Der Umgang mit dem Tod

Alles gut … wir dürfen eine Meinung haben .. mit Recht auch eine über den Tod .. unseres Eigenen … der uns jeden Augenblick ereilen kann… deswegen macht er Angst … haben wir nicht alle noch etwas zu erledigen, erleben?

ich war in den letzten Tagen ebenfalls aufmüpfig. Ich möchte nicht allerwelts-Grüße-Postings-Verleumdungen-Kettenbriefe-etc. erhalten und habe dies sehr deutlich gepostet .. und denjenigen die es versandten direkt geschrieben .. ich wurde Reihenweise blockiert .. eine sehr spirituelle Aktion das Blockieren .. doch wir lächeln drüber und sind weiter hin aktiv:

Ich schreibe das was mir gefällt und wenn es über die Energieräuber ist. … so ist s recht auch über den Tod zu schreiben… er IST .. danke Seppo

seppolog

Natürlich war mir klar, welche Reaktionen der Text „Wir trauern um Seppo“ hervorrufen wird, da er ein Thema berührt, das niemandem gefallen kann. Dass der Begriff „geschmacklos“ ziemlich schnell fallen würde, hat mich auch nicht überrascht, da ich das im Übrigen auch nachvollziehen kann. Ich will da gar nicht dagegen an argumentieren, auch wenn ich es tatsächlich anders sehe. Offensiv anders. Freilich respektiere ich da jede Herangehensweise, so, wie ich auch die meine akzeptiere.

Es geht mir nun also nicht darum, jene zu überzeugen, die den gestrigen Text geschmacklos fanden. Einige davon werden diesen Text auch schon gar nicht mehr lesen, weil sie sich abgewandt haben. Was ich interessant finde.

Der gestrige Text ist auch nicht leichtfertig entstanden. Der Leser darf davon ausgehen, dass ich mich sehr ernst und intensiv mit dem Tod auseinandersetze. Und zwar nahezu jederzeit. Mir sind seine tsunamiartigen Auswirkungen völlig klar.

Um das mal…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.124 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s