Challenge der Achtsamkeit 22. Tag

Erzengel Jophiel mag uns heute begleiten

Heute benötigst Du:

Dein Notizblock der Achtsamkeit – denke dran zu notieren was Du empfunden hattest

Zu jeder Tageszeit die Augen für Sinnvolles nutzen


Aufgaben

Was sehe ich?

Aus meinem Bürofenster hinaus. In den tiefen Schnee, auf den Ästchen des Weißdorn sicher 3 cm Schnee… die Vögelchen hüpfen von Ast zu Ast hin zum Vogelhäuschen, Futtersuche. Ich genieße. Ich hatte heute früh aufgefüllt. Und seit zwei Stunden hüpft und zwitschert es in meiner Nähe. Ich sehe. Und meine Augen sind gefüllt mit einem Strahlen.

Das habe ich schon seit heute früh. Als erster Spaziergänger auf dem Waldweg – 20 cm Schnee – Spuren eines Wildtieres im Schnee. Die Bäume. Ihre leise Sprache. Ruhe. Die tollenden Hunde, Purzelbäume im Schnee. Ich konnte mich satt sehen. Den Blick über die unten liegende Stadt streifen – überall höre ich die typischen Geräusche des Schneeschippens. Die Luft ist zum atmen befreiend. Die Gerüche sind herrlich. Was will ich mehr? Ich bin. Im Jetzt.

Statt diesen Tag dauernd in das Smartphone hinein sehen machen es wir so, wie ich auf den Spaziergängen. Ich lass das Phone Zuhause. Dort ist es gut aufgehoben, ja, manchmal schade, dass ich nicht fotografieren kann. Mein Herz speichert die Bilder und diese weiß ich noch in 20 Jahren. Also ist alles gut. Beobachten, sehen, ob es der spannende Neubau nebenan ist, die Bäume die in der Großstadt aus kleinen Flecken Erde wachsen, die Frau, die mit ihrem Hund spazieren geht, die Katze die durch die Gegend streift. Genieße es.

Ich konzentriere mich auf das Sehen – ohne zu urteilen. Sehen. Das bringt Ruhe in uns hinein. Alles ist schön. Alles.

In Liebe und Achtsamkeit

Verena O:)

©AchtsamkeitsChallenge Verena Hort – Weinberg 20 – 37431 Bad Lauterberg – Telefon 0171 950 3553

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s