EngelChannel der Woche ab 04. Oktober 2021

**** ❤ ❤ ❤ ****

Wochenmotivation ab 04. bis 10.10.2021

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen & Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

ein Satz von Erzengel Raphael prägt den heutigen morgen „heiler sein um Heiler zu sein“ übersetzt heißt es auch „den Heiler in Dir heilen“ damit Du heil den anderen helfen kannst. Ich war weit über 20 Jahre auf dem spirituellen Weg, ganz von „ich will mich heraus entwickeln“ beseelt, als mich dieser Satz von Raphael erreichte.

Ich soll euch heute dies erzählen, erinnern. Wie ich von einem zutiefst verwundeten Mädchen, die so viele Tränen des Unheils weinte, zu einem freien und selbstbewussten Menschen werden konnte: mit Hilfe der Geistigen Welt.

Dieser Satz von Raphael begleitet mich seit mehr als 10 Jahren, er forderte nie, verlangte es nicht von mir aber bestätigte jedes Mal, wenn ich in mir meine Verletzungen fand und erlöste, wie sich die Last auf den Schultern minderte, wie ich freier und liebevoller wurde.


***** ❤ ❤ ❤ ****

die rechte Seite die Unterstützung der Priesterinnen aus AvalonHeilendes Wissen & Altar der Kraft

Aus den Alten Zeiten sind viele Dinge noch tief verborgen hinter Nebeln und Blockaden unserer Selbst. Erfahren, Erkennen, Leben – sind die Ziele in unseren Inkarnationsverträgen. Heute begegnen wir den Energien aus Avalon. Feinstoffliche hohe Schwingungen die aus der Großen Göttin kommen. Die Große Göttin, hell, weiß, leuchtend schwingt in Mutter Erde, Lady Gaia oder in den Aufgestiegenen Meisterinnen. Die Große Göttin vertreten durch Mutter Maria die mit ihrer sanften Art in unseren Leben Frieden verteilt. Die Große Urmutter wie sie vor vielen Jahrhunderten und Jahrtausenden hier in Europa überall verehrt wurde. Aus Ihr kommt Nahrung, Tiefe, Dunkelheit als Erfahrung, Fürsorge, Leben für das Werden und Vergehen. Gerade die Göttin ist es, deren Anteil wir Frauen tragen. Es ist überaus erfüllend mit ihr in engem Kontakt stehen, gleich ob wir die Verbindung zu Mutter Maria oder Kwan Yin oder Erzengel Haniel bevorzugen. Es ist reine Gnade Gottes in diesen hohen Energien zu schwingen und führt uns zu Entwicklungen, die ich mangels Worte unserer Sprachen nicht beschreiben kann. Die Große Göttin spricht zu uns:

„Geliebtes Kind, meine Seele ist in Deiner Seele, Du bist ICH, ich bin DU. Aus diesem Bewusstsein heraus kannst du leben, wie Du Wissen aus allen Jahrhunderten in Dir selbst „abrufen“ kannst. Wir sind Eins. Frauen, göttliche Kinder und gleichzeitig größter WEIBLICHER Aspekt. In unserer Verbindung, die täglich stärker ist, um unsere Neue Zeiten im Universum wie auf der Erde zu ER-Leben, birgst Du eine Kraft, die dem Ganzen den Segen der Neugeburt bietet. Rufe Dein Wissen über Heilkunde ab, bitte um die passende Anregung über Kräuter, Sammeln, Essenzen, Tinkturen – es geht ganz leicht Dich zu erinnern. Jetzt ist der Zeitpunkt für Dich, Dich dem Wissen hin zu geben, das in dir ist. Vielleicht liest Du jetzt die richtigen Bücher, damit Dir die Zusammenhänge wieder bewusst sind. Automatisch wirst Du zu den richtigen Kräutern, Bewegungen, Segen geführt. Aus dieser Kraft heraus verstehe, wie sich deine Lebensaufgaben formen, finden, geben. Lass Dir aus der Geistigen Ebene, von mir, einen Trank reichen, nimm ihn an und fühle wie sich in Dir ein Tor öffnet zu Deinem alten Wissen aus deinem Herzen. Dort in Deinem Herzen steht Dein Altar der Kraft, aus dem Du auftanken kannst, wo Dein Wissen und Deine Weisheit liegt, Deine Symbole und Werkzeuge. Du kennst Dich!“

Meinen Segen für Deine Wege geliebtes Kind


Die Große Göttin

**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich IST – ich BIN – ICH bin mit der Großen Mutter.

Ich liebe und achte Dich, ich liebe und achte mich.

