Die Veranstaltungen Aufstieg 2.0

Link und Kursinhalt .. Kostenfreies Event

Aufstieg 2.0 – das kostenlose Event für Dich

Zitat aus den Vorbemerkungen von Shambala von James Redfield:
„Wir sind dabei uns eines spirituellen Prozesses bewusst zu werden der sich hinter unserem vordergründigen Leben abspielt. Dabei lassen wir die materialistische Weltsicht hinter uns die das Leben auf eine Frage des Überlebens reduzierte, Spiritualität auf Sonntags Andachten beschränkt und zahlreiche Ablenkungen oder Spielzeuge bereitstellt um das wahre Wunder des Lebens vor uns zu verschleiern“.
Dieses Buch 1999 von James Redfield geschrieben.

Wie wir aus den Durchgaben Metatrons inzwischen wissen, wartet Mutter Erde auf die Zusammenarbeit mit uns Menschen. Einigen ist es bewusst und sind mit ihr Eins. Jetzt geht es um den nächsten Schritt des #Aufwachens.

Um diese Gemeinsamkeit mit unserer Geistigen Mutter zu fördern und wirklich vielen Menschen zur Verfügung zu stellen ist dies ein kostenloses Event. Wir treffen uns monatlich einmal jeweils am

  1. Mittwoch des Monats. Wer an diesen Abenden nicht da sein kann, liest bitte einfach alles nach und ist so immer mit dabei. Wir nutzen die heutige Technik um den Aufstieg aller Menschen zu fördern.

Wenn wir im Kleinen etwas tun, ist dies im morphischen Feld verankert. Was das morphische Feld ist klären wir am ersten Abend. 12.10.2022 – an diesem Abend erinnern wir uns weiter an:

  • Energie, Energiearbeit
  • Energiefelder
  • Wie bauen wir unsere Energie höher auf?
  • was hat das morphische Feld mit unserer Arbeit zu tun?

Der materialistische Prozess läuft auf Hochtouren. Die Menschen jagen den neuen Autos, den noch besseren größeren Häusern, dem Urlaub der alle Schranken sprengt, nach. Das Ziel der Erde ist es eine spirituelle Erde zu sein. Dies steht dem Materialismus entgegen. Friedvolle Gemeinschaften sind in den letzten Jahren vereinzelt entstanden. Es gibt viele Visionen, die von der harmonischen Erdbevölkerung sprechen. Bisher ist noch nicht viel davon zu sehen. Weltweite Kriegsgebiete, Ärgernisse unter einander, Stress in den Berufen und viele Sorgen beschäftigen die meisten Menschen. Wir sind uns bewusst, dass es in dieser Form nicht weiter gehen kann. In vielen Texten und verlegten Büchern steht, wir können die NEUE ERDE empfangen, doch wie es dahin kommen soll, beantwortet Metatron in diesem Event.

Um 20h am 09.11.2022 werden wir lernen wie wir bewusst etwas verändern können um den nächsten Menschen und dessen Höheres Selbst energetisch „anszusprechen“. Deswegen beantworten wir mit Hilfe Metatron die nächste Fragen

  • unsere wichtigste Aufgabe sind wir selbst
  • erinnern wir uns ans Erden und Himmeln
  • Akasha, die höchste Energe des Universums
  • Wie können wir bewusst handeln, um Energie zu verteilen?

Wir sind Viele, doch noch lange nicht genügend Menschen um das Ziel eine veränderte Erde leben zu können, zu erreichen. Nach den Durchgaben von Metatron braucht es die bewusste Arbeit von uns, um die positiven Veränderungen zu aktivieren. Mutter Erde wartet auf uns. Bewusstes Handeln und das Ziel der Neuen Erde im Sinn halten, gehören zusammen. Metatron sagt klar, es reicht nicht aus, dass wir diese wundervollen Veränderungen auf der Erde erträumen.

Es braucht unsere persönliche Arbeit mit uns selbst sowie auch FÜR die anderen Menschen.

Metatron fragt Dich: hast Du einen Menschen kennengelernt der kontinuierlich nach vorne schreitet? Seine Entwicklung immer im Sinn hat und das Leben aus der reinen spirituellen Sicht lebt?

