EngelPause – Challenge geht Montag weiter

die Erdenmutter … sie ist es Lady Gaia die uns behütet, schützt, nährt uns Heimat bietet und viel viel mehr als wir nur ahnen können .. die Erdenmutter ist eine Göttin, die von uns geachtet werden möchte. Mehr nicht, das genügt ihr schon.

ich liebe dich liebe Erdenmutter, du bist mir wichtig. Jeden Morgen begrüße ich sie und die Engel und Gott … in tiefer Liebe .. Du auch? es ist ein gutes Ritual, das uns anwesend macht in der Realität, dann seh ich in meine Füße hinein, bin ich geerdet? Diese Nähe ist der Anfang des Tages, der mich rund macht. Vielleicht magst auch du dies Ritual übernehmen?

Diese Karte der Erdenmutter ist aus dem Deck der „Engel & Ahnen“ von Kyle Gray – ein wahrhaft starkes Kartendeck, das uns Menschen hilft die Nähe der göttlichen Kräfte zu übernehmen und zu leben beginnen.

Die Göttin ist auf diesem Bild sehr zart behütet alleine von Blättern, schwanger mit der Erde, die sie immer in ihrem Bauch trägt und zeigt so ihre Verletzlichkeit (heißt es im Buch). Sie sorgt sich und kümmert sich um ihre Kinder, um Pflanzen, die Erdkruste, das Wasser, achtet auf die Harmonie des Erdreiches. und doch ist sie so empfindlich und könnte unsere Hilfe brauchen, die wir täglich im Kleinen leben können.. jeden Tag weniger Abfall produzieren, achten was wir kaufen, ohne extra Müll zu machen.

Vielleicht ein Hinweis nebenbei: habt Ihr schon mal gesehen wie viel Gelbe Säcke Ihr zum Müll gebt? Warum wir sortieren? Ich bin immer glücklich wenn ich alle zwei Wochen nur einen Sack raus an den Straßenrand zu stellen habe … achten wir darauf, was wir einkaufen, wieviel Plastik da eingesetzt wurde? Inzwischen kaufe ich lieber dort ein, wo ich meine Ware offen kaufen kann. Diese wenigen Cent die es mehr kostet ist es mir wert – weil mir die Erde wertvoll ist… ich bin nur Klein, aber wenn wir alle so handeln, dann sind wir Viele und schützen miteinander die Erde, das Wasser….

Diese Karte spricht davon, dass Du beschützt und behütet bist und von unserer Mutter immer alles erhalten wirst, was Du zum Leben benötigst. Die Erdenmutter hat sich täglich anzupassen an uns, so können auch wir uns anpassen an sie … doch heute gibt sie DIR ihre Energie, damit Du Dich an Deine Veränderungen anpassen kannst, die jetzt da stehen. Es ist gut wie es ist. Doch Du brauchst nichts akzeptieren, was Dir weh macht, Dich verletzt, Dich behindert .. doch weich und flexibel auf Veränderungen reagieren, die uns gut tun werden (im Ziel), das ist manchmal schon eine Herausforderung an uns. So verbinde Dich heute mit ihr, sehr eng .. und Du wirst sehen, es wird Vieles um SOOO stärker leichter … die Erdenmutter tut uns einfach gut.

Es mag sein, die letzten Tage waren „viel zu viel“ – überall neue Informationen, neue Herausforderungen, neue Entscheidungen zu treffen, das ein oder andere Problem – wir waren möglicherweise vollständig überfordert. Nun kommen wir zurück. Zurück zu uns selbst, erlangen wieder unsere Mitte, können freier atmen und bleiben bei den neu entstandenen Themen, bleiben fokussiert, erledigen Ziel gerichtet .. sind voller Kraft und Klarheit… wie oben schon beschrieben, wir erden uns morgens täglich, damit wir hier in unserer Mitte bleiben können… die Erdenmutter hilft uns dabei.

In Liebe, Verena O:) ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s