieser Angst in die Augen zu sehen. Mit unserer Hilfe spüret zuerst diese Angst. Wo schnürt sie Euch ab? Fühlt hinein und atmet mit ihr, so dass Ihr diese Angst sehr deutlich spürt um sie dann langsam gehen zu lassen. Spürt anschließend in Eure Herzen hinein und öffnet sie absichtlich gaaaaaanz weit, bittet um unsere Hilfe dabei um der höchsten Energie des Lebens der Liebe Eintritt in Eure Herzen zu gewähren.“

ein Liebes-Gruß

Eure Engel

&

rechte Seite „Romantische Gefühle & Bringe Deine Liebe zum Ausdruck“

dahinter versteckte sich „gib Deiner Beziehung eine Chance“

Diese versteckte Karte weist darauf hin, dass die ein oder andere Beziehung bei uns am wackeln ist und es wirklich wert ist hin zu sehen und die alten Situationen auszuheilen. Wenn Ihr mit dieser Aussage für Euch nicht „einhergeht“ bitte meldet Euch wir fragen die Engel ab, um was es in Eurer Beziehung geht. Welche Themen erarbeitet werden sollten um ihr diese Chance zu geben, von der die Engel sprechen.
„Geliebte Seelen, die Liebe zwischen den Partnern bedarf ein tägliches gegenseitiges „JA“. Mit diesem Ja fördert Ihr die Energien zwischen Euch. Zeigt täglich – und wenn es lediglich 5 Minuten sind – die zärtlichen Gefühle, die Ihr für den/die Partner habt. In dieser Weise werdet Ihr über viele Jahre hinweg das Leben und Eure Beziehung lieben. Du selbst wirst den großen Segen, die großen Geschenke leben in dem Du zulässt, wie Du mit diesen großartigen Energien durchflutet wirst. Lass Dich tragen von der Liebe, die Du bist, die alle auf der Erde sind. Manche, ohne es zu wissen“.

Liebe und Segen

Eure Engel

&

ein Tag mit einer hohen feinen Energie … eine sehr schöne Schwingung … es ist ein weiterer Portaltag, der im Halsbereich eine Blockade zeigen könnte… deswegen besonders dort mit dem wundervollen göttlichen blauen Licht von Erzengel Michael reinigen. Achtet bitte auf die Worte die Ihr sprecht, Worte des Herzens, um die bisherigen Blockaden früherer Worte zu öffnen.

Vielen Dank für Euer Vertrauen.

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0049 171 950 3553 per whats app bitte

sarda@lichtseminare.com /Blog-Info auf lichtseminare.com und

verenasarda.me (Aktiv in den Tag)

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Raunächte: ab 21.12. Fernkurs Online

Guten Morgen Ihr Lieben Alle ❤

ich wünsche Euch einen wundervollen 4. Advent Ihr Lieben … sooo schnell sind diese Ruhe- und Kraftvollen Tage nun bei uns …wir sind seit gestern schon in den dunkelsten Tagen des Jahres … um ab 21.12. wieder zurück ins Licht zu ziehen…. so schön ..

Ab 21.12. werden wir gemeinsam mit Elohim und Erzengel dieRaunächte feiern….. jeder Tag führt uns in uns hinein…. wir verabschieden in uns die Situationen und Gefühle, die in den letzten Monaten uns behelligten und los gelassen werden können… wir sehen in uns hinein und erfahren unsere Herzenswünsche die in den nächsten Monaten manifestiert werden.

Neue Meditationen führen uns in die Ebene der Elemente um sie in uns zu aktivieren. Stellt Euch vor das Feuerelement repräsentiert von Erzengel Michael – wieviel Mut und Kraft dies beinhaltet. Das Feuer ist im Extremfall der cholerische Mensch, hoch auflodernd nicht mehr in den Griff zu bekommen. Ist das Element Feuer in uns ausgeglichen haben wir alle Kraft zur Verfügung die für unseren Alltag nötig ist, können kurzfristig Wut spüren doch diese leiten wir in vernünftige Worte in Bahnen der Ruhe und Gelassenheit um unsere Gefühle den anderen Menschen auszudrücken.

Die Zeit der Raunächte sind ideal, täglich die Elemente in uns anzusprechen, wie in alten Zeiten. Lasst Euch ein auf die Elemente-Reise in Euch in dieser heiligen Zeit und die ALTEN werden Euch unterstützen alles in ausgewogenem Maß zu leben.

Wir feiern die Raunächte im „alten System“ der Druiden, unserer europäischen Vorfahren…. lassen wir uns ein in eine hohe Energie des Seins .. das uns in die Kraft der Manifestation in den nächsten Monaten führt … damit das Jahr 2017 erfolgreich im Innen und Außen wird.

