EngelChannel ab heute 04.07.2022

**** ❤ ❤ ❤ ****

EngelChannel der Woche ab 04.07.2022

Wochenmotivation ab 04.07.. bis 10.07.2022

* ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

ich erhielt heute morgen den Input der Engel über Dankbarkeit zum höchsten Wohle Aller und uns selbst sofort zu schreiben, dabei erhielt ich eine Affirmation, die ich hier ebenfalls für Alle notiere:

„Ich danke den höchsten Wesen, die dem Licht Gottes dienen. Ich danke auf dieser Erde und allen Erden. Ich danke in dieser Welt und allen Parallelwelten. Ich danke in diesem Universum und allen Universen für alles was mir geschenkt wurde, was ich lernen durfte und leben“.

Lassen wir uns ein wenig in dieser Energie. Fühlen wir die Energie der Dankbarkeit. Und nutzen diese Affirmation mal diese ganze Woche lang….

* ❤ ❤ ❤ ****

die linke Seite

„Moses & Öffne Dich“

nimm die Situation in die Hand – erinnert uns Moses. Erinnern wir uns erstmal wer Moses ist – er hat ein ganzes Volk in Bewegung gebracht und seine innere Kraft genutzt ganze Meere zu teilen um sie sicher weiter zu bringen…. Welch Kraft wohnt uns Menschen inne, denn Moses war zu diesem Zeitpunkt ein Erwachter, Erleuchteter, der sich später einfach als Aufgestiegener Meister im Universum um uns kümmert.

Er hat uns gezeigt, wie wir unsere Kraft einsetzen, alleine der Glaube an uns selbst ist nötig. Wenn wir dann die Karte der Elben ansehen „öffne dich der betörenden Schönheit in Dir“, dann wissen wir sicher: es geht um diese eine Kraft die wir selbst sind und viel zu selten anwenden.

„ich bin die göttliche Schönheit auf Erden“ – Deine Affirmation für diese Woche.

Dein Strahlen von Innen leuchtet nicht mehr so stark. Deine Kraft scheint nur verbraucht. Sie ist lediglich hinter einer Mauer aus Ego-Mechanismen verbaut.

Die Elben sagen dir hier und heute:

„Geliebtes Geschwisterkind, hole dir deine innere Schönheit wieder zurück. Ist sie gleich mit all der Kraft die in einem Menschen wohnt. Meditiere mit wohltuenden Düften und Farben, meditiere mit der Lilie dem Symbol vollkommener Schönheit. Setze die Lilie in all den Dir bekannten Chakren damit Du dich Deiner selbst wieder öffnen kannst. Sei Du selbst und so wirst Du wieder von Innen strahlen. Deine Kraft spüren. Und heilen.“

Deine Elben, Begleiter und Förderer

Tipp gehört dazu: der Name Lilium – lateinisch für die Lilie – hat eine eigene Schwingung, die in Dir die Vibration in den Zellen aktiviert. Vom Körper zur Seele und zurück. Nutze dieses Wort, schreibe es zum Beispiel auf dein linkes Handgelenk. Das kannst Du gerne mit Hilfe eines Pflasters machen, so dass du nicht direkt auf die Haut schreibst.

Die Engel sagen:

Es lag alles in der Überforderung, jetzt gehört für Dich dazu, Dich selbst so zu fördern und pflegen, dass sich diese Kräfte in Dir wieder zeigen. Sobald Du eine Entscheidung treffen kannst, für dich selbst erkennst Du selbst, DU alleine hast die Kraft und das Innere Strahlen in Dir, damit diese Situation heilt und positiv ändert. Bleibe auf diesem Weg.

**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich bin das Licht.

Ich bin voll Klarheit was ich möchte.

**** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite

„Fruchtbarkeit & Lebe die Leichtigkeit“

Pan als Gottheit zu sehen, die auf Erden wandelte, mag für einige Menschen neu zu sein. Brachte er zu Lebzeiten wundervollste Melodien auf die Erde, sie konnten schließlich nur aus dem Universum sein, von den Engeln beschenkt. Von Pan kommt der Hinweis, alles was jetzt an Ideen sich formen mag ist von der Geistigen Welt gefördert und möchte an s Tageslicht. Sorge gut für Dich, sagt er, und Deine Projekte. Behalte den Fokus auf das Wohlergehen und fruchtbar wächst alles. Hier ist kein Platz mehr für Schuldgefühle, lass alle Sorgen dazu gehen. Jetzt ist der beste Zeitpunkt neue Projekte zu beginnen.

Dass diese Karte mit Pan gleichzeitig mit der „Leichtigkeit“ der Elben gezogen ist – ist ein Geschenk. Die Leichtigkeit wird von Pan mit seiner Musik in unseren Zellen zum auslösen gebracht.

Wenn wir dann die Aussage der Elben ansehen: „verstehe, dass die Leichtigkeit der (eine) neutrale Moment zwischen Lachen und Weinen ist“ – dann beginnen wir zu leben.
Warum empfinden wir Neutralität immer noch als bedrohlich? Weil es in uns das Gefühl auslöst, dass wir „nichts“ empfinden. In Wahrheit steckt hier die Göttlichkeit. Hier ist die reine Liebe zu finden. Neutral etwas zu betrachten. Neutral zu fühlen ist göttliche Liebe.

Die Erklärung der Elben was Leichtigkeit wirklich ist, führt uns noch ein wenig tiefer hinein in eine erweiterte Denkweise.
„Leichtigkeit ist mehr als leicht lachend, tanzend über die grüne Wiese zu torkeln. Du tauchst ein in die Tiefe deines Seins, wenn du leicht bist. Durch Leichtigkeit bist du eng in Deiner Seele lebend – das was andere Höheres Selbst nennen. Innere Stille, Inneres Sein und Leuchten ist die gelebte Leichtigkeit. Lasst es zu. Lasst euch ein, auf Euch auf Eure Seele selbst. Beginne deine ganze Aufmerksamkeit auf Dein Innen zu lenken. In dir ist alles leicht. DA bist DU. Göttlich.“

Deine Elben

Zu diesen Karten empfehlen die Elben ebenfalls eine Übung. Sofort denke ich daran, dass mein Innenhof und der Vorgarten voll mit Schmetterlingen ist. Denn der Schmetterling mag unser Krafttier sein. In der Symbolik des Werdens und Wachsens in einer Persönlichkeit. Mehr und mehr diese Leichtigkeit werdend – von der schweren Raupe, die lediglich auf s Fressen ausgerichtet ist, zum herzigen Schmetterling der leicht im Wind mit fliegt – viele Meter und weit und hoch. Beobachte Schmetterlinge und du siehst aus dem Herzen

**** ❤ ❤ ❤ ****

Ich wünsche uns Allen eine gesegnete Woche im Licht Gottes.

In Liebe … Namasté

Verena ❤

©Verena Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche
die genutzten Kartendecks von C.A. Fader u Virtue

Die Kartendecks sind von mir selbst bei jedem Mischen neu gereinigt und vom Universum aufgeladen, somit neutral.

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen

©Verena Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram unter ,Verena EngelChannel, Zoom, Messenger Verena Hort –

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s