Ich lebe die Weisheit der Großen Göttin.

Ich bin die tätige Weisheit auf Erden.

Ich bin bereit für neue Wege.

**** ❤ ❤ ❤ ****

die linke Seite aus der Ebene/Dimension der Elben

„Wissen wandelt sich zu Weisheit & Neue Kräfte und Perspektiven“

Zart, filigran und stark zugleich. Weisheiten, Überblick und Frieden. Gleichzeitig Kampfesstark um dem Guten, Gott, dem höchsten Licht im Universum den Weg zu bahnen. Elben.

Diese Woche scheinen die Karten von Beiden Seiten gleich – nein, es ist nur ein Schein. Was auf der rechten Seite aus der Großen Mutter zu uns fließt ist eine vollständig andere Energie in der Du diese Woche leben wirst, als hier von den Elben gereicht. Eine Eule begleitet Dich diese Woche – das Symbol von Weisheit. Du lebst Wissen. Du kannst es vermitteln. Daraus war bisher der Überblick über das Ganze noch nicht zu sehen. Jetzt bist Du aufgefordert aus Deinem Wissen, das du hier auf der Erde gesammelt hast Weisheit werden zu lassen. Weisheit, die vollständig anderen Fokus entstehen lässt, völlig andere GUTE Wege entstehen lassen. Gehen wir mit den Elben gemeinsam in die Meditation, damit wir diese Weisheit in uns erwecken, die von den Elben gesandt wird. Die Elbin Fohla spricht zu Dir:

„Gehe mit mir Gemeinsam in die tägliche Meditation, lass Dich umarmen, umreichen, durch dringen von meiner sanftesten Energie die im Universum möglich ist. Sei Du selbst und meditiere, jetzt. Schenke Dir diese Woche einmal am Tag die nicht von menschlicher Hand geführte sondern freie Meditation aus meiner Dimension. Wandel mit mir. Fliege durch den Wald und sitze mit Deiner weißen Eule gemeinsam im Baum. Lass Dich von der Eule und mir begleiten. Die Dimensionen verschmelzen sich in Dir. Siehe welche Kraft in Dir entsteht. Welch unglaubliches Potential sich in Dir zeigt – und dann setze es täglich mehr und mehr um. Schreite zur Tat des gelebten weisen Wesens das Du bist.“

Die Zahlen 7 und 8 stärken die nächsten 4 Wochen Deinen Weg – beobachte, sehe, freue Dich.
Bist Du gerne von den Energien der Runen umgeben sind es Wunjo und Gebo, die Dir Geschenke bringen und die Freude unserer Ebene.

GOTT IN DIR

Fohla

**** ❤ ❤ ❤ ****

Seit einigen Tagen leben wir in der Schwingung rückläufiger Planeten. Besonders der Rückläufige Merkur beeinflusst unsere Leben bis zum 18.10. – JETZT ist der ideale Zeitpunkt ALTES aufzuarbeiten. Während dieser Zeit ist liegen gebliebenes leicht von der Hand gehend. Bitte überzeugt Euch davon. Ich lebe es gerade täglich. Alles was im Sommer begonnen und von mir geplant wurde, ist momentan in der Aufarbeitungsphase. Und in der Fertigstellung. Deswegen streiche ich täglich mindestens eine Stunde im Innenhof – es ist jetzt schon zu sehen, welch strahlende gemütliche Umgebung hier mit Hilfe der Engel geschaffen ist.

Los los… tun ist JETZT für das was liegt und immer wieder verschoben wurde – ich lächel euch an – nichts NEUES beginnen, die ALTEN Dinge erledigen, damit wir frei sind um Ende des Monats das NEUE leicht, schnell und organisiert, strukturiert entstehen zu lassen.

In Liebe …

Verena ❤

©Verena Sarda Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

die genutzten Kartendecks von Melanie Missing, Anne-Mareike Schultz und Christiane Fader

DANKE für Euer Vertrauen und Gottes Segen, der Göttin Geleit für Euch

©Verena Sarda Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar per SMS, Telegram, Zoom, Messenger – Bitte sendet vorab eine SMS / private Nachricht um einen persönlichen Termin zu vereinbaren – wir besprechen wie viel Zeit Du benötigst und welcher Energieausgleich von den Engeln empfohlen wird – das erste Beratungsgespräch ist kostenfrei.

***** ❤ ❤ ❤ ****

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s