Challenge der Achtsamkeit 15. Tag

Erzengel

Erzengel Metatron – das göttliche Verbindungsglied von Himmel und Erde. Er führt die Erzengel an und sendet sie zu uns. Organisiert die himmlischen „Erledigungen“ und ist besonderer Schutzpatron meiner Kurse – und die der kleinen Kinder die neu auf der Erde inkarnieren. Metatron gilt ebenfalls als Aufgestiegener Meister, da er mit seinem Bruder Erzengel Sandalphon auf der Erde einmal inkarniert war… ja auch Sandalphon sollte als Aufgestiegener Meister gelten.

Heute benötigst Du:

Dein Notizblock der Achtsamkeit

Metatron darum bitten bei Dir zu sein

Deinen Körper und 5 Minuten Zeit für Dich und einen Stuhl


Aufgaben

Heute meditieren wir – Metatron hilft gerne, wenn das Neu für Dich sein sollte.

Setze Dich an die Kante eines Stuhles, so dass Dein Becken nach hinten klappt und dein Kinn (wie schon geübt) Richtung Brustbein zeigt, so dass der Nacken völlig gerade ist. Automatisch nimmt Deine Wirbelsäule ihre ursprüngliche S-Form an. Wenn es anstrengend ist, dann ziehe die Schultern erstmal kräftig nach hinten unten. Und lass dann wieder locker.

Meditiere – schließe sanft Deine Augen und bitte Dein Gehirn in den Thetazustand zu wechseln. Keine Sorge, Dein Gehirn kennt diese Aufgabe. Bitte all deine energetischen und den irdischen Körper die Energien an zu nehmen.
Dann atme wie Du es gelernt hast .. einfach fließen lassen und beobachten. Bitte Metatron seine Energie in Dich hinein fließen zu lassen. Spüre. Fühle. Wenn Deine 5 Minuten vorbei sind, dann nimm einen gaaaaaaanz tiefen Atemzug und öffne beim Ausatmen die Augen.

Bitte notiere wie Du dich gefühlt hast.

In Liebe und Achtsamkeit

Verena O:)

©AchtsamkeitsChallenge Verena Hort – Weinberg 20 – 37431 Bad Lauterberg – Telefon 0171 950 3553

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s