Kurzer Fernkurs Online Göttin Ostera – Frühlingsanfang

Frühlingsanfang – wir feiern mit Göttin Ostera die Wiedergeburt – am 21.03.2016 ab 20h – alternativ ab 21h

Wir werden uns mit dem Frühlingserwachen in uns beschäftigen. Wir gehen gemeinsam in die Meditation und spüren uns hinein in den die Freude der Entdeckung, des Wachstums – mit Hilfe der keltischen Göttin Ostera und der Feenkönigin.
Wir treffen uns im Chat oder in der Gruppe, gemeinsam erleben wir die Informationen, stellen Fragen, erhalten Antworten. Innerhalb dieser Stunde werden wir gemeinsam meditieren – und treffen uns im HeilRaum auf Geistiger Ebene, der von Metatron mit Hilfe der Blume des Lebens eingerichtet wurde. Alle spirituellen Fragen sind herzlich Willkommen!
Wir erwachen. In die Energie der Göttin hinein, die uns in den nächsten Monaten mit der Kraft der Natur und Geistigen Welt in unserer Entwicklung fördert, fordert und anleitet. Sobald wir die Fragen stellen erhalten wir von ihr die Antworten.
Wir holen uns JETZT unser Potential – „erwachen und erkennen“. Was wir bisher im Hintergrund schlafen ließen erhält den Raum zu leben. Aktiv in unserem Leben anwesend!
Der Kurs ist Engelgeführt, Texte sind meist aus meiner Erfahrung mit freundlichen Abrundungen der Erzengel und Meister und in diesem Kurs mit Göttin Ostera. Die Meditationen stammen direkt aus der „Feder“ der Feen und Göttin.
Feen, Elfen und Einhörner sind gemeinsam mit dem Fruchtbarkeitssymbol dem Hasen, eng mit Ostera verbunden – zu unserem Erwachen gehört die Manifestationskraft dazu, die uns von der Anderwelt „überreicht“ wird. Die Feen erinnerten in den letzten Wochen häufig daran, wie wir Menschen uns lediglich mit ihnen in Verbindung setzen sollten, damit wir unsere Schöpferkraft aktivieren. An dieser Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche können wir uns zu diesem Kraftpaket öffnen. Uns annehmen, wir SIND tatsächlich Schöpfer unseres eigenen Lebens!
Gleichzeitig ist in diesen Tagen ein großes Tor zur weiteren Dimension geöffnet. Daher werden wir in diesem Frühlingsanfang in höchsten Energie die Potentiale der Menschheit feiern. Der gelbe Strahl der Elohim bereitet uns vor, hilft uns alles anzunehmen und unsere irdischen Körper in die Energien anzupassen.
Die Engel geben vor, ich handle. Der Energieausgleich für diesen Kurzkurs habe ich ebenfalls von den Engeln vorgegeben erhalten. Beide Termine sind enger Kontakt zur geistigen Welt mit vielen Informationen. Der Kurs beinhaltet zwei Meditationen. Der Energieausgleich ist 19,- € pro Person. Bitte überweise auf mein Konto Verena Hort Norisbank IBAN DE89760260000218374700 BIC NOR SDE 71XXX
Termin 21.03.2016 20h, wenn die Gruppe zu gross wird alternativ ab 21h möglich. Die Anmeldung erfolgt formlos über Email sarda@lichtseminare.com oder direkt in facebook über meine Chronik Verena Sarda Hort in der privaten Nachricht – bitte Anschrift und Tel-Nr. und EmailAdresse damit ich die Meditaitonen zur Verfügung stellen kann, hinzufügen und Anweisung bestätigen – die Anmeldungen erhalten keine Teilnahmebestätigung, durch die Anbindung an Chat ist die TB erfolgt, dies ist ausnahmsweise von beiden Seiten anerkannt. Anerkennung der AGB und Widerrufsrechte wie in der Website lichtseminare.com hinterlegt ist hiermit automatisch erfolgt. (sorry, auch die Vorgaben der Gesetze sind in diesen Angeboten zu beachten).
Ich freue mich auf unseren Fernkurs. Wir werden auftanken, erhalten auf unseren Wunsch die Einweihung der Göttin um ab sofort unser Potential zu leben. Wir werden es mit dem weiteren Wachstum in diesem Jahr deutlich spüren, die Veränderung unseres Wesens – endlich authentisch zu leben!
Namasté
Verena Sarda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s