Tagesmotivation: 07.11.2016

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

– Deck von Doreen Virtue „Vier der Fülle“ aus dem Schutzengel Tarot

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Guten Morgen Ihr Lieben Alle….

Unsere Schutzengel sind sich einig, wir haben heute alle ein Thema mit dem Geld… die finanzielle Seite des Lebens zeigt uns wie stabil wir sind, wie wir in der Balance leben.

„Wenn es bei Euch eng ist, wie ihr es nennt, könnt Ihr in Euch hinein sehen und feststellen Eure Einstellung zur Fülle des Lebens ist beengend. Oder ist es eng, weil Ihr viel zu viel Geld ausgebt und nie darauf achtet die Ausgaben in der Balance mit den Einnahmen zu halten?

Geliebte Seelen, wir wissen von Euren Nöten, sehen tief in Euch hinein. So lange Ihr die Balance zwischen Arbeit und Vergnügen nicht halten könnt, wird sich dies bis in die kleinsten Feinheiten Eures Lebens spiegeln.

Habt den Mut Euch einzugestehen, dass hier etwas nicht stimmen mag. Habt die Kraft, die wir Euch in Fülle senden, nehmt sie an, und Ihr könnt der Wahrheit in die Augen sehen. Jeder darf in seiner ureigenen Größenordnung leben. Zuwenig Geld ist lediglich ein Gedanke, eine Aussage Eures irdischen Lebens. Eure Welt ist in Kategorien eingeteilt, die es in Wirklichkeit nicht gibt.

Es ist tatsächlich genug für alle da. Jeder hat das Recht auf Fülle, da es ein Gottes Geschenk ist – und je mehr Menschen es gibt, je mehr Möglichkeiten der Fülle ist auf Erden möglich. Bedenkt, dem einen ist es sein Reichtum leicht mit Eurer Zahl 2000 auszukommen, der andere fühlt sich reich bei 2000000… Reich ist der der in sich selbst sich reich fühlt… „der andere“ fühlt sein Reich-sein in anderer Stärke… und verlässt sich auf sich selbst… was bedingt korrekt ist .. wäre er im Fluss, wäre sein Reichtum größer…. Mehr ausgeben wie Ihr tatsächlich zum Leben benötigt ist nicht mehr möglich. So verrotten Eure Zahlen auf Euren Konten und werden nie ausgegeben.

Wie auch immer Ihr dieses Thema gerade erlebt. Denkt darüber nach. Fühlt in Euch hinein. Nehmt mal den ein oder anderen Geldschein – nachdem Ihr ihn gereinigt hattet – und haltet ihn an Eure Herzen. Fühlt hinein, was macht es mit Euch? Ist das Geld rein? Ist es Reich? Was bewirkt es in Euch. Damit könnt Ihr dann wieder neue Erkenntnisse gewinnen und die unheilen Themen die dazu gehören in Euch ausheilen.

Wir wissen darum. Wir helfen mit unseren Energien, sobald Ihr Euch dafür entscheidet ein gesundes Verhältnis zum Geld zu haben.“

Engelsegen

Eure Schutzengel

&

❤ ❤ ❤

Namasté

Verena Sarda ❤

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

 

meine Chronik in facebook:

Verena Sarda Hort

Gelbach 23 a

77709 Oberwolfach

mobile:

0171 950 3553 per whats app bitte, dies erreicht mich Sprechstunden zwischen 9 u 10h außer Freitags

sarda@lichtseminare.com /Blog-Info auf lichtseminare.com und

verenasarda.me (Aktiv in den Tag)

 

******************** ❤ ❤ ❤ ********************

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s