Wir sind tatsächlich Menschen das heißt gehen wir einen Schritt vorwärts und können diesen halten, sind wir dankbar, das erreicht zu haben.

Der schon zitierte James Redfield schreibt in seinen Büchern davon, dass er selbst bei denen erlernten Erkenntnissen von Celestine, die er auf seinen Reisen gemacht hatte, die ersten Monate danach aktiv praktizierte und dann verlor es sich im Alltag. Genau so geht es mir und damit wir mit uns selbst zufriedener werden, üben wir in diesem kostenlosen Event gemeinsam.

Unsere Entwicklung geht in Wellen. Der eine von uns legt seinen Fokus zuerst mal auf die Ernährung. Ein anderer Mensch bleibt bei der täglichen Praxis der Meditation. Ein dritter liebt seinen Kontakt mit Feen und Elfen in seinem Garten oder auf dem Waldspaziergang. Jeder von uns hat seinen Themenbereich in dem er sich rundum wohlfühlt und daher bei der täglichen Praktizierung bleibt. Das ist alles richtig. Die Engel sagen „Wir werten das nicht! Wir in der Geistigen Welt sind dankbar dass die Menschen tun, gleich wo, in welchen Bereichen.“

Wenn wir die Auswüchse des Materialismus der sogenannten freien Marktwirtschaft genauer beobachten ist wirklich spätestens jetzt der Zeitpunkt gekommen dass wir ein bisschen mehr tun. Für uns selbst das ist oberstes Prinzip denn wir sind in unserem Leben Gott und Göttin, der König der bestimmt sind wir persönlich für uns.
Wir kennen das alles wir wissen, dass wir eine wahre Spiritualität erwarten können

Daher erinnern wir uns am dritten Abend am 14.12.2022 um 20h

  • der Fluß der Energie und Synchronizität
  • wir konzentrieren uns auf unser SEIN

Es geht darum offen zu sein, das sanfte Fließen um uns herum zu erkennen, spüren und an zu nehmen. Dem gemäß zu handeln. Alles andere außerhalb unseres Körpers zu lassen. Die Dramen der Menschen erkennen, uns zu distanzieren und auf unser SEIN zu konzentrieren.

Halten wir unsere Energie können wir uns öffnen, denn alles was Außen geschieht bleibt Außen. Wir konzentrieren uns auf das Fließen, auf Synchronizitäten, auf Entstehung und in jedem Moment entscheiden wir uns dafür.

Das ein oder andere Mal fallen wir aus diesem Fliesen heraus und sind wieder im normalen Bewusstsein dem alten Bewusstsein und sehnen uns jedoch zurück in diese besondere Wahrnehmung in dieses besondere schwingen das uns besser trägt wie alles andere

Der kleine Teilschritt, der jetzt möglich ist:

Wir setzen Lichtpunkte

Sei dabei und lebe mit uns gemeinsam dieses Wunder mit!
In unserem SEIN zu leben und zu wirken.

Die Termine sind:

jeden 2. Mittwoch der nächsten Monate jeweils 20h für eine gute Stunde – 12.10.2022 – 09.11.2022 – 14.12.2022 – 11.01.2023 – 08.02.2022 – 08.03.2023

Der Link ist: Leider wird der link von wireless nicht gepostet.

Sucht bitte in telegram App

EngelChannel Verena oder schreibt mir im messenger verena Hort oder auf Insta verenasarda

Danke

Aufstieg 2.0 … Hinten dran die betenden hände .. Heisst die Gruppe in telegram

Die Inhalte für Januar bis März 2023 sind noch nicht genau fest gelegt. Kommt nach … in den nächsten Wochen …

Ich öffne gleich noch eine Veranstaltung, dann können wir alle es leichter verteilen. Ich danke für Eure Mithilfe. Schöne Tage bis im Kurs – kostenlos – und voller Friede.

Herzliche Umarmung an Alle O:)

Verena

@EngelChannel in Telegram
Verena Hort auf facebook
Verena Sarda in WordPress und Instagram
website https://verenasarda.me

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s