Wochenmotivation ab 22.03. bis 28.03.2021

**** ❤ ❤ ❤ ****

EngelChannel

***** ❤ ❤ ❤ ****

Hallo, Guten Morgen, Guten Abend Ihr Lieben Alle ❤ ❤ ❤

bisher verließ ich mich auf den ersten Impuls der ausgelegten Karten, mit welcher Wesenheit der Geistigen Welt ich Kontakt aufnehmen sollte. Die Themen waren durch die Karten von vornherein klar, so war es für mich einfach ALLE Aufgestiegenen Meister, Erzengel, Schutzengel, Engel aller Arten, Elohim, Feen, Elfen, Drachen und Einhörner zu hören und ihr Diktat an Euch weiter zu geben. Ich glaube es war Euch nie bewusst, dass ich nicht in den Karten lese, sondern die Ersten Impulse auffange und dann in den Channeling Modus wechsle. Dieser Channeling Modus ist in mir leise, sehr sanft, deutlich andere Tonarten als meine Eigenen, oft eine andere Ausdrucksweise, blitzschnell, so dass meine Hände den Worten am Besten folgen können. Ich spreche nicht so schnell wie ich höre, doch schreiben, meine Finger sind am rennen über die Tasten….

Es IST Frühlingsanfang … ein Feiertag der Alten Religionen, die mit der Natur gingen, Göttin Ostera (wovon Ostern abgeleitet ist) spricht von Neuanfängen, Geburten, Samen einbringen, Wachstum, Glückliche Fügungen … und zu mir. Schon seit 1997 habe ich Kontakt zu ihr. Neben Metatron, war sie eine der Ersten, die ich voll und ganz wahrnehmen konnte. Gestern sagte sie nun, es ist ein Neuanfang, ich solle doch die so genannte Mitte in Channeling für Alle umändern… einfach so… offen für alles. Okay, ich tue, den Wunsch der Geistigen Welt setze ich um.

**** ❤ ❤ ❤ ****

Das Channeling für Alle: Erzengel Raphael

Dieser sanfte wunderschöne liebevolle Herzwärmer Raphael ist da, lächelt uns zu und strömt seine Heilungsenergie zu jedem von uns, die diesen Text lesen. Wundervoll. Eine Größe, etwas Burschikoses, Lustiges, eine Kraft die zu uns strömt, die uns erhebt. Hinaus aus Leiden… er sagt:

„Wenn Ihr Euch darin einlasst, dann geschieht Heilung auf allen Ebenen. Sei es Euer Körper der schmerzt, liebe Seelen auf der Erde, sei es Euer geistiges Herz, das vor Druck fast zerspringt, konzentriert Euch bitte auf die Heilungsenergien Gottes, denn sie sind wahrlich der Anfang des Weges in die Heilung all Eurer Sorgen und Nöte, aller Situationen, allen Unbills das Ihr erlebt. Legt Euren Fokus täglich auf diesen Strom der großen Liebe Gottes. Er unser „Meister“, fürsorglich, liebend, allumfassend, er der in Euch wirkt und lebt und seine Erfahrungen mit Eurer Hilfe sammelt. Der sich in all seinen Facetten jedes einzelnen Menschen sieht und das Glück sucht. Diese Sehnsucht, lasst Euch darauf ein, gebt der Heilenergie nach, seht hin was daraus entsteht. Beginnt mit dem Kleinen. In Eurem Umfeld. Seht diese unendliche Liebe Gottes in den kleinen Überraschungen, kleinen Schönheiten, der Pflanze die jetzt aus dem Boden sprießt, was für eine Kraft! Diese Kraft die in Euch bisher nicht angesprochen wurde, schlummert in Euch, möchte erwachen. Stärkt aus diesen wunderschönen kleinen Momenten des Tages Eure Seele, Euren Tag. Lebt diese Liebe und mehr. Weiter seht Euch die Gedanken Eurer Gehirne an… es sind nur Gedanken, sie gehen im Flug wieder vorbei, oder ihr hängt daran fest. Klebt ihr? So lasst hier die Heilenergie Gottes einfließen, der Klebstoff löst sich auf. Ihr sammelt mehr und mehr kleine und größere schöne Erfahrungen. Ihr stärkt damit Eure körperliche Ebene, ohne es zu wissen – so macht Euch JETZT bewusst Ihr denkt! Und dieses Denken formt unweigerlich Eure Manifestationen. Wünschen nützt noch nichts, sobald Ihr Euer Denken im Griff habt und nicht zulasst, was sich gedanklich als Neid, Ärger, Missgunst, Not, Mangel zeigte. So schnell wird sich eine neue Welt der Fülle öffnen und ein ganzes Füllhorn beginnt sich über Euch dauerhaft auszugießen. Heilung ist in allen Ebenen möglich, wenn Ihr Euch täglich, mal auch stündlich mit der Heilenergie Gottes, in Smaragdgrün verbindet, bis sich Vieles in Euren Leben ändert. Der Alltag, der Körper. Die Kraft Allen Seins spiegelt sich im Körper des Menschen, in jedem von Euch. So lasst geschehen, was möglich ist. Zum höchsten Wohle Aller. So ist Es!“

Gottes Gruß

Erzengel Raphael

***** ❤ ❤ ❤ ****

rechte Seite

Sonnentempel & Osin“

aus dem Deck „Drachenweisheit von Chris.Arana.Fader“

„Die Wahrheit kommt ans Licht“ sagt mein Drache dazu. Im Buch des Decks wird von den Drachenreitern gesprochen, von denen du einer bist. Du dieses Amt gerne antreten kannst. Die andere Karte spricht davon, dass Du mit dem König der Drachen, einem Baumdrachen, namens Osin mit deinem Drachen hinter her fliegen sollst und die Liebe auf die Erde verteilen, gemeinsam mit 1000den anderen Drachenreitern.

