Challenge der Achtsamkeit 25. Tag

Erzengel Ariel die Manifestations-Spezialistin hilft uns heute sehr gerne

Heute benötigst Du:

Dein Notizblock der Achtsamkeit

Überlege Dir einen Wunsch, einen, den du noch nie anziehen wolltest, einen der so neu ist wie die Luft die du gerade einatmest…

Aufgaben

Lass Dir Zeit. Überlege gut. Fühle immer mit dem Herzen nach, was Du wirklich möchtest. Da wo es in Dir drin glänzt und blubbert – Dein Herz vor Freude summt – das ist das richtige Thema, das jetzt angegangen wird. Es mag sein, dass Du auch einen Teil selbst dafür tun wirst. Doch dazu geben Dir die Engel, ganz besonders Ariel, rechtzeitig die Info, mach dies oder jenes.

Lass Dir wirklich Zeit. Konzentriere Dich heute immer mal wieder auf diese Frage: was wünsche ich mir wirklich? Wenn es viele Dinge sind, die in dir auftauchen, dann sortierst Du. In dem Du nachfühlst, was Dein Herz dazu meint.

Gegen Abend, vor dem ins Bett gehen, beginne wieder konzentriert auf deinen Atem einfach da zu sitzen. Nicht bewerten. Nichts tun. SEIN. Deswegen, wenn Du müde bist aktiv werden, weil in diesen Momenten Ego wenig dagegenhalten kann.

Prüfe den Wunsch noch einmal kurz, in dem Du Dir vostellst Du hättest ein weiteres Leben zur Verfügung, jetzt, und könntest es nach all Deinen Wünschen leben. Ist einer dieser Wünsche dabei, die Du heute gesammelt hattest?

Halte den Wunsch schriftlich fest. Aber nie mehr drüber nachdenken, nachdem Du ihn ins Universum gesandt hast:
Atme, Sei ganz bei Dir, und stelle Dir diesen Wunsch mit Deinen Gefühlen vor, was macht die Erfüllung in Dir? Wie fühlt es sich an, wenn Du diesen Wunsch erfüllt bekommst? Atme. Atme. Fühle den Wunsch erfüllt. Atme….

Das war eine Kleine Meditation – und jetzt sende diesen Wunsch an Ariel. Sie übernimmt ihn, sieh hin, sie streckt die Hände aus und nimmt Dein Wunschpaket entgegen. Und jetzt lasse vollkommen los. Jetzt atme und dehne und strecke dich. Stampfe vielleicht mit den Füßen auf den Boden.

Sooo IST es!

In Liebe und Achtsamkeit

Verena O:)

©AchtsamkeitsChallenge Verena Hort – Weinberg 20 – 37431 Bad Lauterberg – Telefon 0171 950 3553

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s