Glückszahl 23: Numerologie der Alten

Guten Morgen Ihr Lieben

Das Glück aus der Zahl …. Quersumme 23

*********** ❤ **********

Wir haben heute die Schwingung, dass wir sehr beschützt leben. Die Engel geben auf uns acht! ja natürlich! Die Engel möchten uns in den Frieden hinein führen der in uns ist. Wir erleben in diesem Tag wie wir lernen, dass unsere Dankbarkeit über das was geschieht oder geschehen ist, alles wundervoll verstärkt.

Wir SIND Schöpfer unseres Selbst. und die Engel sagen Dir, dass sie Dir dies immer und immer wieder zeigen wollen. Dann wenn DU in Dir mit dem WAS IST so richtig zufrieden ist, dann wird Deine Welt sich mehr öffnen … und Du wirst die Engel erleben wie sie und Gott in Deinem Leben positiv intervenieren.

In unserem Umfeld erleben wir wie das ein oder andere Thema, Situationen sich zu unserem Besten in Wohlgefallen auflösen.

Es ist ein Tag des Friedens und der Freiheit … wir genießen diesen Start in die Woche ….

aus – „meiner Numerologie“

Text ©Verena Sarda Hort

Herzlichen Glückwunsch für diesen wundervollen Tag

Wie versprochen werde ich nun jede Woche zwei Tage nutzen um die Schwingung der echten Numerologie aus der Kabbala, der ALTEN, näher zu bringen… die Engel unterstützen diese Arbeit enorm, sie waren gerade eben sehr stark präsent und strahlen Euch an.

übrigens die 23 ist eine heilige Zahl….. wer heute geboren wird ist von den Engeln im ganzen Leben besonders beschützt und sollte sehr schnell lernen besonders dankbar zu sein – jede Sekunde seines Lebens.

Namasté
Verena

*********** ❤ **********

Kontakt über whatsapp 0171 950 3553

Fotos von Ecosia im Netz gefunden – kostenloser Zugang keine Info von wem sie sind

Wochenmotivation: 03. bis 09.09.2017

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue & M.Virtue (Traumarbeit und Himmlische Helfer) und Christine Fader (Avalon Deck)

Guten Morgen und wundervollen Sonntag Ihr Lieben Alle,

wir rennen wir schreiten nicht mehr… wir rennen das Sonnenjahr entlang als hätten wir etwas verloren .. ja ..

seit 21.3. sind wir im Sonnejahr und wir wollten doch sooo viel Gutes erledigen und vor allen Dingen erfolgreich dieses Jahr gehen… es sieht nirgends so aus, außer, dass in Facebook nun wirklich sehr viel Werbung auftaucht – und alle wollen sie Geld verdienen… das Networking macht nun aktiv… anscheinend wollen wir alle Zuhause bleiben und fleissig sein…

Dies ist es … die Eigenmacht .. Selbstverantwortung und Liebe leben …

mmh… vielleicht ist es das … haben wir nicht unsere Eigenmacht verloren … beginnen wir sie wieder zu finden:

****** ❤ ❤ ❤ ******

LINKS

Euer Schutzengel meldet sich heute, was in den Karten zu finden ist.

„Geliebte Schutzbefohlene und Seelenträger, Geliebte Wesen, die uns so nah sind – und doch so fern.

Bitte stabilisiert Eure Wurzeln, Ihr habt etwas gefaulenzt und ward der Meinung mit der Meditation nehmen wir es nicht mehr so genau. Bitte stärkt Euch und wachst aus der Kindlichkeit in die Eiche hinein.

Die lustige Leichtigkeit Eures Inneren Kindes leben, dem Guten in Euch den Raum geben zu singen, im Rückzug die Welten verändern, da Ihr STABIL EURE Herzenswünsche leben könnt. Geht geht voran und sucht wofür Euer Herz singt, wofür Eure Seele brennt. Sprecht den Wunsch dieser Suche aus!!! Redet davon um diesen Wunsch ausbrechen lassen zu können. Noch ist er weit in Euch versteckt. JETZT geht auf die SUCHE.