Mein Drache meint anderes, er sagt: „Lieber Erdling, im Sonnentempel erhältst Du die Energie, alles deutlicher zu sehen. Deswegen besuche ihn. Es geht für Dich darum, dass Du Dein Licht für Dich nutzt um die Wahrheit zu erkennen. Deine Wahrheit. Dein Leben. Im Licht des Sonnentempels wirst Du leicht die Lösung für das anstehende Problem sehen. Oder welche Entscheidung heute die Richtige für Dich ist. In der Kraft der Drachenenergie verbunden mit dem Sonnentempel ist es kristallklar, deutlich erkennbar für Dich, welche Lernerfahrung dahinter liegt, wie du reagieren könntest, wie damit umgehen und welche Energien für Dich jetzt gerade nutzbar gemacht wurden. Denn Du bist Gott Deines Seins. Die Wahrheit kommt an s Licht. Sicher. Für jeden von Euch. Besuche gemeinsam mit Deinem Drachen den Sonnentempel und erkenne für Dich Dein Leben.“

Der Segen der Anderswelt bringe ich Dir
Eure Drachenherden

**** ❤ ❤ ❤ ****

Die möglichen Affirmationen / Herzsätze / Gebete dieser Woche:

Ich liebe die Heilenergien Erzengel Raphaels und genieße, ich öffne all meine Zellen, meine energetischen und meinen irdischen Körper für die Kraft Gottes, die jetzt in mir erwacht.

**** ❤ ❤ ❤ ****

linke Seite

der Mond & 10 des Winters“

aus dem Deck Feen Tarot von Radleigh Valentine

Der Mond als direkter Hinweis auf Deine Intuition, Dein silbernes weibliches Licht in dir das scheinen möchte. Jede Karte eines Decks trägt vielfache Möglichkeiten, die Wahl der Feen ist heute sehr stark bei Deinen Träumen, Tiefschlaf, RemPhase, Traum… davon aufwachen, sich diesen notieren und weiter schlafen ist angesagt. Diese Woche wirst Du möglicherweise sehr deutliche Träume haben, die Dich sofort wieder an Situationen des Alltags erinnern. Die Verbindung zu 10 des Winters ist gleich da: beginne etwas Neues und lasse das Alte los… deine Träume werden Dir berichten, was erledigt ist. Was Du gut gemacht hast. Die Feen sagen dazu:

„Geliebter Erdling, in Deinen Träumen verarbeitest Du Deinen Alltag, durch sie erkennst Du was Du erledigt hast und was noch offen ist. Du möchtest in die Zukunft streben, das Alte hält dich nur noch wenig fest. Und damit Du los lassen kannst gibt es jetzt Deine Träume der Nacht damit Du den Mut findest. Sieh an, wenn du dich in einem hellen Haus voll zauberhaftem Möbiliar befindest bist Du mitten in unserer Welt. Sieh hin, wie Du Dich wohl fühlst in deinem ganz privaten Zauberschloss. Da spricht die Zukunft aus Dir und Deinen Träumen. Noch taucht etwas Altes auf, das Licht geht aus. Die Räume sind nur sanft vom Mond durchflutet, du siehst alles und spürst, wie sich draußen etwas Böses nähert und obwohl Dein Zauberschloss abgeschlossen ist vor Feinden dringt jemand ein. Und du stellst ihn. Kannst ihn fangen und fesseln. Stop, hier erwachst Du und staunst… Du hast verstanden, du hast Deine Zukunft erträumt und nur noch ein wenig mehr zu tun, dann steht alles im Licht. Denn jetzt nachdem Du das Böse gefangen und gefesselt hast, ist Dein Weg frei und offen für Dich und das Leben, das Du Dir wünscht. So mach dir bewusst, das bist Du, Du hast alles manifestiert und kannst das Alte entgültig fesseln. Frei. Wir freuen uns mit Dir und tanzen den Reigen der Leichtigkeit“.

Ein Füllhorn voller Glück für Dich

Deine Feen

**** ❤ ❤ ❤ ****

Möchtest Du mehr über Deinen Weg in dieser Situation wissen? Dann melde Dich bitte bei mir. Mit einer Durchgabe Deiner Engel können wir erfahren, was Du jetzt lernen möchtest und wie Du es löst. Ohne Karten, einfach, direkt, schnell. Deine Kosten? Dies ist abhängig von der Zeit, die wir am Telefon verbringen, für Durchgaben sind es circa 30,- Euro bei einem Zeitaufwand von circa 20 Minuten – und die Engel sagen uns vorher wieviel Zeit Du benötigst. Nähere Beratungen sind 60 Euro pro halbe Stunde.
Längere Einzelbetreuungen sind ebenfalls möglich, statt einem Kurs bin ich dann pro Woche für eine Stunde für Dich telefonisch da, gleichzeitig erhältst Du die Unterlagen des Herzkurses zum durcharbeiten.

In Liebe …

Verena ❤

©Verena Sarda Hort für Text & Foto EngelChanneling der Woche

– die genutzten Kartendecks von Fader & Valentine

©Verena Sarda Hort EngelChannel

Weinberg 20 in 37431 Bad Lauterberg Mobile ++49 171 950 3553 – erreichbar in Telegram, Zoom, Messenger – gerne könnt Ihr eine SMS senden oder kurz anrufen um einen persönlichen Termin zu vereinbaren

***** ❤ ❤ ❤ ****

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s