Die Kursgruppe wird täglich von mir begleitet, Energieausgleich für die Zeit von 21.12.2016 bis 04.01.2017 ist 34,- Euro, bitte auf Paypal v.a.hort@gmail.com oder direkt auf mein Konto IBAN DE89 7602 6000 0218 374700 zu überweisen, direkt nach Erhalt binde ich Euch in die Kursgruppe ein und am 21.12. öffne ich den Chat „Raunächte“.

Bitte meldet Euch auf meiner Privaten Nachricht über meine Chronik an, damit ich Euch in die dazugehörende Gruppe / Fernkurs einbinde. Danke für Euer Vertrauen ❤

Lichtgruss und Namasté
Verena Sarda Hort

Art unkown

Wochenmotivation: 04. bis 10.12.2016

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Guten Morgen Ihr Lieben … hier nun die 2. Adventswoche .. . bitte atmet tief ein und aus… mehrfach … lasst bei jedem Atemzug den Alltag hinaus fließen und findet damit zu Eurer Mitte….

Welche Seite und Schwingung mag Dich diese Woche begleiten?

 

Stelle diese Frage und achte auf Deinen ersten Impuls…. es ist richtig was Du empfindest, es ist immer richtig… immer… ❤

bitte auf mehr lesen drücken, dort findet Ihr die Auswertung für diese Woche

 

In Liebe und Achtsamkeit für uns selbst, Verena ❤

 

❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Engel für jeden Tag Orakel“

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Linke Seite

„Kreatives Projekt & Vertrauenswürdige Führung“

Guten Morgen Ihr Lieben Alle,

ich bin schon gefragt worden, wer sind nun diese Engel die für diese Karten arbeiten. Hier haben wir unsere Schutzengel und dieses unendliche Heer aller Engel, die sich um die Erde und uns Menschen kümmern. Sie sind liebend, großzügig und immer für uns da, wenn wir sie ansprechen… schlicht sagen .. Engel helft mir bitte, Engel die dem höchsten Licht dienen seid bitte bei mir … und schon sind wir bei der Vertrauenswürdigen Führung die uns allen zu Teil ist.

„Geliebte Seelen der Erde, wir bitten Euch in diesen Tagen Euren kreativen Ausdruck zu suchen. Denn Ihr habt ein wenig die Leidenschaft für Eure Schaffenskraft verloren, habt ein wenig den Power die innere Wendigkeit und Leichtigkeit abgegeben, statt für neue Eindrücke, Gefühle und Lebendigkeit zu sorgen. In Euren kreativen Projekten liegen die geistigen Kräfte die Euch wieder zu Euch selbst zurück bringen. Vielleicht magst Du Dein Zuhause umdekorieren, vielleicht Deinen Ausdruck in einem schönen Text finden … Du wirst den Weg finden, wenn Du Dich auf uns einlässt. Uns vertraust. Dem Gott, der Göttin in Dir vertrauen schenkst. Es geht darum Dich selbst wieder einzustimmen in die Geistige Welt, dies fördert Deine kreative Ader – es geht für dich darum Dich zu leben und nicht den anderen Menschen eine Freude bereiten. Bereite diese Freude Dir selbst!“

Gottes Liebe für Euch

Die Engel

&

IN Liebe

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Rechte Seite

„Noch hälst Du Dich selbst auf. Die Schwere in Dir darf der Leichtigkeit weichen. Wir Engel sind da, geliebte Seele, um Dir dies zu erleichtern. Wir raten Dir gehe einfach weiter. Dem Sonnenunteragang folgt der Neue Morgen. Den Zeiten der Trauer folgen die Zeiten der Freude. Bleibe nicht in dieser Stelle hängen sondern sehe die Göttlichkeit in jedem Menschen. Sieh hin, dass jeder schuldfrei ist, wie auch Du selbst. Die Situationen durften sein um in ihnen und in Dir Heilung zu ermöglichen. Lasse nun keine toxischen Gedanken in Dir zu und gehe weiter wie Du es beliebst. Halte Dich nicht auf mit fremden Energien. Fremden Einflüssen. Lass Missverständnisse nicht länger in Dir wirken, denn sie sind einfach unschuldige Irrtümer in den Kommunikationen. Lasse sanft los um Dich selbst wieder besser zu spüren und den anderen Menschen ihre eigenen Wege gehen zu lassen.“

Gottes Grüße und Segen

Eure Engel

&

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 bitte – Engel geführt ist das Internet – direkt vom Himmel kommend… Handynetz funktioniert hier im Gelbach-Tal nicht… deswegen bitte whats app…

Achtsamkeit ist Aufmerksamkeit:

Ihr Lieben,

wie auch immer wir es nennen, die Achtsamkeit ist wie Geduld und Konzentration und Selbstdisziplinierung eines der schwer zu erreichenden inneren Zustände.

