Adventskalender 14. Türchen 2021

  1. Türle

„Geliebte Seele,

Zu spät zur Arbeit gekommen, Termin verpasst, Schlechtes Gewissen, weil keine Zeit für das Kind war … ein Tag der nicht laufen will. Abends der Stau beim Heimfahren gibt den Rest der Belastbarkeit. Seht IHR an solchen Tagen das Gute? Jeder Tag birgt einen wichtigen Moment. Ein kleines Geschenk. Achtet diesen kleinen Moment. Sucht ihn, trotz aller Widrigkeiten. Der feine Glücksmoment, der all die anderen Dinge die geschehen waren in den Hintergrund drängt. Jeder Tag ist voll mit solchen Momenten. Seht hin und stellt fest: oh ich habe noch die 5 Minuten zum meditieren. Friede mit Eurem Tag entsteht.“

Gottes Gruß
Sanat Kumara – (aufgestiegener Meister)

Oh, ich erinnere mich. Letzten Samstag war so ein Tag. Es wollte nichts aber wirklich nichts normal laufen. Mein terminlich geplanter Vormittag war verzerrt und voll kleiner Hindernisse. Es lief nicht wie gewohnt. Alles brauchte mehr Zeit wie sonst. Doch ich sah die Freude in den Gesichtern meiner Hunde. Ich sah, wie kleinere Ziele erreicht wurden. Ich freute mich mit den Freunden im Sonne durchfluteten Wald zu laufen. Der Tag endete mit einem überraschenden „schon so spät – 21h“ mit einem guten Gefühl der Dankbarkeit. Der Vormittag verlor seine Kraft, meine Sicht war klar und voller Freude. Dankbarkeit für die Kleineren Dinge erhellen unser Gemüt.

©Adventskalender der Engel EngelChannel Verena Hort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s