Aktiv in den Tag: 16.04.2016

Hi Ihr Lieben Alle,

die Energien heute sind etwas stagnierend. Der Genuss der letzten Tage ist immer noch in uns gespeichert. Daher können wir diesen Tag genauso gelassen erleben wie die Letzten.

Die Engel:

„genießt das Leben, Gesegnete, genießt die Energien die Euch umfluten und durchdringen. Es sind die Geschenke Gottes.“

In Liebe

Namasté
Verena Sarda ❤

Tageskarte: 16.04.2016

❤ ❤ ❤ Guten Morgen Ihr Lieben …“Selbstvergebung“… ❤ ❤ ❤ Meerjungfrauen & Delfine

Deck von Doreen Virtue

„Lass alte Schuldgefühle los und erinnere Dich daran, dass Du Gottes vollkommenes Kind bist“.

Die Welt der Gefühle und Manifestation – die Welt des Meeres, der Meerjungfrauen und Delfine. Wir warten alle auf Veränderungen in uns drin, doch das ist alles nicht ganz so einfach wenn wir den Schalter noch nicht gefunden haben. Finden wir ihn? Ja, es ist machbar. Steuerbar. Erfolgreich, strahlend durch die Welt zu gehen. Ob im Kleinen oder Großen, das ist dann unerheblich. Einfach SEIN. Im IST, Jetzt, leben.

Gestern wurden wir schon einmal auf diese Vergebung von den Engeln angesprochen. Heute sind die Meeresbewohner deutlicher. Die Selbstvergebung. Dabei fällt mir ein Wichtiges ein. Kennt Ihr dies? „Ich verzeihe mir, dass ich mir diese jetzige Inkarnation ausgesucht habe. Ich verzeihe mir meine Vorleben. Ich verzeihe mir meine Unwissenheit, mein Karma“…. in vielen Fällen laufen einfach Tränen der Befreiung…..

„Ihr wisst geliebte Erdenwesen, nichts ist nicht anwesend. Schuld gibt es nicht… nicht anwesend. Es ist von Menschen Verstand gemachtes Unkraut, das Ihr gerne aus Euren Köpfen rupft. Stück für Stück. Verzeiht Euch selbst die Situationen in denen Ihr hinein geraten seid. Verzeiht Euch selbst die ein oder andere Handlung. Verzeiht Euch selbst die Worte die Ihr dem anderen gesagt. Verzeiht Euch selbst – und dann lasst los. Es ist vorbei, Vergangenheit.“

…. und fröhlich schwappen wir etwas Wasser über Euch…

Eure Delfine

&

unseren Ideen vertrauen und danach tun. Unseren Gefühlen vertrauen und danach lieben. Unseren Ausdruck im Außen finden – fällt mir noch mehr dazu ein? Unserer inneren Führung vertrauen, sie weiß mehr als wir selbst…. ❤

 

Namasté
Verena Sarda ❤

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s