Wie sollten wir es schaffen jede Sekunde unseres Lebens achtsam zu sein?

Je authentischer wir leben umso achtsamer sind wir mit uns und unserer Umwelt. Sprich, so wirklich braucht es keine Übungen dazu – wie es zum Beispiel die Buddhisten lehren – sondern durch die Sorge in uns für s aufräumen alter Verletzungen entstehen Achtsamkeit, Konzentration, Geduld, Selbstdisziplini und Aufmerksamkeit.

Andererseits: unterstützt uns die Übung im Außen, das Innen neu zu formen? Wir regen dadurch die weiteren Entwicklungsschritte an, die zur Achtsamkeit führen. Was letztendlich wieder zur nächsten Verzeihensarbeit führen darf. Denn dort liegen unsere Automationen verborgen, die uns bisher hinderten in den nächsten Entwicklungsschritt hinein zu geraten. Bleiben wir wie die Buddhisten der Meinung, dass wir die durch die Übungen eingeleiteten Entwicklungen nun mit Energiearbeit erledigen – sprich die Missstände in uns auflösen können – werden sich die Automationen lediglich weiter ins tiefere Innen verlagern. Es fehlt der praktische irdische Arbeitsanteil – diese Ebene in der wir uns diese Automationen angewöhnt hatten.

Konzentration üben wir durch regelmäßiges meditieren.

Selbstdisziplin erreichen wir, indem wir Verträge mit uns selbst machen und diese einhalten. Termine mit uns selbst, kontrollierte Tagesabläufe, feste Zeiten für die ein und andere Arbeit, sowie Pausen in denen wir die Seele baumeln lassen.

im Frieden und der Liebe….

achtsam hin hören … auf die Signale unseres Körpers … auf die Aussagen anderer Menschen ….

Verena ❤

Aktiv in den Tag: 09.04.2016

Wir sind im Einklang – mit der Natur, mit Mutter Erde.

Im Jetzt leben ist eines – anzuerkennen, dass wir ein Teil der Mutter sind und als Körper vergänglich das Andere.

Wir sind SEELE – die lediglich in der Verkörperung lebt. Dieser Satz hatte mich vor 30 Jahren vollständig auseinandergerissen. Mit den Jahren spürte ich: genau so ist es.

Leben wir mit und in der Natur. Genießen wir das SEIN dort draußen im Feld oder Wald. Erleben wir die innere Reinheit. Atmen durch.

Die Engel empfehlen uns heute sehr achtsam mit unserem Körper zu sein. Viele kleine Ruhephasen in denen wir uns anbinden und bewusst dran denken: wir sind eins mit ihnen.

Namasté
Verena Sarda ❤

Tageskarte: 09.04.2016

❤ ❤ ❤ Guten Morgen Ihr Lieben …“Befreiung“… ❤ ❤ ❤ Engel Tarot

Deck von Doreen Virtue

Geliebte Seelen auf der Erde!

Nichts ist in Euch vollkommen so lange Ihr an Altem festhält. Alles ist im Reinen, Klaren, Weiten sobald Ihr gehen lässt. Frieden in Euren Gefühlen Euch verschafft. Veränderungen sind dafür da, um Eurer Entwicklung gemäß die neuen Umstände in Eurem Leben zu ermöglichen. Flexibel darauf zu reagieren ist Eure Aufgabe, statt weiterhin im gleichen Thema und Lebensbereich fest zu stecken.
Geht achtsam und sorgfältig mit Euch selbst um. Es ist die Zeit in der sich nichts stabil anfühlt.
Dies ist der Grund warum Ihr Euch gegen die Veränderungen wehrt. Es ist ein Übergang, den Ihr besonders heute sehr stark spüren werdet. Lasst es fließen! Begrüßt die Neue Welt in der Ihr leben werdet.“

Gottes Gruß
Erzengel Azrael

&
Erzengel Azrael trägt das großartige magentafarbene Licht der größten Liebe des Übergangs. Fälschlich wird er Gevatter Tod genannt. Ist er doch in vielen sich beendenden Lebensabschnitten hilfreich und liebevoll an unserer Seite sobald wir ihn darum bitten. Unser Herz darf heilen und er unterstützt uns dabei. So können wir friedlich in die Veränderungen hinein gehen. Genießen die neuen Erfahrungen.

Namasté
Verena Sarda ❤

in facebook Verena Sarda Hort
auf Instagram verenasarda
Blog verenasarda.me
http://www.lichtseminare.com

Hauptstrasse 18
79877 Friedenweiler OT Rötenbach

07654 7 999 135

sarda@lichtseminare.com