Und findet indem Ihr dies zu Eurer Priorität macht: „ich finde JETZT meine Passion“.

Namasté

Eure Schutzengel

****** ❤ ❤ ❤ ******

RECHTS

Immer zum rechten Ort zur rechten Zeit! Immer. Denn die Lebenspläne sprechen nichts anderes als von Heilung, Er-wach-s-en (erwacht sein) werden und Lernen.

Auf der rechten Seite sprechen unsere Schutzengel von der Verpflichtung. Wir Menschen denken dabei zuerst an die Verpflichtungen die wir haben: unseren Partnern, Kindern, Enkeln, dem Arbeitgeber, den Eltern gegenüber… diese Liste ist oft unendlich lang und wir vergessen darüber uns selbst. Es war mal wieder so weit, wir hatten uns vergessen, denn die Schutzengel mahnen nun

„Geliebtes Wesen, zuerst bist DU im Mittelpunkt Deines Lebens, erreichst Du dies, so kannst Du den anderen Menschen weiter helfen, sie betreuen, ihnen Geleit geben – bist Du nicht in Deiner Mitte, in Deinem Frieden und in der Freude über Dein Leben, kostet Dich alles viel zu viel Kraft. Nun es ist die Zeit gekommen noch einmal zu reflektieren. Dich zu erholen. Auch damit Du siehst Du bist nie alleine, wir begleiten Dich immer und immer zu jeder Zeit. Heute bist Du erschöpft, morgen wieder aufgetankt und fühlst Dich geliebt. Deine Affirmation ist jetzt: „ICH werde unermesslich geliebt“ – von Allen, sei Dir gewiss. Die Anderswelt wie auch die geistige Welt des Himmels IST bei Dir, wir umringen Dich und lassen Dir zu jeder Zeit Energie zufließen. Du hast in den letzten Monaten gefragt, ob es wirklich der richtige Platz ist wo Du gelandet bist. Ob es die richtigen Aufgaben sind die Du durchführst. Und wir sagen Dir es gibt kein Falsch in Deinem Leben. In keinem Leben irgendeinen Menschens. Halte es im Moment wie im Winter. Ziehe Dich von den Umtrieben zurück, damit DU siehst es ist immer noch richtig was Du tust. ES ist in Deinem Leben, das sanfte Schwingen der Engel, Gott, Göttin – himmlische und Anders-Welten..“.

Gottes Gruß und Segen

Eure Schutzengel

&

Ein Schritt nach dem Anderen … und es IST – alles HEIL

Wir sind ein bisschen ungeduldig… lassen wir uns einmal mehr auf die Empfehlungen der Engel ein und wir sehen wie sich für uns ein anderer Raum, eine weitere Türe öffnet.

In Liebe –

Namasté

Verena Sarda ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte fragt mich unter whatsapp oder auf dem Chat von Verena Sarda Hort nach Terminen an, danke, das erste Gespräch zum kennen lernen und die erste Frage beantwortet bekommen ist kostenfrei.

AM TAG DES DIENENS … stehe ich Euch zur Verfügung. Wer die Geldmittel derzeit nicht hat aber bestrebt ist aus seiner Situation hinaus zu wachsen meldet sich gerne bei mir für ein halbstündiges Gespräch. Du bist jederzeit herzlich Willkommen – denn auch ich war mal in einer ähnlichen finanziellen Situation.

Monatssegen der „Blume des Lebens“: September 2017

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Monatssegen der „Blume des Lebens“ 01. + 02.09.2017 ❤ ❤ ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Barbara Heider-Rauter

Hallo Ihr Lieben,

ich begann diesen Monatssegen … ja wann? … ich weiß es schon nicht mehr … ich hatte ihn als ich den neuen Timer für 2017 kaufte gleich für jeden Monat am jeweils Ersten eingetragen.

Dieser Monatssegen ist mir selbst inzwischen wichtig geworden. Sagt er uns die Schwingung, die für uns zu erreichen gilt. Verinnerlichen. Annehmen und segnen. In uns.

Ich schrieb heute morgen von der Konditionierung. Ist es keine Konditionierung, wenn wir uns gewöhnt haben täglich unsere Karte zu lesen?

****** ❤ ❤ ❤ ******

„Alles ist möglich“

sagt uns die „Blume des Lebens“ in diesem Monat September 2017.

Sie erinnert uns mit Elan wollten wir dieses Jahr leben … der Sonne gemäß voll Aktion und Freude .. nach Außen strahlen. Und die Blume fragt uns heute: „habt Ihr das erreicht?“ Setzt Ihr um, was in Euch als große Möglichkeit für dieses gesegnete Sonnenjahr 2017 war? Oder lasst Ihr die Gelegenheit der Energien verstreichen?

Meine erste Anmerkung ist: Das Sonnenjahr begann nach astrologischer Zeitrechnung am 21.03.2017 – das heißt wir werden am 21.09. das halbe Sonnejahr beendet haben. In meiner numerologischen Rechnung beginnt am 01.01.2018 schon wieder die nächste Energie mit einzuschwingen. Die 11 – das Mondjahr. Mag sein es braucht diese zusätzliche Schwingung um dem männlichen Aktiven das weiblich Dunkle ausgleichend zur Verfügung zu stellen.

Die Affirmation „Mein Leben ist vollkommen und verbunden mit der bedingungslosen Liebe der Schöpferquelle, wie die heilige geometrische Form der Lebensblume“ war das Channeling von Frau Heider-Rauter.

Ich darf als Energieträgerin der „Blume des Lebens“ heute hinzufügen, nehmt die Fülle an indem Ihr die Affirmation benutzt „ICH BIN FÜLLE“.

Erinnert Euch ich setze mich seit einigen Tagen mit der Schöpferkraft auseinander. In allen Ebenen. DA werfe ich mit Gold um mich und schütte es über uns Alle aus. Sende Euch Liebe wo es nötig ist. Gebe die Fülle weiter und strahle mit der Sonne um die Wette.

Wir Menschen selbst sind der irdischen Symbolik der Blume des Lebens entwachsen. Sie ist wir und wir sind sie, die Erde ebenfalls. Die Erde ist eine Einzige „Blume des Lebens“, emplodiert aus Ihrem Mittelpunkt.

Wir sind daraus abgeleitet nachweislich reine Schöpferkraft…

Diese Karte ist in diesem Deck die 50. Karte und zeigt mir damit es geht ihr um das Thema der Heilung, gepaart mit Pluto dem REHA-Spezialisten (in allen Themen), der bei Unverständnis der Menschen mit voller Kraft für Zerstörung sorgt um danach die größtmögliche Heilung einzuleiten – Rehabilitierung.

Die Schöpferkraft ist Dir bewusst?

Dann lass in Dein Leben Wunder einkehren.

Gottes Segen

die Energie der „Blume des Lebens“

****** ❤ ❤ ❤ ******

In Liebe –

Namasté

Verena Sarda ❤

 

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte fragt mich unter whatsapp oder auf dem Chat von Verena Sarda Hort nach Terminen an, danke, das erste Gespräch zum kennen lernen und die erste Frage beantwortet bekommen ist kostenfrei.

AM TAG DES DIENENS … stehe ich Euch zur Verfügung. Wer die Geldmittel derzeit nicht hat aber bestrebt ist aus seiner Situation hinaus zu wachsen meldet sich gerne bei mir für ein halbstündiges Gespräch. Termine werden am Dienstag sein! ❤ in Liebe und tiefer Verbundenheit. Ich habe selbst Zeiten gehabt in denen ich keine Beratung bezahlen konnte und so darf ich die damaligen Hilfen die ich erhielt auf diesem Weg weiter geben. Danke ❤

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort oder Verena Sarda

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach